Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 24. Dezember 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

1393 
10385 Am 11. März 1933, 9 Uhr, an der Gerichts- ] 10388 Am 3. April 1933, 9 Uhr, an der 
stelle in Berlin-Charlottenburg, Amtsgerichtsplaß, richtsstelle in Berlin-Charlottenburg, Amtsgerichts- 
Zimmer Nr. 220 11, das im Grundbuch von der plaß, Zimmer Nr. 244 1, das im Grund- 
Stadt Charlottenburg, Band 100, Blatt Nr. 3804 buch von Berlin - Charlottenburg, Band 231, 
(eingetragene Eigentümerin am 9. August 1932, Blatt Nr. 7707 (eingetragener Eigentümer am 
dem Tage der Eintragung des Versteigerungsver- 11. November 1932, dem Tage der Eintragung 
merks: die Elea Grundstü>äögesellschaft des Versteigerungsvermerks: der Kaufmann 
m. b. H. in Berlin), eingetragene Grundstück: Char- Viktor Levinowitsch in Reval), eingetragene 
lottenburg, Bayreuther Straße 4, Gemarkung Char- Grundstü>: Charlottenburg, Schlüterstraße 146 
lottenburg, Kartenblatt Nr. 7, Parzelle Nr. 1568/56, E>e Pestalozzistraße 9, Gemarkung Charlotten- 
8 a 78 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 2646, bura, Kartenblatt Nr. 5, Parzelle Nr. 3933/69, 
Gebäudesteuernuzungswert 16 780,-- H, Gebäude<- 10 a 79 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 2133, 
steuerrolie Nr. 1760, Wohnhaus mit zwei Seiten- Gebäudesteuernutzungswert 24 770,-- 4, Gebäude- 
flügeln und Hofraum. Der EinheitsSwert ist am steuerrolle Nr. 3462, a) E>wohnhaus mit rechtem 
1. 1. 1931 auf 158 600,-- 2X festgestellt worden. Seitenflügel und Hofraum, b) Automobilgarage. 
| -- 14. &. 290. 32 -- Der Einheitswert des Grundstü>s ist am 1. 1. 1931 
Charlottenburg, den 10. Dezember 1932. auf 209 400,-- 2 festgestellt worden. 
Das Amtsgericht, Abt. 14. -- 14. K. 491. 32 = 
I: Am 14. März 1933, 11 Uhr, an der Ge- Chortowubung ven 1 ee Raber 3987 
richtsstelle in Charlottenburg, Amtsgerichtsplat, SARS ve SI: 
Zimmer Nr. 251 I], das im Geandbach in ecfn 10389 Am 25. April 1933, 19 Uhr, an der Ge- 
Wilmersdorf, Band. 49, Blatt Nr. 1472 (ein- richtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, Ill. Sto, 
getragener Eigentümer am 27. Juli 1932, dem Tage Quergang 9, Zimmer Nr. 143/145: das in Bertin: 
der Eintragung des Versteigerungsvermerks: der Bergitraße 3, belegene, im Grundbuch Hom Drainen: 
Kaufmann Eduard Ha u 8 do rff in Berlin-Grune- QÖOurger „Torbrzirk, Band tl. Blatt 183 (eingetragener 
wald), eingetragene Grundstück: Berlin-Wilmers- Cigentümer am 2. August 1932, dem Tage der Ein- 
dorf, Kurfürstendamm Nr. 137, Gemarkung Berlin- tragung des Vensteigerungsvermerts: Hansmann 
Wilmersdorf, Kartenblatt 1, 1, Parzellen Nr. Michael Popkoffin Berlin-Charlottenburg), ein- 
652/27, 653/27, 1 a 95 qm. 11 a 28 qm groß, PNetragene Grundstück: Vorderwohnhaus mit Hof, 
Grundsteuermutterrolle Art. 1264, Gebäudesteuer- Seitenwohnhaus nis, Remise auen „Semartung 
nußungswert 16.080,-- X, Gebäudesteuerrolle Berlin, Kartenblatt 69, Parzelle 396, 5 a 87 am 
Nr. 727 M) Ee : Zita groß, Grundsteuermutterrolle Art. 171, Nutungs- 
x. 727, a) Wohnhaus mit zwei Seitenflügeln und 1" 6340 4 Gebäudeiieuerrolle Nr 171 
Hofraum, b) Pferdestall mit Remise. Einheitswert "2 H, SeIANDeienern 0. € 452.39 = 
vom 1. 1. 1931 wird voraussichtlih auf Berlin, den 15. D bor 1982 : * 
150 000,-- ZM festgesezt werden. Die reine SLUEEE DENIS SIZE EE On 2 
Friedensmiete foll 20 570,-- H betragen Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 85. 
