Path:
Volume Stück 55, 12. November 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

324 
696 Reichsbahnanlage. ' 699 Die Seehofstraße von ider Berliner Straße bis 
Die Entwurfsstüe, betr. den neuen Haltepunkt zur Bahnhofstraße in Berlin-Zehlendorf wird vom 
Zehlendorf-Ost (Sundgaustr.) an der Wannseebahn, 7. November 1932 ab auf ca. 6 Wochen wegen Aus- 
liegen zur Vorbereitung der landespolizeilichen Be- besserungsarbeiten an der Eisenbahnbrücke für den 
gutachtung im Zintmer 18 des Polizeiamts Stegliz- Fahrzeug-, Radfahr- und Reiterverkehr gesperrt. 
Zehlendorf in Berlin-Steglib, Gvunewaldstr. 2, vom (DI. 1006. 32.) 
14. bis 27. November 1932, während der Werktage Berlin-Steglitz, den 7. November 1932. 
von 9 bis 15 Uhr, Sonnabends bis 12 Uhr, zu jeder- Tx Volizeinräsid 4. eS Ti IEE 
wanns Einsicht aus. Der Polizeipräsident. Polizeiamt Steglitz-Zehlendorf. 
Dies wird mit dem Bemerken bekanntgemacht, 709 Wegen Umbaues wird der Fürstenwalder 
daß jeder Beteiligte in dem Umfange seines Inter- Damm in Berlin-Friedrichshagen, und zwar zwischen 
esses innerhalb dieser Zeit Einwendungen gegen den Berliner Straße und Stillerzeile, vom 8. November 
Bauplan erheben kann. Die Einwendungen sind 1932 bis 8. Februar 1933 einschließlich für den 
schriftlich in zweifacher Ausfertigung einzureichen, Durchgangsfahrzeugverkehr gesperrt. Umleitung des 
können nötigenfalls aber auch zu Protokoll gegeben Verkehrs erfolgt in Richtung Köpeni>-Friedrichs- 
werden. Sie können in diesem Verfahren nur in- hagen und umgekehrt über Müggelseedamm. Der 
soweit erörtert werden, als jie sich auf die Benach- Straßenbahnverkehr wird aufrechterhalten. 
teiligung oder Gefährdung der öffentlichen Inter- WP. Kb. 11. 1. 32.) 
essen oder des benachbarten Grundeigentums be- - Berlin-Köpeni>, den 4. November 1932. 
ziehen. (P. St. Z. 111. 980. 32.) Der Polizeipräsident. Polizeiamt Köpenitk. 
Berlin-Steglit, den 3. November 1932. m Geitinelhol 
Der Polizeipräsident. Polizeiamt Steglit-Zehlendorf. vestügeerg: | . 
Polizeipräsident, Woltzoiaimt Stegiit-Zehlendor Unter dem Geflügelbestande des Arbeiters Richard 
697 Brücensperrung. | Thiele in Berlin-Charlottenburg, Wilmersdorfer 
Die Perleberger Brücke über die Hamburg-Lehrter Straße 13, auf dem Grundstück Tegeler Weg (Ab- 
Bahn im Zuge der Perleberger Straße wird von ladestelle des Magistrats Berlin), ist die Geflügel- 
sofort ab bis auf weiteres für den Verkehr mit Fahr- . <olera festgestellt worden. Die Schußmaßnahmen 
zeugen aller Art über 5,5 t Gesamtgewicht gesperrt. sind angeordnet. (PB. Ch. Tg. V. 3. 32.) 
Der Straßenbahnverkehr wird durch die Sperrung Berlin-Charlottenburg, den 8. November 1932. 
nicht berührt. Der Polizeipräsident. Polizeiamt Charlottenburg- 
; Die Uteitung aller Fahrzeuge über 5,5 t Ge- Tiergarten. 
amtgewicht erfolgt aus Richtung Nordosten ; 2 
jomigewiht er Nordhafen) 3 <h : 5 | Bekanntmachungen verschiedenen Jnhalts. 
Westen bzw. Süden über Friedrich-Krause- 702 - Mindestentgelte für Heimarbeiter. 
Ufer--An der Putlitzbrü&e--Putlitstr.--Stromstr.; Der Fachaus8sc<huß für Wäschekonfektion in 
Osten über den Nordhafen--Scharnhorststraße; Berlin, Abt. 3b Damen- und Kinder- 
aus Richtung Norden (Föhrer Str.) wäsche, hat am 2. November 1932 für Berlin und 
nach: die Provinz Branden mit Zweidritseimenit 
Süden über An d tlißbrüde--Putlitstr.-- gemäß 8 32 und 8 34 Abj. 1 Saß des HauSarbeit- 
Stom. GEE Putlipbrüe--Putlivftr-z 2% Bont 27. 6. 1923 beschlossen: 
Osten über Friedrich-Krause-Ufer--Am Nord- Der Stu ndenlohn der * Heimarbeiterinnen 
hafen Echaenhoriistt.. 4 jecltser Am Rv in der Domomwasehe Mieste nnen vom 
; "Sü S 17. Juli 1930 wird für die ab 14. November 
aus Rimtun 2 Süden Etromstr) nach 1932 zur Ausgabe kommenden Arbeiten von 46,6 Ar 
Nordosten über Strom-, -- Putlitstr., =- An der 443/ P abnes 
Butlitbrüce, =- Friedrich-Krause-Ufer; auf 4454 Ax/ herabgefett. .- En 
aus Richtung Südosten (Lehrter Str.) Dern Arbeitszeitenschema werder in Nr. 131-413 
nach Nordosten über Quitowstr.--Havelberger folgende Pfennigbeträge eingeseßt: 
Stvaße--Stephanstr.--Putlitstr.=-An der Putlit- 131a . je Meter 3 %4/ 
brüce--Friedrich-Krause-Ufer. (an. 32.) n. „ 
Berlin-Charlottenburg, den 3. November 1932. 132 ; ; 5% „" 
Der Polizeipräsident. Polizeiamt Charlottenburg- A 18 ew 
; Tiergarten. “ Jr 
133 | 8 << 74 „m 
698 * Straßensperrungen. Die Mindestentgeltfestsezung kann beim Fachaus- 
Der Dahlemer Weg zwischen Lichterfelde und schuß und bei den Gewerbeaufsichtsämtern in Berlin 
Teltower Chaussee in Berlin-Zehlendorf wird vom und der Provinz Brandenburg eingesehen werder. 
7. d. M. bis zum 5. Dezember 1932 wegen Befesti- Berlin O 27, Magazinstr. 3/5, den 2. November 
gungsarbeiten für den Fahrzeug-, Radfahr- und * 1932. 
Reiterverkehr gesperrt. (II. 1001/32.) Der Vorsitzende des Fachausschusses für 
Berlin-Steglitz, den 7. November 1932. Wäschekonfektion. 
Der Polizeipräsident. Polizeiamt Steglib-Zehlendorf. Rohde.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.