Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 17. September 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

1021 
12 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue | termin auf den 3. Oktober 1932, 10,30 Uhr, vor dem 
Friedrichstr. 13/14, I. Sto>, Zimmer 102/104, Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 
Jauptgang A, am Quergang 9, anberaumt. II. Sto, Zimmer Nr. 203, Hauptgang A, bestimmt. 
Berlin, den 9. September 1932. Der Schlußtermin dient zur Abnahme der Schluß- 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 84. rechnung des Verwalter8 und zur Erhebung von 
75387 In dem Konkursverfahren über das Ver- Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei 
mögen der Witwe Frieda Werner, geb. Vollmer, der Verteilung zu berücsichtigenden Forderungen. 
Inhaberin der Firma Eduard Schreiber, Berlin, den 6. September 1932. 
Berlin N 24, Ziegelstraße 25, Wohnung: Berlin- Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 154. 
Pankow, Elisabethweg 10, ist zur Abnahme der 7592 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
Z<hlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von mögen des Kaufmanns Carl Alfred Tönnjes, 
Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei alleinigen Jnhabers der handelsgerichtlich ein- 
der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen getragenen Firma Habild & Tönnjes , Berlin- 
der Schlußtermin auf den 5. Oktober 1932, Wilmersdorf, Kurfürstendamm 149, und Branden- 
11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, burg (Havel), Steinstraße 19/20 und Werderstraße 3 
Reue Friedrichstraße 13/14, II. Sto>, Zimmer 147, (Groß- und Kleinhandel mit technischen Olen und 
hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7, bestimmt. Fetten und Industriebedarfsartikeln), ist Termin zur 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 152. Prüfung der nachträglich angemeldeten Forderungen 
: 7588 In dem Konkursverfahren über das Ver- anberaumt auf den 4. Oktober 1932, 10,15 Uhr, vor 
; mögen des Kaufmanns Eugöne Go det, Allein- dem Amtsgericht Charlottenburg, im Zivilgerichts- 
inhabers der Firma Gebr. Godet & Co., Berlin W 8, gebäude, Amtsgerichtsplat, 2 Treppen, Zimmer 220. 
- Charlottenstraße 55, Handel mit Goldwaren, Privat- - 18. N. 339. 31e/Bl. 32 -- 
wohnung: Neu-Tempelhof, Berliner Straße 3, ist Berlin-Charlottenburg 5, den 7. September 1932. 
neuer Vergleichstermin und Termin zur Prüfung der Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlottenburg, 
nachträglich angemeldeten Forderungen auf den Abt. 18. 
30. September 1932, 10.30 Uhr, vor dem Amts- 7593 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 15, mögen des Diplomingenieurs Richard May in 
I. Sto>, Zimmer 253/255, Quergang 6, an- Boerlin-Charlottenburg, Sybelstr. 43, Gesellschafters 
beraumt. der offenen Handelsgesellschaft in Berlin W, Kur- 
Berlin, den 7. September 1932. fürstendamm 36, ist Termin zur Prüfung der nach- 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 153. träglich angemeldeten Forderungen anberaumt auf 
7589 In dem Konkursverfahren über das Vermögen den 5. Oktober 1932, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht 
des Kaufmanns Oskar Lehmann, Inhaber der Charlottenburg, Amtsgerichtsplaß, im Zivilgevichts- 
Firma Arndt & Lehmann in Berlin S 14, gebäude, 2 Treppen, Zimmer 254. 
Dresdener Str. 85 (Gamaschen- und Lederwaven- -- 18. N. 127. 32e/Bl. 45 -- 
sabrifation), ist infolge des von dem Gemeinschuldner Verlin-Charlottenburg 5, den 7. September 1932. 
pmachten ZwangSergleichsvorschlages Vergleichs- Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt. 18. 
termin auf den 30. September 1932, 11,30 Uhr, 7594 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- 
vor dem Amt8gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrich-« mögen des Kaufmanns Carl Alfred T önnjes, 
straße 13/14, 1. Sto>, Zimmer 253/255, Quer- alleinigen Inhabers der handelsgerichtlich einge- 
gang 6, anberaumt. Der Vergleichsvorschlag und tragenen Firma Habild & Tönnjesin Berlin- 
die Erklärung des Gläubigerausschusses sind auf der Wilmersdorf, Kurfürstendamm 149, und in Branden=- 
Geschäftsstelle des Konkursgerichts zur Einsicht der burg a. Havel, Steinstraße 19/20 und Werderstraße 3 
Beteiligten niederoelegt. (Groß- und Kleinhandel mit technischen Ölen und 
Berlin, den 9. September 1932. Fetten und Industriebedarfsartikeln), ist dex Schluß- 
| Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 153. termin auf den 18. Oktober 1932, 10,30 Uhr, vor 
159 In dem KonkurSsverfahren über das Ver- dem Amtsgericht, hiex, Amtsgerichtsplat, Il. Stoc>- 
mögen des Kaufmanns Rudolf Buggisch, In- werk, Zimmer 220, bestimmt. Der Termin dient zur 
habers der Firma Richard Buggisch in Berlin N 4, Abnahme der Sclußrechnung des Verwalters, ZUrx 
Gartenstraße 30, ist zur Prüfung der nachträglich Erhebung von Einwendungen gegen das Sc<lußver- 
angemeldeten Forderungen Termin auf den 21. Sep- zeichnis der bei der Verteilung zu berücsichtigenden 
tember 1932, 10,45 Uhr, vor dem Amtsgericht Forderungen sowie zur Anhörung der Gläubiger 
Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, Ill. Sto&, über die Erstattung der Auslagen und die Gewährung 
Zimmer 203, Hauptgang A, anberaumt. einer Vergütung an die Mitalieder des Gläubiger- 
Verlin, den 10. September 1932. ausschusses. -- 18.N. 339. 31 d/Bl. 32 -- 
..  Amtsögericht Berlin-Mitte, Abt. 154. Berlin - Charlottenburg, den 7. September 1932. 
591 In dem Konkursverfahren über den Nach- Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt. 18. 
aß des am 23. März 1931 verstorbenen, zulebt in 7595 In dem Konkursverfahren über den Nachlaß 
Berlin, Köpenicker Straße 133, wohnhaft gewesenen des am 16. Dezember 1922 verstorbenen, zuletzt in 
Kaufmanns Reinhold Babuke, Inhabers der Berlin W, Nürnberger Platz 4. wohnhaft aewesenen 
Firma Beuger & Co. in Berlin SO 36, Köpe- Kaufmanns Robert Sa < s ist der Schlußtermin 
nier Sty. 32, ist Termin zur Prüfung. der nach- auf den 18. Oktober 1932, 11 Uhr, vor dem Amts- 
träglich angemeldeten Forderungen und der Shluß- gericht, hier, Amtsgerichtsplaß, 2. Sto>werk, Zim-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.