Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

59 
(eingetragene Eigentümerin am 3. 3. 1931, dem ! markung Köpeni> Forst, Kartenblatt 7, Parzellen 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 767, 768/0.86, Wiese an der Spree, Ortsbezirk Ober: 
Ekona Aktiengesells<haft, Berlin), eingetragene schöneweide, Größe 3 a 65 qm, Grundsteuermutter 
Grundstü>: Lützowufer 24, Gemarkung Berlin, Kar- rolle 747, Reinertrag 0,43 Taler. 
tenblatt 8, Parzellen 3019/202 und 3020/202, -- 5. K. 206. 31 -- 
1190 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 1079, Köpeni>, den 16. Dezember 1931. 
Nutzungswert 18180 X%, Gebäudesteuerrolle Das Amtsgericht, Abt. 5. 
Nr. 1079, Vorderwohnhaus mit rechtem und linkem 145 Am 10. März 1932, 10 Uhr, an der Gevichts- 
Seitenflügel, Hof, Vor- und Hintergarten, abgeson- stelle, Berlin-Weißensee, Parkstraße 71, Zimmer 
dertem Konservierhaus und Wellblechgarage. Nr. 33 U, das im Grundbuch von Berlin-Heiners- 
Berlin-Schöneberg, 10. Dezember 1931. ; dorf, Band 10, Blatt Nr. 295 (eingetragener Eigen: 
Amtsgericht. = 10. K. 17/31 = tümer am 14. Dezember 1931, dem Tage der Ein- 
142 Am 8. März 1932, 10 Uhr, an der Gerichts- tragung des Versteigerungsvermerks: der Kaufmann 
stelle, Berlin N 20, Brunnenplaß, Zimmer 87 1, Max Schieferde>er in Berlin-Heinersdorf 
das im Grundbuch von Hermsdorf, Band 38, Kaiser - Wilhelm - Straße 13), eingetragene nach 
Blatt 1147, eingetragene Grundstü>: Kaiserstr. 23 stehend beschriebene Grundstü>k: Berlin-Heinersdorf 
(eingetragener Eigentümer am 30. 11. 1931, dem Hofraum mit Hausgarten, Berliner Straße 86/87 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: Ee Kaiser-Wilhelm-Straße 13, Gemarkung Berlin- 
der Bankbeamte Günther F eige in Berlin-Herms- Heinersdorf, Kartenblatt 2, Parzelle Nr. 1123/25, 
dorf), Gemarkung Hermsdorf, Kartenblatt 1, Par- 13,29 a groß, Grundsteuermutterrolle 13, Gebäude 
zelle Nr. 4379/194 usw., Grundsteuermutterrolle steuerrolle 21. -- 6. K. 67. 31 -- 
Art. 1141, Gebäudesteuerrolle Nr. 659, a) Wohn- Berlin-Weißensee, den 22. Dezember 1931. 
haus mit Hofraum, b) Hintergebäude mit Veranda, Das Amtsgericht, Abt. 6. 
10 a 40 qm groß, Nutzungswert 2950 XA. 146 Am 11. März 1932, 10 Uhr, an der Gerichts- 
-- 6. K. 283. 31 -- stelle, Berlin N 20, Brunnenplatz, Zimmer 87 11. 
Berlin N 20, den 15. Dezember 1931. das im Grundbuch von Berlin-Wedding, Band 138, 
Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. Blatt 3286, eingetragene Grundstück: Otavistr. 36 
143 Am 8. März 1932, 11 Uhr, an der Gerichts- (eingetragene Eigentümer am 28. November 1931, 
stelle, Berlin N 20, Brunenplatß, Zimmer 87 I, das dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- 
im Grundbuch von Wittenau, Band 49, Blatt 1469, vermerks: Frau Jwona Janina Gelewska , geb. 
eingetragene Grundstü>: Oranienburger Str. 243 Dobrzanska, und Frau Salomea Rosenbaum, geb. 
