Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

47 
Wohnhaus mit zwei Seitenflügeln, Quergebäude, Grundst.-Mutterrolle 452, Gebäudest.-Rolle 363, 
Hofraum, Pferdestall. -- 10. K&. 136/31 -- Nutßungswert 135 A. - =5.K. 106. 31 -- 
Verlin-Schöneberg, 22. Dezember 1931. Köpeni>, den 16. Dezember M 
. s , Abt. 5. 
Amtsgericht- 299 Am 11. März 1932, 11 Uhr, an der Gerichts- 
295 Am 4. März 1932, 10 Uhr, an Gerichtsstelle, stelle, Berlän N 20, Brunnenplaß, Zimmer 87 I11, 
Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 74, das im Grund- das im Grundbuch von Reinickendorf, Band 63, 
buche von Berlin-Schöneberg, Band 93, Blatt Blatt 1909, eingetragene Grundstü>: Provinzstr. 57 
Nr. 3083 (eingetragene Eigentümerin am 27. 11. seingetragener Eigentümer am 28. November 1931, 
1931, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs« dem Tage der Eintragung des Versteigerungsver- 
vermerks: ArborGrundstüdsgesells<haft merks: der Schmiedemeister Gustav Hartkopfin 
m. b. H. zu Berblin-Schöneberg), eingetragene Grund- Berlin-Niederschönhausen), Gemarkung Reinien- 
|tüd: Barbarossastr. 38, Ee Landshuter Str. 9/10, doxf, Kartenblatt 3, Parzelle Nr. 3310/72, Grund- 
Zemarkung Schöneberg, Kartenblatt 1, Parzellen steuermatterrolle Art. 1892, Gebäudesteuerrolle 
Nr. 1 bis 7, 14 a 16 qm groß, Reinertrag, Grund- Nr. 1179, a) Kontor- und Stallgebäude, b) Voder- 
steuermutterrolle Art. 2683, Nuungswert 25 700 4, wohnhaus mit Seitenflügel und Hofraum, ec) Fabrik- 
Sebäudesteuerrolle Nr. 2234, E>wohnhaus mit gebäude, d) Wellblechschuppen, 21 a 76 qm groß, 
fleinem Seitenflügel und Wohnraum. Nerhungswert 9308,-- R. -- 6. RK. 296. 31 =- 
Verlin-Schöneberg, 12. 12. 1931. Berlin N 20, den 19. Dezember 1931. 
. = nn Er Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. 
Amtsgericht. =- 10. K. 223/31 =- 9399 9m 15. März 1932, 10,30 Uhr, an der Ge- 
296 Am 4. März 1932, 10 Uhr, an der Gerichts- - richtsstelle, Berlin N 20, Brunnenplaß, Zimmer 
stelle, Spandau, Moribstraße 9, hand 11, das im Nr. 87 IN, das im Grundbuch von Reinickendorf, 
Zrundbuch von Spandau, Band 94, Blatt 3044 Band 4, Blatt 141, „eingetragene Grundstüsdrittel 
eingetragene Eigentümerin am 19. September 1931, (eingetragene Eigentümerin am 25. 11. 1931, dem 
"em Tage der Eintragung des Versteigerungsver- Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
merks: Frau Elise Walke, geb. Fiehn, Berlin- Frau Klara Friedheim, geb. Salomon, in 
Spandau, Havelstraße 8), eingetragene GrundstüF: Berlin-Charlottenburg), Gemarkung Reiniendorf, 
"Jemarkung Spandau, Anteil an den ungetrennten Kartenblatt 4, Parzelle Nr. 72, Grundsteuermutter- 
Vofräumen, Wohnhaus mit Seitenflügel links und rolle Art. 137, Weide Plan IX a, 56 a 40 qm groß, 
Dofraum, Nutungswert 5090,--- X, Seitengebäude, Grundsteuerreinertrag 0,22 Taler, Parzelle 