- 44 I 996. 98... 10390 Am 235. April 1933, 12 Uhr, an der Ge- 
Charlottenburg, den 3. Dezember 1932. zihtöitelle, Neue Friedrichstr. 13/14, I. Stoc, 
Das Amtsaericht. Abteilung 44 Quergang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, 
; 2a gert, 3 18. m Duntderstr. 13, belegene, im Grundbuch vom Schön- 
19387 Am 29. März 1933, 9 Uhr, an der Gerichts- hauser Torbezirk, Band 17, Blatt Nr. 488 (ein- 
stelle in Berlin-Charlottenburg, Amtsgerichtsplaßb, getragener Eigentümer am 4. Februar 1932, dem 
Zimmer Nr. 244 U, das im Grundbuch von Berlin-« Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
Hrunewald, Band 20, Blatt Nr. 599 (eingetragene Kaufmann Carmelo Musarra in Catania 
Eigentümer am 12. Februar 1932, dem Tage der [Jtalien]), eingetragene Grundstück: Vorderwohn- 
Eintragung des Versteigerungsvermerks: der Bäder- gebäude mit 1. linkem Seitenflügel, 1. Doppelquer- 
und Konditormeister Johann Koschinski und gebäude, 2. linkem "Seitenflügel, 2. Dopvyelquer- 
dessen Ehefrau Berta Koschinski, geb. Ko- gebäude und 3 Höfen, Gemarkung Berlin, Karten- 
schorrek, in Wiesbaden, jezt Berlin-Grunewald, zu blatt 99, Parzelle 97, 13 a 44 qm groß, Grund- 
gleichen Rechten und Anteilen), eingetragene Grund- steuermutterrolle Art. 651, Nugungswert 17 609 X, 
stü>: Berlin-Grunewald, Auerbachstraße 17 a, Ge- (Gebäudesteuerrolle Nr. 651. =- 85. K. 213. 31 -- 
markung Grunewald-Forst, Kartenblatt 9, Pax- Berlin, den 15. Dezember 1932. 
zellen Nr. 1175/2, 1174/2, 16 a 46 qm groß, Grund- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 85. 
steuyermutterrolle Art. 599, Gebäudesteuerrolle 49391 Am 2. Mai 1933, 10,30 Uhr, an der Ge- 
Nr. 257, Gebäudesteuernußungswert 10 700,-- FH, ichtsstelle in Berlin-Lichtenberg, Wagnerplat 1, 
Wohnhaus mit Hausgarten. Der Einheitswert ist Iimmer 39 Ul, das im Grundbuch von Berlin- 
nach dem Stande vom 1. 1. 1951 auf 113 800,-- Xl Mahlsdorf, Band 168, Blatt Nr. 4980 (eingetragener 
jestgesezt worden. Die reine Friedensmiete soll GFigentümer am 14. November 1932, dem Tag der 
14 300,-- & jährlich betragen. 2 Eintragung des Versteigerungsvermer?ks: Kaufmann 
- 14. K&. 19. 32=- Otto Hoffmann, Berlin-Mahlsdorf, Treskow- 
Charlottenburg, den 5. Dezember 1932. straße 15), eingetragene Grundstück: Bebauter Hof- 
Das Amtsgericht, Abt. 14. raum mit Sausgarten Tresfowstraße 15, Ge
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.