Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 29. Oktober 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

66 
' . 
: 10. 
19208 
5 58-7 ... 
% Grund- Ge- Wirtschaftsart Ge- 
Sy Gemar- Sturbuß teuer- , bäude- und Lage Größe Grund- bäude- 
ZS, fung € "rolle | steuer- (Kreis. Ortimmait Strafe steuer- steuer- 
e artenbl. Ie rolle 'm > er 0 ; 'nußungs- 
Parzelle | 10 ' die sonstige ortöübliche reinertrag 3 
=| JU Nr | Art. Nr. " jonstige ort5nt 9 ba | 2 | qm N wert 
1: 27€ 82 3b 4 5. 6 7. 8. 9. 
2; Char- Z 1222 6517 THPIT Charlottenburg, 91 -- 1380 X& 
lotten- - 4 Bayernallee 38, 
burg Landhaus mit Hof- 
raum und Haus8- 
garten, Autohalle 
Der am 1. 1. 28 festgestellte Einheit8wert beträgt 42 300 XX. 
Der Versteigerungsvermerk ist am 9. Dezember 1931 in das Grundbuch eingetragen. Al3 Eigen- 
tümer war damals der Kaufmann Herbert Dietel in Wilkau eingetragen. 
Charlottenburg, den 30. Dezember 1931. “ = 14. K. 409. 31 -- 
Das Amtsgericht, Abt. 14. 
385 Am 26. April 1932, 10,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 251 II, das 
im Grundbuch von Berlin-Grunewald, Band 23, Blatt Nr. 677, eingetragene, nachstehend beschriebene 
Grundstüc: 
. Grund- Ge- Wirtschaft3art Ge- 
S1 Gemar- Flurbuch steuer- | bäude- und Lage Größe Grund- phäude- 
< fung ' mutter- | steuer- reit OrtschastStruße steuer- steuer- 
ZE Kartenbl. , rolle xolle zmit'Haus eo i nußungs- 
= < Parzelle ! d t t3übl reinertrag 
| (Flur) | Nr. | Art. | Nr. ie joustige orten gen | a | qm ' wert 
: Mm 5a 1 M0 Ws 5 6 MF 8 2: 4 
2. Grune-) 7 | 528 : E77 587 Berlin-Grunewald, -- | 3 ! 87 ue 6300 X 
. Wwald- | 5 Gillstraße 9, E>e 
Forst Kunz-Buntschuh- 
Str. 7, EXwohnhaus: 
mit Hofkeller, Hof- 
raum u. Hausgarten 
Der Einheit8werk nach dem Stande vom 1. 1.28 beträgt 51.900 HM. 
... Der Versteigerungsvermerk ist am 22. Dezember 1931 in das Grundbuch eingeträgen. A13 Eigen- 
tümerin war damals Fräulein Marie Luise Kruse in Berlin-Grunewald eingetragen. 
Charlottenburg, den 5. Januar 1932. -- 14. RK. 428. 31 -- 
Das Amtsgericht, Abt. 14. 
386 Am. 10. Mai 1932, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Wagnerplaß 1, Zimmer Nr. 39 I], das im Grund- 
buch von Berlin-Bie3dorf, Band 102, Blatt Nr. 3043, eingetragene, nachstehend beschriebene Grundstütc. 
Grund- - Ge- Wirtschaftsart  Ge- 
ZS Gemar- FTlurbuß teuer- | bäude- und Lage Größe Grund- bäude- 
S1 fung neten mutter- | steuer- Freis Ortihast/Strake steuer- steuer- 
= artenbl. rolle rolle M SAUniner og i nußung* 
Zz Parzelle ; d ae ortsübl reinertrag n 
u R (mier Nr. Nr. ie jonstige ortet ie ba | 2 | qm | wert 
1 2.1 3a Ww. udn ib 6 7 Bi 9 
| Bies- | 690 - 2935 -- Aer S7 | 11 | 03 | 0,78 Il. - = 
dorf 13 Annenstraße : 
Der Versteigerung8vermerk ist am 17. April 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümer 
war damals der Fabrifant Ludwig Ka3z3ynski, Berlin O27, Schillingstr. 14, eingetragen. 
Berlin-Lichtenberg, den 22. Dezember 1931. -- 2, K. 55. 31 = 
Das Amtsgericht. Abt. 2.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.