Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 24. Dezember 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

1374 
Friedenau, als Miteigentümerin, zu %s, c) Kauf- 1 markung Berlin-Mariendorf, Kartenblatt 1, Par- 
mann Reinhard Klins8mann, Friedenau, zelle 205/91, 3 a 74 qm groß, Grundsteuermutter- 
Eten, ZU ie) ENeiragen Sende: rolle Art. 136. -- 9. R. 155. 32 -- 
ilhelmshöher Str. 14, Gemarkung Wilmersdorf, Berlin, den 14. November 1932. 
Kartenblatt 7, Parzelle 3615/89, 11,90 a groß, Das Amtsgericht Berlin-Tempelhof. 
Grundsteuermutterrolle Art. 1549, Nutungswert 3 I. 33 JIU Gerichts- 
12.300 X, Gebäudesteuerrolle 677, Vorderwohnhaus 10244 Am 18. Februar 1933, 10 hr, an eri 
mit 2 Seitenflügeln u. Hofraum. stelle, Berlin, Mödernstr. 128/130, Zimmer 181, 
Berlin-Schöneberg, 10. Dezember 1932 das im Grundbuch von Berlin-Tempelhof, Band 338, 
9.608 . Blatt 1283 (eingetragener Eigentümer am 15. Juli 
Amtsgericht. =- 10. K. 140. 32 =- 1932, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- 
10240 Am 14. Februar 1933, 19 Uhr, an Gericht8- vermerks: Kaufmann Jakob Shrixro (Chriro) in 
stelle, Berlin, Möternstr. 128/130, Zimmer Charbin in China), eingetragene Grundstück: Berlin- 
Nr. 1811, das im Grundbuch von Berlin-Lichten« Tempelhof, Schulenburgring 127, bebauter Hofraum 
rade, Band 116, Blatt 3504 (eingetragene Eigen« mit Vorgarten, Gemarkung Berlin-Tempelhof, 
tümerin am 4. November 1932, dem Tage der Ein- Kartenblatt 5, Parzellen 283/23 und 282/64, 10 a 
tragung des Versteigerungsvermerks: Frau Gertrud 49 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 1080, 
John, geb. Richter), eingetragene Grundstük: Nußungswert 20 300,-- 4, Gebäudesteuerrolle 
Grimmitr. 56, Gemarkung Berlin - Lichtenrade, Nr. 918. --9.8.107.32-- 
Kartenblatt 1, Parzelle 10 253/138, 8 a 75 qm groß, Der ursprünglich auf den 1. April 1933 anbe- 
Grundsteuermutterrolle Art. 3698, Nutßungswert xraumte Termin ist aufgehoben. 
105,-- X, Gebäudesteuerrolle Nr. 2908. Berlin, den 3. Dezember 1932 
-- 9. K. 160. 32 -- ! 208 RE 
Rorll j : : Amtsgericht Berlin-Tempelhof. 
Berlin, den 8. November 1932. . - 
NE I Zerätclenn 10245 Am 18. Februar 1933, 10,30 Uhr, an der 
- 19 ir - -", x, Gerichtsstelle in Berlin-Köpeni>, Hohenzollernplatz 1, 
10241 Am 14. Februar 1933, 11 Uhr, an Gerichts- immer 26, das im Grundbuch von Oberschöne- 
stelle, Berlin, Mödernstr. 128/130, Zimmer 181 1, heide, Band 3, Blatt Nr. 72 (eingetragener Eigen- 
das im Grundbuch von Berlin, Tempelhofer Bor- tümer am 1. September 1932, dem Tage der Ein- 
stadt, Band 20, Blatt 748 (eingetragene Eigentümer tragung des Versteigerungsvermerks: Kaufmann 
am 31. Oktober 1932, dem Tage der Eintragung des Johan Ting vall zu Norrköping, Schweden), ein- 
Versteigerungsvermerks: die Kaufleute Paul getragene Grundstü>: Wohnhaus mit Hofraum und 
Mikley und Erich Regler in Berlin), einge- SHausgarten Kaiserstr. 13 E>e Scharnweberstr. 18, 
tragene  Grundstü&: Urbanstr. 63, Gemarkung Gemarkung Köpenic-Forst, Kartenblatt 9, Parzelle 
Berlin, Kartenblatt 3, Parzelle 2022/12, 14 a 41 qm Nx. 511/15, groß 1100 qm, Grundsteuermutterrolle 
groß, Grundsteuermutterrolle Art. 2360, Nutßungs- Fx. 757, Gebäudesteuernuungswert 6300,-- X, 
wert 28 180,-- X, Gebäudesieuerrolle Nr. 2360. Gebäudesteuerrolle Nr. 500. -- 5. K. 247. 32 -- 
-- 9. K. 157. 32 -- 57 ; 
IE Z Köpeni>, den 7. Dezember 1932. 