Nutßungswert 290,-- X, Stallgebäude mit Woh- Nr. 328/73, Wiese Plan IX a, 14 a 92 qm groß, 
nungen links, Nugungswert 460,-- A, Stallgebäude Grundsteuerreinertrag 117 Taler, Parzelle 
rec<ts, Nußungswert 240,-- 4, Nutungswert Nr. 329/73, Wiese Plan IX a, 01 a 76 qm groß, 
insgesamt 5990,-- 4, Grundsteuermutterrolle Grundsteuerreinertrag 0,14 „Taler, Parzelle 
"rt. 213, Gebäudesteuerrolle Nr. 309. Nr. 890/71, Aer E>e der Holländer- und Berner- 
Spandau, den 5. Dezember 1931 straße, 24 a 24 qm aroß, Grundsteuerreinertrag 
; Wee a in n 1,71 Taler, Parzelle Nr. 1088/9, Aker an der 
Das Amtsgericht. -- 7. K. 82/31 -- Holländerstraße, 11 a 95 qm groß, Grundsteuerrein- 
?97 Am 4. Mär 1932, 11 Uhr, an Gerichtsstelle, ertrag 0,56 Taler, Parzelle Nr. 866/71, Acker an der 
Zrunewaldstr. 66/67, Zimmer hr. das (eicstötelle, Holländerstraße, 2 ba 15 a 96 qm groß, Grundsteuer- 
uch von Berlin-West, Band 45, Blatt 1642 (ein- reinertrag 8,95 Taler, Gebäudefläche daselbst, 26 qm 
Jetragener Eigentümer am 6. 6. 1931, dem Tage der 3x0ß, Parzelle Nr. 867/71, Aker daselbst, 1 a 63 qm 
Eintragung des Versteigerungsvermerks: Ämts- groß, Grundsteuerreinertrag 0,08 Taler. 
Yerichtsrat Dr. Seimert in Luckenwalde), ein- . 2... 6. K. 280. 31 -- 
'tragene Grundstü Kurfürstenstr. 76/77, Gemar- Berlin N 20, den 22. Dezember 1931. 
[ng Berlin, Kartenblatt 8, Parzellen 1611/202, Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. - M 
612/202, 9,49 2 groß, Grundsteuermutterrolle 301 Am 15. März 1932, 11 Uhr, an der Gerichts- 
“t. 844, Nußungswert 26 190 X, Gebäudesteuer- stelle, Berlin N 20, Brunnenplaß, Zimmer 87 1, 
olle Nr. 844, oel, Dof und. zwei HauSgärien. Blatt Grundbuch von Berlin-Wedding, Band 75, 
inkom Seitenflügel, Hof und zwei Hausgärten. Blatt 1784, eingetragene Grundstüshälfte: Luxem- 
Verlin-Schöneberg den 12. Dezember 1931. burger Str. 32 (eingetragener Eigentümer am 
: 8 icht. ==“ 10. K. 84/31 == 24. November 1931, dem Tage der Eintragung des 
NSgGeLih:. < Ir: Versteigerungsvermerks: der Fabrikant Frit 
98 Am 5. März 1932, 10,45 Uhr, an der Ge- Dolgnerin Berlin), Kartenblatt 19, Parzelle 
W<tsstelle, Sohenzollernplaß 1, Zimmer 26, das im Nr. 1983/202, Grundsteuermutterrolle Art. 4652, 
Undbuch von Grünau, Band 23, Blatt Nr. 676 Gebäudesteuerrolle Nr. 4652, a) Vorderwohnhaus 
m Tage der Eintragung des Versteigerungsver- mit Seitenflügel links, Quergebäude und Hof, 
erfs eingetragener Eigentümer: Schlosser Otto b) Querfabrikgebäude mit Vorflügel links und Hof, 
teindo rff zu Grünau), eingetragene Grund- 13 a 77 qm groß, Nutzungswert 21 800 X. 
4; >: Gemarkung Grünau, Kartenblatt 1, Pax- "6.8 2994. 31. 
jü 1100/3, Wohnlaube mit Hofraum und Haus- Berlin N 20, den 22. Dezember 1931. 
rien, „Finkenschlag 13, Größe 14 a 44 am, , - Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.