Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 17. September 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

1022 
mer 220, bestimmt. Der Termin dient zur Abnahme 1 7601 Das Konkursverfahren über das Vermögen . 
der Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung der Cutana G. m. b. H. pharm. und kosm. Prä- 
von Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der parate in Berlin SO 36, Kottbusser Ufer 44 a, it, 
bei der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen infolge Schlußverteilung nach Abhaltung des Schluß- 
jowie zur Anhörung der Gläubiger über die Erstat- termins aufgehoben worden. ; 
tung. der Auslagen und die Gewährung einer Ver- Berlin, den 9. September 1932. 
gütung an die Mitglieder des Gläubigerausschusses. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 81. | 
SR -- 48. N. 74. 30 -- 7602 Das Konkursverfahren über das Vermögen > 
Berlin-Charlottenburg, den 7. September 1932. der Kauffrau Lya Tyber, geb. Speishändler, 
Die Geschäftsstelle des Antögerichts Charlottenburg, Alleininhaberin der nicht eingetragenen Firma |Y 
6 | vt. 18. N Schuhhaus L. Tyber in Berlin N 31, Brunnen- 
7596 Im om Renfuroperfahren iiber das ar straße 98, ist infolge Schlußverteilung nach Abhal- 4 
Mogen der ;Firma Buchdruckerei Jäger & Wesner tung des Schlußtermins a ben worden. 
G. m. b. H. in Berlin-Neukölln, Pflügerstraße 18, a 0118 eum 85 aufüchohen : | 
ist zur Abnohnn der Schlußrechnung, Genehmigung Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 81 
es Schlußverzeichnisses sowie zur Anhörung der „ : EE 0.8 aM 
Gläubiger über die Erstattung Zer Auslagen und 7603 Jas Vergleichsverfahren über das Vermögen 2. 
Gewährung von Vergütungen an den Gläubiger- des Kaufmanns Reinhold Salomon als all. Jn- +. 
ausschuß Schlußtermin am 6. Oktober 1932, 10 Uhr, habers der handelsgerichtlich Eine trägen en Firma 
vor dem Amtsgericht, Berliner Straße 65/69, Reinhold Salomon & Co., Berlin C?, Kloster- 
Zimmer 70, anberaumt. --24NZ2- straße 91, ist am 2. September 1932 nach Bestätigung 
Berlin-Neukölln, den 7. September 1932. des Benzteics aufgehnben worden, Mit un “ 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts. ) : u Meier 2507 OO ME 
7597 In dem Konkursverfahren über das Ver- 7604 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
mögen der Fa. Berliner Trocken- und Lackierofen- der Kramolin & C o. Fabrik elektrischer Appa- 
fabrik Gustav Hoffmann , Berlin-Reinikendorf, rate G. m. b. H., Berlin SW 68, Markgrafenstr. 25, 
Winterstr. 21/22, ist nachträglicher Prüfungstermin ist heute infolge Schlußverteilung nach Abhaltung 
auf den 21. September 1932, 11 Uhr, vor dem des Schlußtermins aufgehoben worden. 
Amtsgericht Berlin-Wedding, Berlin N 20, , Berlin, den 5. September 1932. 
Brunnenplaß, Zimmer 90 I, anberaumt worden. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 84. . 
| --27.N. 8.22 -- 7605 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
Berlin N 20, den 12. September 1932. des Kaufmanns Adolf Krause, Berlin SW19, - 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Wedding, Beuthstraße 9 (Kleinhandel mit Damen- und Herren- 
| N Abt. 27. . wäsche), Privatwohnung: Berlin-Halensee, Halber- 
7598 In Dei Fonturöpersahren über m SE städter Str. 4--5, ist heute infolge Bestätigung des 
mogen der Firma Ernst Dittmar & Co. Kom- wangsvergleichs aufgehoben worden. 
manditaeselsschaft, Berlin-Weißensee. Max-Steinke- 3 Berlin, u 9 eeigehobe 1932. 
Straße 3, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 84. Nh 
Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen aegen 7606 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 1 fn 
das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zü be- des Kaufmanns Hans Werner, Berlin SW 68, | " 
rüdfichtioonden Forderungen sowie zur Anhörung Alexandrinenstr. 14, Alleininhabers der Fa. Ada 
der Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und A. Werner & Söhne, Berlin Militäreffekten- und ba 
die Gewährung einer Vergütung an die Mitalieder Ordenfabrik ist am 3 September 1932 nach Be- | 
des (Gsäubiaerausschusses der Schlußtermin auf den ..; . 42 I is 
29. Seytember 1932, 12 Uhr, vor dem Ami anorhtl! stätigung des Vergleichs aufgehoben worden. 
43. 'O "nrD 29%, 12 Dx, ) Z S 2 . :. M; -„ in 
Berlin-Weißensee, Parkstraße 71, Zimmer 33 IT, be- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt: 452. ““ ) 
stimmt. --6.N41419.. 607 Das Konkursverfahren über ds, Bermun ; 
Berlin-Weißensee. den 31. Auauft 1932. des ahmen Erf Ba Een Ne. 
Das Amtsgericht, Abt. 6. Sangnensraße 2; ; 10 dot 107 
7599 Das Konkursverfahren Über das Vermögen eee igen gend Snej hnf erbrin s; 
M ems Ei M re ein En straße 27, ist mach Abhaltung des Schlußtermins am ? | 
nach Abhaltung des Schlußtermin83 aufgehoben ** <P EN Sfarheen wwe [5a 
worden. We eer zl: RE 'un 
Berlin, den 5. Sevytembor 1932. 7608 Das Konfkursverfahren über das Vermögen Lott 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 81. der Gewerka G.m. b. H. in Berlin W 15, Bran“ 
7600 Das Konkursverfahren über das Vermögen denbuegisihe Str. 27, ist nach Schlußtermin auf- ' 
des Kaufmanns Alexander Cohn, Alleininhaber8 It. E 2 7 
der Firma S. Bendit, Berlin SW 19, Krausen- Berlin-Charlottenburg, den 7: Seiler INE. 
|traße 25/28, ist infolae Bestätigung des Zwangs- Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt. 40. 
veraleichs aufgehoben worden. 7609 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
Berlin. den 7. September 1932. des Kaufmanns Harold A. Bach , alleinigen M. 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 81. habers der Firma Haxold A. Bach, Berlin-Wilmexrs-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.