Berlin, den, 8. November 3932: Amtsgericht, Abt. 5. 
Das Amtsgericht Berlin-Tempelhof, - 10246 Am 20. Februar 1933, 11 Uhr, an Gerichts- 
10242 Am 14. Februar 1933, 11,30 Uhr, an Ge- sielle, Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 74, das im 
richtsstelle, Berlin, Möcernstr. 128/130, Zim- (Grundbuch Berlin-West, Band 7, Blatt 331 (einge- 
mer 181, das im Grundbuch von Berlin, Tempel- tragene Eigentümerin am 1. 12. 1932, dem Tage 
hofer Vorstadt, Band 49, Blatt 1591 (eingetragene dex Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
Eigentümerin am 39. Juli 1932, dem Tage der Ein - Ewald“ Grundstüksges. m. b. H., Ber- 
tragung des BVersteigerungsvermerks: Grund- [in), eingetragene Grundstü>: Potsdamer Str. 77 a, 
stüdserwerbsgesellichaft Berlin, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 7, Parzelle 
Bergmannstr. 102 m. b. H. zu Berlin, Berg- Nr. 2607/102, 5,23 a groß, Grundsteuermutterrolle 
mannstr. 102), eingetragene Grundstü&: Bergmann- Art. 1286, Gebäudesteuernuzungswert 12 830 X, 
straße 102, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 2, Gebäudesteuerrolle Nr. 1286, Vorderwohnhaus mit 
Parzelle 2076/302, 27 a 49 qm groß, Grundsteuer- [linkem Seitenflügel, Doppelquerwohnhaus mit 
mutterrolle Art. 315, Nutungswert 56 000,-- 4, linkem Seitenflügel, 1. unterkellertem und 2, Hof. 
Gebäudesteuerrolle Nr. 315. --9. K. 113. 32 -- Berlin-Schöneberg, 10. Dezember 1932. 
Berlin, den 10. November 1932. Amtsgericht. =- 10. K. 235. 32 -- 
Das Amtsgericht Berlin-Tempelhof. 10247 Am 22. Februar 1933, 9 Uhr, an der Ge- 
10243 Am 16. Februar 1933, 11,30 Uhr, an Ge- richtsstelle in Berlin-Köpeni>, Hohenzollernplaß 1, 
richtsstelle, Berlin, Möcernstr. 128/139, Zimmer Zimmer 26, das im Grundbuch von Schmödwibß, 
Nx. 181, das im Grundbuch von Berlin-Mariendorf, Band 22, Blatt Nr. 643 (eingetragene Eigentümerin 
Band 4, Blatt 144 (eingetragene Eigentümerin am am 5. September 1931, dem Tag der Eintragung 
29. Oktober 1932, dem Tage der Eintragung des des Versteigerungsvermerks: Durbach-Verlag 
Vorsteigerungsvermerks: Frau Landwirt Marie G. m. b. H. zu Berlin), eingetragene Grundstück: 
Zorth, geb. Dispert, Berlin-Mariendorf, Koch- Aer südlich der Schappachstraße, Straße 11, Ge- 
itraße 29), eingetragene Grundstü>: Kochstr. 29, Ge- | markung Schmödwitß, Kartenblatt 41, Parzelle
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.