Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

637 
. Dr. Fürst, Berlin SW 11, Stresemannstr. 54. | 4687 Zn dem Konkursverfahren über das Ver- 
- Termin zur Verhandlung über den Vergleichsvor- mögen des Kinogeschäftsführers David Kniazex 
ihlag am 22. Juni 1932, 11 Uhr, vor dem Amts- in Berlin-Charlottenburg 4, Schlüterstr. 50, ist Ter- 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, min zur Prüfung der nachträglich angemeldeten 
11. Sto, Zimmer Nr. 170/172, Quergang 7. Der Forderungen anberaumt auf den 15. Juni 1932, 
- Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Charlottenburg -- 
Anlagen und den Ermittelungsergebnissen ist auf der im Zivilgerichtsgebäude, Amtsgerichtsplat, 2Treppen, 
Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedexr- Zimmer 254 --. 
gelegt. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlottenburg, 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 83. Abt. 40. 
41683 Über das Vermögen des Sally Steinfeld, 4688 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
Alleininhabers der nicht eingetragenen Firma Sally mögen der Firma Max Lewin & Co., Gesellschaft 
Steinfeld (Tabakwareneinzelhandel) in Berlin N 24, mit beschränkter Haftung in Berlin-Charlottenburg, 
Artilleriestr. 3 (Wohnung: Berlin NW, Hansaufer 5), Marchstraße 6 (Spedition), Geschäftsführer Max 
ist am 30. 5. 1932, 12 Uhr, von dem Amtsgericht Lewin, ebenda, ist Termin zur Prüfung der nach- 
- Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet -- träglich angemeldeten Forderungen anberaumt auf 
„ S. N. 143. 32 --. Verwalter: Kaufmann Dr. jur. den 17. Juni 1932, 9,45 Uhr, vor dem Amtsgericht 
n Srünwald, Berlin W 50, Tauenzienstr. 4. Frist Charlottenburg -- im Zivilgerichtsgebäude, Amts- 
. zur Anmeldung der Konkursforderungen bis gerichtsplat, 2 Treppen, Zimmer 254 ---. 
1. 22. Zuli 1932. Erste Gläubigerversammlung: Berlin-Charlottenburg 5, den 30. Mai 1932. 
"2. Juni 1932, 11,45 Uhr. Prüfungstermin: Die Geschäftsstelle des Ämtsgerichts Charlottenburg, 
7 10. August 1932, 19,30 Uhr, im Gerichtsgebäude, Abt. 18. 
Neue Friedrichstr. 13/14, I1. Sto>, Zimmer 170/172, 4689 Jn dem Konkursverfahren über den Nachlaß 
. Quergang 7. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis des am 25. 8. 31 verstorbenen Kaufmanns Eduard 
18. Juni 1932. S haul, Berlin, Würzburger Str. 4, Allein- 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 83. inhabers der Firma Eduard Schaul, Berlin, 
1684 Über das Vermögen des Kaufmanns Georg Charlottenstr. 32, ist zux Abnahme der Schlußrech- 
Amandi, Uhrengroßhandlung, Berlin-Steglig, nung, Genehmigung des Schlußverzeichnisses sowie 
- Filandastr. 23, ist am 26. 5. 1932, 12 Uhr, das Kon- Anhörung der Gläubiger über die Erstattung der 
- fursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Paul Auslagen und Gewährung von Vergütungen an 
Merkel, Berlin-Friedenau, Kaiserallee 99/100. Konkursverwalter und Gläubigerausschuß Schluß- 
- Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen und termin auf den 28. 6. 32, 12 Uhr, an Gerichtsstelle, 
1 öfsfener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 22. 6. Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 58, anberaumt. Fest- 
. 1932. Exste Gläubigerversammlung am 24. 6. 1932, gesezte Gebühr und Auslagen des Verwalters: 
10 Uhr, Prüfungstermin am 26. 7. 1932, 10 Uhr, 741,35 RA, 216,15 ZM. 
an Gerichtsstelle, Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 58. Berlin-Schöneberg, 26. Mai 1932. 
=. NN 117. 32 -- Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 
Berlin-Schöneberg, 26. Mai 1932. 4690 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
i Geschäftsstelle des Amtsgerichts. mögen des Kaufmanns Willi Saath, Berlin 
1683 In dem Konkursverfahren über das Vermögen N 65, Lynarstr. 10, ist nachträglicher Prüfungs- 
des Kaufmanns Ernst Witt, Inhabers der Firma termin auf den 15. Juni 1932, 10,15 Uhr, vor dem 
<“huh-Witt, Ernst Witt, Schuhwarengeschäft in Amtsgericht Berlin - Wedding, Berlin N 20, 
Berlin O, Frankfurter Allee 25, Privatwohnung: Brunnenplag, Zimmer 90 1, anberaumt worden. 
Verlin NW 87, Essener Straße 20, ist zur Prüfung -- 27. N. 70. 31 -- 
der nachträglich angemeldeten Forderungen Termin Berlin N 20, den 28. Mai 1932. 
auf den 27. Juni 1932, 10,15 Uhr, vor dem Amts- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Wedding, 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, Abteilung 27. 
0. Sto, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwishen 4691 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- 
Lüergang 6 und 7, anberaumt. mögen der „M a f a“ Maschinenfabrik und Apparate- 
; Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 152. bau G. m. b. H., Berlin-Borsigwalde, Charlotten- 
1686 In dem Konkursverfahren über das Vermögen burger Str. 19, ist nachträglicher Prüfungstermin 
der Vebrüder Br ü ß , Schuhfabrik, Berlin NO 18, auf den 15. Juni 1932, 10,30 Uhr, vor dem Amts- 
Vaßmannstr. 27, ist infolge des von dem Gemem- gericht Berlin-Wedding, Berlin N 20, Brunnenplaß. 
|vuldner gemachten Zwangsvergleichsvorschlags Ver- Zimmer 90 1, anberaumt worden. 
leichstermin auf den 27. Juni 1932, 10,30 Uhr, -- 27.N. 97. 31 = 
vox dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrich- Berlin N 20, den 28. Mai 1932. 
'raße 13/14, HI. Sto>, Zimmer Nr. 203,. Haupt- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Wedding, 
zang A, anberaumt --- 154. N. 250. 30 --. . Der Abteilung 27. 
Lergleichsvorschlag und die Ertiärung des Gläubiger< 4692 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
WUsichusses sind auf der Geschäftsstelle des Konkurs- mögen des Wirtschaftsbundes für 
gerichts zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. deutsc<he Pferdezucht und Wirt- 
Berlin, den 30. Mai 1932. schaftshilfe für deutschen Grund- 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 154. besit, e. G. m. b. H., Berlin, Lüßowstr. 28, ist
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.