Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 17. September 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

1014 
und Hausgarten, Glashalle, 9 a groß, Nuzungswert 1 7534 Am 20. Dezember 1932, 10,30 Uhr, an der .. 
1250,- H, Barzelle Nr. 683/0,30, Holzung an der Gerichtsstelle, Berlin N 20, Brunnenplatz, Zimmer Pp 
Havel, 2 a 07 qm groß, Grundsteuerreinertrag Nr. 87 111, das im Grundbuch von Reinickendorf, en 
0,05 Taler, Grundsteuermutterrolle Art. 171, Ge- Band 19, Blatt 596 eingetragene Grundstüd: 
bäudesteuerrolle Nr. 263. -- 6. K. 240. 32 -- Antonienstr. 42 (eingetragene Eigentümer am 
Berlin N 20, den 1. September 1932. 29. Juli 1932, dem Tage der Eintragung des Ver- 
Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. steigerungsvermerks: der Kaufmann Jacob Honig ;.. 
7531 Am 12. Januar 1933, 9 Uhr, an der Ge- und Frau Baila Golda Honig, geb. Fallik, beide 1?“ 
richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer 244 11, das in Mielec, Kleinpolen), Gemarkung Reinickendorf, ih 
im Grundbuch von der Stadt Charlottenburg, Band Kaxtenblatt 1, Parzelle Nr. 1666/21, Grundsteuer- zu€ 
Nr. 179, Blatt Nr. 6176 (eingetragener Eigentümer mutterrolle Art. 441, Gebäudesteuerrolle Nr. 1124, al 
am 1. August 1931, dem Tage der Eintragung des 3) Vorderwohnhaus mit Hofraum, b) Hinterwohn- (bo 
Versteigerungsvermerks: Frau Hedwig Simon, haus, 9 a 49 qm groß, Nutßungswert 7600, A. -“ 
geb. Cohn, in Charlottenburg), eingetragene Grund- --- 6, R. 215. 32 " 
stü: Charlottenburg, Suarezstr. 13, E>e Steifen- Berlin N 20, den 1. September 1932. EU 
jandstr. 9, Gemarkung Charlottenburg, Kartenblatt Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. 19 
Nr. 8, 8, Parzelle Nr. 3692/73, 3693/79, 1 a 77 qm, 7535 Am 27. Februar 1933, 9 Uhr, an der Ge- pn 
8 a 52 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 5128, richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 244 11, al: 
Gebäudesteuerrolle Nr. 4902, Hofraum, E>wohnhaus das im Grundbuch von Berlin-Charlottenburg, Band fin 
mit zwei Seitenflügeln, Nutßung8wert X =, Nr. 244, Blatt Nr. 8086 (eingetragener Eigentümer 21: 
H 24 100,--. Die monatliche Friedensmiete sol am 17. Mai 1932, dem Tage der Eintragung des | 
2764,20 8 H betragen. - 14. K. 206. 31 -- Versteigerungsvermerks: der Kommerzienrat Alex- 
Berlin-Charlottenburg, den 5. September 1932. ander W. Maliniak in Paris), eingetragene '73; 
Das Amtsgericht, Abt. 14. Grundstück: Berlin-Charlottenburg, Kaiserdamm 36, ric 
7532 Am 12. Januar 1933, 9,30 Uhr, an der Ge- Gemarkung Charlottenburg, Kartenblatt 9, Parzelle me 
richtsstelle, Charlottenburg, Amtsgericht8plaß, Zim- Nr. 729/4, 14 a 40 qm groß, Grundsteuermutterrolle 31, 
mer Nr. 244 Il, das im Grundbuch von Berlin- Art. 6267, Gebäudesteuerrolle Nr. 5758, Wohnhaus cy 
Wilmersdorf, Band 49, Blatt Nr. 1492 (einge- mit zwei Seitenflügeln, Tiefkeller und Hofraum, ic 
tragener Eigentümer am 25. November 1931, dem Nußungswert 4 35410,--. Die monatliche "na 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: Friedensmiete beträgt 4080,03 RH. Der Einheits: '6 
die Gesellschaft in Firma Grund- wert vom 1. 1. 1931 ist auf 325 800,-- XA fest: 8 
stü8gesells<haft Nestorstraße m. b. H. gesebt. =- 14. K. 209. 32 --/ ür 
zu Berlin - Grunewald), eingetragene Charlottenburg, den 5. September 1932. Rr 
Grundstück: Berlin-Wilmers8dorf, Nestorstraße 12, Das Amtsgericht, Abt. 14. 
