Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

gang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, ' und unterkellertem Hof, b) Seitenwohngebäude links 
Braunsberger Straße 48, E>e Allensteiner Straße 12, mit Quergebäude, Gemarkung Berlin, Karten- 
belegene, im Grundbuche vom Königstorbezirk, blatt 45, Barzelle 1400/23, 3 a 54 qm groß, Grund- 
Band 3, Blatt Nr. 90 (eingetragener Eigentümer am steuermutterrolle Art. 25 848, Nutungswert 12 470 
31. August 1931, dem Tage der Eintragung des Ver- Mark, Gebäudesteuerrolle Nr. 707. 
steigerungsvermerks: Kausmann Israel vel Michael -- 86. K. 276. 31 = 
Miliband in Lodz), eingetragene Grundstück: Berlin, den 22. Dezember 1931. 
Vordere>wohngebäude mit rechtem Seitenflügel und Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 86. 
Hof, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 129, Par- 107 Am 7. Mai 1932, 12 Uhr, an der Gerichts- 
zelle 225, 7 a 45 qm groß, Grundsteuermutterrolle stelle, Neue Friedrichstraße 13/14, I1. Sto>, Quer- 
Art. 125, Nutungswert 17 000 X, Gebäudesteuer- gang 9, Zimmer Nr. 116/118, das in Berlin, Neue 
rolle Nr. 125. -- 85. K. 147. 31 -- Hochstraße 29, belegene, im Grundbuche vom 
Berlin, den 22. Dezember 1931. Oranienburger Torbezirk, Band 37, Blatt Nr. 1083 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 85. (eingetragener Eigentümer am 17. Oktober 1931, 
105 Am 4. Mai 1932, 9,30 Uhr, an der Gerichts- dem Tage der Eintragung des Versteigerungs5ver- 
stelle, Neue Friedrichstraße 13/15, Il. Sto>, Quer- merks: Kaufmann Salomon ÖD olzstein in 
gang 9, Zimmer Nr. 116/118, das in Berlin, Berlin), eingetragene Grundstück: Vorderwohnhaus 
Rüdersdorfer Straße 53, E>e Posener Straße 1, be- mit rechtem Seitenflügel, besonderem Abtritt und 
legene, im Grundbuche von der Königstadt, Band 71, unterfellertem Hof, Gemarkung Berlin, Karten- 
Blatt Nr. 3829 (eingetragener Eigentümer am blatt 60, Parzelle 98, 2 a 65 qm groß, Grundsteuer: 
2. September 1931, dem Tage der Eintragung des mutterrolle Art. 1077, Nutzungswert 5330 H, Ge 
Versteigerungsvermerks: Kaufmann Salomon bäudesteuerrolle Nr. 1077. =- 86. K. 167. 31 -- 
Holzstein in Berlin), eingetragene Grundstück: Berlin, den 22. Dezember 1931. 
Vordere>wohnhaus mit Hof und abgesondertem Klo- Das Amts8gericht Berlin-Mitte, Abteilung 86. 
sett, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 170, Parzelle 10, 108 Am 17. Februar 1932, 9,30 Uhr, an Ge- 
3 a 84 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 4640, richtsstelle, Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 74, das 
Nutungswert 14 660,-- A, Gebäudesteuerrolle im Grundbuche von Berlin-Schöneberg, Band 52 
Nr. 4640. -- 86. K. 165. 31 =- Blatt 1867 (eingetragene Eigentümer am 3. 12: 
Berlin, den 21. Dezember 1931. 1931, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 86. vermerks: Witwe Rosa Katz ow (Kaßoff), geboren? 
106 Am 7. Mai 1932, 11 Uhr, an der Gerichts- Rosowski, und Witwe Grunia Kab ow (Katofi), 
stelle, Neue Friedrichstraße 13/14, Tl. Sto>, Quer- geb. Bersner, beide in Berlin-Schöneberg, als Mit- 
gang 9, Zimmer Nr. 116/118, das in Berlin, Koch- eigentümer in ungeteilter Erbengemeinschaft), ein“ 
straße 38, belegene, im Grundbuche von der Friedrich- getragene Grundstü>: Passauer Straße 16, Ge- 
stadt, Band 22, Blatt Nr. 1575 (eingetragene Eigen- markung Schöneberg, Kartenblatt 1, Parzelle 6, 
tümerin am 10. Dezember 1931, dem Tage der Ein- 5,69 a groß, Grundsteuermutterrolle Art. 1467, 
tragung des Versteigerung8vermerks: „Jm Nutungswert 11870 HM, Gebäudesteuerroll 
Zeitungsvierte ly Grundstüd8-Ver- Nr. 1371, Wohnhaus mit Seitenflügel und Hof 
waltungs-und Verwertungs-Aktien- raum. -- 10. K. 226/31 -- 
gesells<aftzuBer lin), eingetragene Grund- Berlin-Schöneberg, 15. Dezember 1931. 
stüd: a) Vorderwohnhaus mit rechtem Seitenflügel - Amtsgericht. 
109 Am 11. März 1932, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Wagnerplat 1, Zimmer Nr. 3911, das im Grund“ 
buch"von Berlin-Lichtenberg, Band 32, Blatt Nr. 593, eingetragene, nachstehend beschriebene Grundftüd: 
; Grund- Ge- Wirtschaftsart Ge- 
Sshematr* Flurbuch steuer- | bäude- und Lage Größ Grund- päude- 
5 mutter- | steuer- Kreis, Ortschaft, Straße roBe steuer- steuer“ 
En kung geartet, Parzelle rolle rolle gut Hauspumner wer reinertrag [unvunz 
> F * oisiige ortSutdiiche ; 
S (Sun) | Nr. Nr. Nr. Bi hrung) ven | a | am wert 
1 7? 3a 3b 4 5 k KEZMTETE ET. 9 
5 Berlin-- - B "' 642 Bebauter Hofraum 1 | 02 | 25 “TT 6855 
Lichten- | 290 Frankfurter 
berg 3722 Allee 125 
296 
3723 
296 
Der Versteigerungsvermerk ist am 21. Februar 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen 
tümer war damals die Firma Lange & Gutzeit, Berlin, Frankfurter Allee 288, eingetrage" 
Berlin-Lichtenberg, den 14. Dezember 1931. =2.:8,.56.- 31: --- 
Das Amtsgericht, Abt. 2. 
16 
. 707 N
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.