Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 6. Februar 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

166 
Burian, Berlin, Lüßowstr. 69. Vergleichstermin | Zimmer Nr. 102-104, Hauptgang A, Quergang 9, 
am 24. 2. 1932, 10 Uhr, an Gerichtsstelle Grune- bestimmt. 
waldstr. 66/67, Zimmer 58. Die Akten liegen den Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Beteiligten auf der Geschäftsstelle zur Einsicht aus. Abt. 84. 
--9. V.N. 57.31 -- 1091 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Schöneberg. mögen der Deuts <hen Heimstätten- und 
1087 Über das Vermögen der Tis<hlerei- Bodenfkreditan ji alt gemeinnüßige Aktien- 
Genossenschaft Spandau E.G. m.b.H. gesellschaft in Berlin N 24, Monbijouplat 1, ist zur 
Berlin-Spandau, Fehrbelliner Straße 29, wird Gläubigerversammlung Termin auf den 29. Fe- 
heute, am 1. Februar 1932, 13,45 Uhr, das Kon- bruar 1932, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin- 
kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Handels- Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, 111. Stot. 
“412 . 24... Zimmer Nr. 111/112, Hauptgang A, Quergang 9, 
gerichtzrat Paul Minde, Berlin-Schmargendorf, Desti T : . TW hi 
Hundekehlestraße 11. Zu Mitgliedern des Gläubiger- eitinmmt. Tagesordnung: Neuwahl eines Gläubiger 
ausschusses werden bestellt: 1. Baumeister Karl ausichusses. 2 DEr | . 
Sange in Spandau, Schönwalder Straße 105, eschäftsjtelle des Amtsgerichis Berlin-Mitte, 
2. Holzhändler Ernst König, Spandau, . Aer- u Abteilung 152. | IL 
eas 18 5 Scliossermeister Ernst. Gesthe, Wo 27. dem Konkuröversahren fiber Das Der; 
Siadau, Betestraße 24. Anmeldefrist his 25. Je-hWu09en des Kausmanns Siegfried Posner, In 
bruar 1932. Wahl- und Prüfungstermin am bers der Firma Siegfried Posner jr. in Berlin 
3. März 1932, vormittags 10 Uhr, vor dem unter- C 2, Neue Friedrichstraße 59, Damenschneiderei- 
zeichneten Gericht, Spandau, Potsdamer Straße 34, Artikel engros, Wohnung: Berlin W 15, Parise! 
Zimmer 4, Erdgeschoß. Arrest- mit Anzeigepflicht Straße 13, ist zur Prüfung der nachträglich an- 
bis zum 25. Februar 1932. ZZ TRE 2 -- gemeldeten Forderungen Termin auf den 26. Fe- 
Spandau. den 1. Februar 1932 bruar 1932, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin- 
Sp ' * Deva 1702, Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, I]. Stod, 
Das Amtsgericht. Zimmer 147, Hauptgang A, zwischen Quergang b 
1088 Über das Vermögen der Firma Chemische und 7, anberaumt. 
Fabrik Georg W. Meyer, Berlin, Mödernstraße Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Nr. 69, Spezialfabrik <emischer Erzeugnisse der Abteilung 152. 
Fahrrad- und Automobil-Jndustrie, ist am 28. 1. 1093 Jn dem Konkursverfahren über das Bet- 
1932, 14 Uhr, das Vergleichsverfahren zur Abwen- mögen des Kaufmanns Leo D obschiner, Jr 
dung des Konkurses eröffnet worden. Vertrauens- haber der Firma Leo Dobschiner in Berlin LD, 
person Ernst Lesser, Berlin, Regensburger Leipziger Straße 40, vertreten durch Rechtsanwalt 
Straße 10. Vergleichstermin 2. 3. 1932, 10 Uhr, Dr. Bruno Ascher in Berlin W, Leipziger Straße 41, 
an Gerichtsstelle Mödernstraße 128-130, Zimmer ist infolge des von dem Gemeinschuldner gemachten 
Nr. 181. Die Akten liegen den Beteiligten auf der Zwangsvergleichsvorschlags Vergleichstermin auf den 
Geschäftsstelle zur Einsicht aus. 26. Februar 1932, 10,30 Uhr, vor dem Amtsgericht 
- 8. V.N. 46. 31 -- Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, I. Stod, 
Berlin, den 29. 1. 1932. Zimmer Nr. 111/112, Hauptgang A, Quergang 9, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof. auberamut. Zer 15 Meint ud die be 
1089 rl arl Thiel i ; arung des aubigeraus]( ujjes jind au der 5 
1089 An den Kaufmann Karl Thiel in Fimo jehätsstelle des Konkursgerichts zur Einsicht der 2 
Großhandlung, Berlin S 59, Urbanstr. 66, wird das 37 „Niedergereg!: . IHM 
allgemeine Veräußerung3verbot gemäß 8 106 K.-O. Geschäftsstelle des Amtögerichts Berlin-Mitte, 
erlassen. -8.N. 18. 32 -- . Abt. 152. 0: 2 Rate 
Berlin. den 1. Februar 1932 1094 In dem Konkursverfahren über das > m 
An KIS PER Eine te : mögen der offenen Handelsgesellschaft Alfred 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof. Grünwald Nachf. in Berlin C 2, Spandauer 
1090 In dem Konkursverfahren über das Ver- Straße 36, ist zur Abnahme der Schlußrechnung d2? 
mögen der Kaufmannswitwe Olga Ma ed ex, geb. Verwalters sowie zur Anhörung der Gläubiger über 
Leu, Alleininhaberin der Firma Bothmer & Dünzer die Erstattung der Auslagen und die Gewährung 
in Berlin W 8, Unter den Linden 12-13, Privat- einer Vergütung. an die Mitglieder des Gläubiger“ 
wohnung: Bln.-Charlottenburg 9, Bayernallee 6, ist ausschusses der Schlußtermin auf den 26. Febru8! 
zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, 1932, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, 
zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- Neue Friedrichstr. 13/14, Il. Sto>, Zimmer Nr. 253 
verzeichnis der bei der Verteilung zu berücsichti- 255, Quergang 6, bestimmt. | 
genden Forderungen sowie zur Anhörung der Gläu- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
biger über die Erstattung der Auslagen und die Ge- - Abt. 453. . 
währung einer Vergütung an die Mitglieder des 1095 In dem Konkursverfahren über das Ber 
Gläubigerausschüsses der Schlußtermin auf den mögen des Kaufmanns Joseph Böhm, Spiel 
92. Februar 1932, 10,45 Uhr, vor dem Amtsgericht warengroßhandlung, Berlin O 27, Holzmarktstr- i- 
Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13-14, 11. Sto, Privatwohnung: Berlin O 34, Gubener Str. 58, 1]
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.