(eingetragener Eigentümer am 16. Juli 1931, dem Bromberg, beide in Lemberg, je zur Hälfte), Karten- 
Tage der Eintragung des Versteigevungstermins: der blatt 21, Parelle Nr. 1000/53 usw., Grundsteuer- 
verstorbene Direktor Friedrich Kle in), Gemarkung mutterrolle Art. 6982, Gebäudesteuerrolle Nr. 6982, 
Wittenau, Kartenblatt 2, Parzelle Nr. 1319/24, Ein- E>wohnhaus mit Innen- und Lichthof, 10 a 73 qu 
familienhaus mit Hofraum und Hausgarten, groß, Nugungswert 20 500 A. -- 6. K. 298. 31 - 
3 2 51 qm groß, Nugzungswert 380 X, Parzelle Berlin N 20, den 18. Dezember 1931. 
Nr. 1320/24, Aker ebenda, 13 qm groß, Grundsteuer- Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. 
mutterrolle Art. 1460, Gebäudesteuerrolle Nr. 849. 147 Am 11. März 1932, 10,30 Uhr, an der Ge 
| M -- 6. K. 147. 31 -- richtsstelle, Berlin N 20, Brunnenplag, Zimmer 
Berlin N 20, den 15. Dezember 1931. Nr. 87 M1, das im Grundbuch von Hermsdorf, 
Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. Band 45, Blatt 1351, eingetragene Grundstück: Am 
144 Am-9. März 1932, 10,45 Uhr, an der Ge- Krummen Weg (eingetragener Eigentümer am 9. De- 
richtsstelle, Hohenzollernplag 1, Zimmer 26, die im zember 1931, dem Tage der Eintragung des Ver: 
Grundbuche von Schöneweide, Band 25, Blatt steigerungsvermerks: der Bauunternehmer Heinrich 
Nr. 738 und Band 3, Blatt Nr. 67 (am Tage der König in Berlin-Hermsdorf), Gemarkung Herms“ 
Eintragung des Versteigevungsvermerks einge- dorf, Kartenblatt 1, Parzelle Nr. 4827/1 etc., Grund- 
tragene Eigentümerin: die offene Handelsgesellsc<aft steuermutterrolle Art. 1351, Gebäudesteuerrolle 
Hermann Na dg e zu Berlin), eingetragenen Grund- Nr. 1285, a) Bürohaus, b) offener Lagerschuppen, 
stüde: a) Blatt 738: Gemarkung Köpeni> Forst, 5 4 19 qm groß, Nutßungswert 125,-- A. 
Kartenblatt 7, Parzellen 192, 191/86 usw., Fabrik- =- 6. K. 293. 31 - 
gebäude mit 2 Wohnhäusern, 1 Kessel- und Ma- Berlin N 20, den 19. Dezember 1931. 
s<hinenhaus mit Anbau und Werkstatt, 1 Messerei, Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. 
1 Fourniertroenschuppen, 3 Fournierlagerschuppen, 148 Am 15. März 1932, 10 Uhr, an der Gericht? 
5 anderen Schuppen, 1 Gebäude (Blo>sägebau), stelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70, das im 
1 Spänekammer, 1 Garage, 2 Transformatoren- Grundbuch von Berlin-Neukölln, Band 113, Blat! 
gebäuden, 2 Sperrholzfabriken, 1 Vorraumanlage, Nx. 3200, eingetragene, nachstehend beschrieben! 
2 Abortgebäuden, 1 Pförtnerhäuschen und anderen Grundstü>: Gemarkung Neukölln, Kartenblatt Nr. ?, 
Nebengebäuden, Ortsbezirk Oberschöneweide, vec<ts Parzelle Nr. 4287/14, Grundsteuermutterroll 
der Berlin-Köpeni>er Chaussee, Größe 3 ha, Gvund- Nr. 3384, Gebäudesteuerrolle Nr. 2375, Wirtschaft? 
steuermutterrolle 721, Gebäudesteuerrolle 435, art und Lage: Vorderwohnhaus mit Seitenflügel 
Nutßungswert 39 774 4, b) Blatt Nr. 67: Ge- Quexrgebäude mit Seitenflügel und Hofraum, Weist“
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.