Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 22. Oktober 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

28 
Der Versteigerung8vermerk ist am 30. November 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
tümer war damals der Kaufmann Rafael Friedländer in Berlin-Wilmersdorf eingetragen. . 
Charlottenburg, den 12. Dezember 1931. -- 14, K. 386, 31 = 
Da3 Amtsgericht, Abt. 14. 
163 Am 22. März 1332, 10Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtsgericht8plaß, Zimmer Nr. 251 I1, das im Grund- 
buch von Charlottenburg, Band 124, Blatt Nr. 4541, eingetragene, nachstehend beschriebene Grundstück: 
S Grund- Ge- Wirtschaftsart Ge- 
= Gemar- Flurbuch steuer- - bäude- und Lage Größe Grund- pbäude- 
2 tung Manet mutter- ) steuer- Kreis Ortschasi-Strake steuer- steuer- 
2 artenbl. Ü rolle . ? 2 nußzungs3- 
= re arzelle roe reinertrag (nußung 
< (Fur) x | Art. | ee EE EN a. [m 9. wert 
1 2 € 3a 3b 4 5 N 6. 7 8 "0... 0 0 
1 Char- | 2470 1 3488 | 2650 Wohnhaus mit =| 8 | 88 = "175504 
lotten- 62 zwei Seitenflügeln 
burg | | und Hofraum 
! |  Kald&reuthstr. 9 
Die monatliche Friedensmiete beträgt 1937,70 ZA; der Einheitswert ist auf 186 000 XFX fest- 
gestellt worden. 
Der Versteigerungsvermerk ist am 24. November 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
tümer war damal3 der Kaufmann Leon Weiß in Berlin eingetragen. 
Berlin-Charlottenburg, den 12. Dezember 1931. -- 14 . 8.373. 31 = 
Das Amtsgericht, Abt. 14. 
164 Am 24. März 1932, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtögericht3plaß, Zimmer Nr. 251I1, das im Grund- 
buch von Charlottenburg, Band 114, Blatt Nr. 4232, eingetragene, nachstehend beschriebene Grundstüc: 
| Grund- . Ge- Wirtschaft3art Ge- 
ShGemar- Flurbuch steuer- | bäude- und Lage Größe Grund- pbäude- 
2 Tung Mertens mutter- ; steuer- (Kr65 shaft Strah steuer- steuer- 
em“ artenbl. rolle rolle „mt Pausn 0: ; jnußung3- 
j | Parzelle , | d tSübl reinertrag 
» Gu ' gie 4 Tele | zudle ate Rehme wetennage | a | um Me 
11 2 da 1 3 TD 5 6 7 8 Ww yy 1 
' Char- | 9832 3188 2390 Charlottenburg, =- | 15 | 42 | 22.480.4 
lotten- | 156 ! ' a, b, 6 ; Spandauer 
burg Straße 38 
Vorderwohnhaus 
mit rechtem und 
linkem Seitenflügel 
und Hofraum, 
' Erstes Gartenhaus 
mit linfem 
Seitenflügel, 
Zweite8 Garten- 
haus mit linkem 
Seitenflügel 
Die monatliche Friedensmiete beträgt nach Angabe des Katasteramt3 2343,95 XX. Der Einheits- 
wert ist am 1. 1. 28 auf 197000 2X festgestellt. 
Der Versteigerung3vermerk ist am 27. November 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen“ 
tümer war damals die Frau Ryfka He nig, geb. Rosenthal, in Berlin eingetragen. 
Charlottenburg, den 12. Dezember 1931. -- 14,K. 379, 31 = 
Da3 Amtsgericht, Abt. 14. 
165 Am 31. März 1932, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amt8gerichtsplaß, Zimmer Nr. 2511], das im Grund“ 
buch von Charlottenburg, Band 138, Blatt Nr. 4964, eingetragene, nachstehend beschriebene Grundstüd:
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.