Vorgarten und Hofraum, Gemarkung Berlin-Wil- 7536 Am 27. Februar 1933, 9 Uhr, an der Ge- 
mersdorf, Kartenblatt Nr. 5, Parzellen Nr. 1009/48, richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer 244 Ul, das 
1010/48, 1011/48, 977/48, 978/48, 3 a 56 qm, -- a im Grundbuch von Charlottenburg, Band 210, Blatt 
41 qm, -- a 03 qm, -- a 74 qm, 8 a 14 qm, zus. Nr. 7082 (eingetragener Eigentümer am 7. Januar ' 
12 a 88 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 1284, 1932, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs*“ 
Gebäudesteuerrolle Nr. =-, Nutungswert ==. Der vermerks: der Kommerzienrat Alexander Mali- 
Einheitövert nach dem Stande vom 1. 1. 1928 be- niak in Berlin-Westend), eingetragene Grundstüc: r 
trägt 52 600,-- X. -- 14. K. 378. 31 -- Charlottenburg, Hölderlinstr. 17, Gemarkung Char“ T 
Charlottenburg, den 6. September 1932. lottenburg, Kartenblatt Nr. 9, Parzelle Nr. 7238 1? 
Das Amtsgericht, Abt. 14. 15 a 77 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 6805, m 
7533 Am 16. Februar 1933, 10 Uhr, an der Ge- Holzung, Reinertrag Tix. 0,27. Der Einheitswer! T 
richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 251 11, am 1. 1. 31 ist mit 39 400,-- 84 in Anschlag 87 | 
das im Grundbuch von Charlottenburg, Band 247, bracht. =. 14. 8. 437. 31 in 
Blatt Nr. 8187 (eingetragener Eigentümer am Berlin-Charlottenburg, den 5. September 1982. 
30. Oktober 1930, dem Tage der Eintragung des Das Amtsgericht, Abt. 14. 
Versteigerungsvermerks: die Witwe Frau Jda 7537 Am 27. Februar 1933, 9,30 Uhr, an der Ge- 
Taes<hner, geb. Meyer, in Charlottenburg), ein- richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer 244 1, das 
getragene Grundstück: Charlottenburg, Spreestraße 7, im Grundbuch von Charlottenburg, Band 24, Blatt 
Gemarkung Charlottenburg, Kartenblatt 4, 4, 4, Nr. 1291 (eingetragener Eigentümer am 26. März 
Parzellen Nr. 1685/234, 5790/234, 5791/234, =- a 1982, dem Tage der Eintragung des Versteigerung?“ 
90 qm, 6 a 69 qm, 14 a 77 qm groß, Grundsteuer- vermerks: die „Rolf“ Grundstüdsge seit“ 
mutterrolle Art 1622, Gebäudesteuerrolle Nr. 3573, sc<aftm. b. H. in Berlin), eingetragene Grund- 
Vorderwohnhaus mit Hofraum, Sud- und Kessel» stück: Charlottenburg, Bismardstr. 53, Gemarkung 
haus, Kellergebäude und Stall, Nutungswert Charlottenburg, Kartenblatt Nr. 4, Parz! e m 
21 510,-- 4. Die monatliche Friedensmiete beträgt Nr. 3631/318, 16 a 03 qw groß, Grundsteuermutter“ 
nach Angabe des Katasteramts 3113,-- X4. Der rolle Art. 677, Gebäudesteuerrolle Nr. 221, Vorder 2 
Cinheitswert ist auf 246 300,-- 2 X festgestellt. wohnhaus mit rechtem Seitenflügel, Hofraum u [9 
Charlottenburg, den 7. September 1932. Hausgarten, Stallgebäude links mit Klosett un v 
Das Amtsgericht, Abt. 14. =- 14. K. 251. 30 =-+ . Stallgebäude links, Nußungswert 4 6390,--. >" ;
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.