Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 20. August 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

955 
6871 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- | 6878 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 
mögen der Fa. Amabest Adhäsf 10nSs-Me- des Kaufmanns Joseph Klein, Alleininhabers 
tall-Asbest Fab rikA.-G. , Berlin-Reini>en- der Firma Franz Lehmann, Berlin SW 68, Mark- 
dorf, Residenzstr. 85/88, ist nachträglicher Prüfungs- grafenstr. 55 (Vertrieb von Möbelstoffen und deut: 
termin auf den 24. August 1932, 10 Uhr, vor dem schen Teppichen), it heute nach Bestätigung des Ver- 
Amtsgericht Berlin-Wedding, Berlin N 20, Brun- , gleiches aufgehoben worden. 
nenplah; immer " m auer worden. Berlin, den 3. August 1932. 
Berlin N20, den 6. August 1932. Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 84. 
< Geschäftsstelle =- 27. N. 4. 32 -- 6879 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 
des Amtsgerichts Berlin-Wedding, Abt. 27. der Firma Julius Michaelis Kommanditgesell- 
6872 Der Wahl- und Prüfungstermin im Kon- schaft in Berlin SW 19, Leipziger Straße 60/61 
furse über das Vermögen der Firma Richard (Engrosvertrieb und Fabrikation vom Damenhüten 
Wagner & Sphn, Glashandlung, offene und Putartikeln), ist heute nach Bestätigung des 
Handelsgesellshaft in Spandau, findet am Vergleiches aufgehoben worden. 
ir August 1932, iv Uhr, vor bein unterzeichneten Berfine den gu 25:4 as 
ericht, Spandau, Potsdamer Str. 34, Zimmer 4, Mmtsgeruht Deriin-Vatte, Abt. 84. 
statt. - 7. N. 37. 32 -- 6880 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
Spandau, den 15. August 1932. der Reichsheim Bausparkasse Akt. Ges. 
Das Amtsgericht, Abt. 7. Berlin W8, Jägerstr. 5, ist mangels einer den 
6873 Der Wahl- und Prüfungstermin im Kon- Kosten des Verfahrens entsprechenden Masse ein- 
furse über das Vermögen des Kaufmanns (Glaser- gestellt worden: Zur Ahnahue der Schlußreihmung 
meisters) Richard Wag ne r in Spandau findet am des Berwalters ist er Sctithiermin auf Den 
31. August 1932, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten /; 9- 32, 11 Uhr, vor dem Amtsgericht B erlin-Mitte, 
1: S KETER EE j 9 Neue Friedrichstr. 13/14, Nl. Sto, Zimmer Nr. 196 
Gericht, Spandau, Potsdamer Str. 34, Zimmer 4, 5 li ! ! 
statt. ad 9 32 = ergon 9, vestimm, 3.1999 
Sym , - 2 Derüm, den 10. August 1932. 
Spandau, den 15. August 1932. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 81. 
Das Amtsgericht, Abt. 7. IG 8.28 1 
6874 Das * seichs . . 6881 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
wir as Bergleichsverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Kurt Wießner, Alleininhabers 
SE Meia Fefe lshnft Alfred Naw r op der Firma Robert Wießner und Baumann in Berlin 
u pe waren und Krawatten), Berlin C 2, SO36, Waldemarstr. 44, Installationsbüro für 
Naiser-Wilhelm-Str. 51, ist nach Bestätigung des elektrische Licht-<- und Kraftanlagen, ist infolge 
ergleichs aufgehoben worden. Die Vergleichs- Schlußverteilung nach Abhaltung des Schlußtermins 
leichs- Schluß g nach Abhaltung des Schlußterm 
verfahren bezüglich der beiden Gesellschafter Alfred am 8. August 1932 aufgehoben worden. 
Rape hnd Suri Aka, ebendort, sind infolge; Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 152 
Rücknahme des Vergleichsantrags gemäß 8 79 ) 6882 Das Neovaleichänerfahrun Thor Kr240408 
dib . d : 0... | 2 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 
Ziffer 1 Vergleichsordnung eingestellt worden. des Kaufmanns Josef Heimann Levy, Jnhabers 
Serin, den 3. Anqust 1x. Abteilung 81 der Firma Gebr. Kempe in Berlin, Hoher Stein- 
In: mtsgerich verhn-Ntte, : teilung 81. 2 weg 15 (Kurzwaren), ist heute nach Bestätigung des 
6875 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen Vergleichs aufgehoben worden. 
er offenen Handelsgesells<haft Hermann Ri <ter =. 453: VN. 338. 22 = 
(Bankgeschäft), Berlin NW 7, Dorotheenstr. 79, ist Berlin, den 10. August 1932. 
nach Bestätigung des Vergleichs aufgehoben worden. Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 153. 
Berlin, den 5. August 1932. . 6883 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 
 Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 81. | der Kommanditgesellschaft Gebrüder Hammer- 
6876 Das Konkursverfahren über das Vermögen sc<lag in Berlin S 14, Ritterstr. 36, ist heute nach 
der „Universale“ Versicheru ngs- Bestätigung des Vergleichs aufgehoben worden. 
(ttien-Gesellsc<haft in Liquidation,  Boerlin, den 8. August 1932. " 
werireien dieß Ihren ge daie Feusmnn Hans Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 154. 
Störmer, Berlin e Linti. 26, iE infoige 6884 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
m m Merteilung u Aühattung, des Schlußtermins dex offenen Handelsgesellschaft in Firma Gebrüder 
9. Augu ausgehoden worden. Gerstmann in Berlin-Charlottenburg, Kur- 
Berlin, den 9. August 1932. fürstendamm 76 (Tabakhandel), mit Zweignieder- 
6 Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 83. . lassungen Nollendorfplaß 7 und Stresemannstr. 64, 
877 x über das Vermögen ist nach Schlußtermin aufgehoben. 
der Ep an ne eahren über Gesellschaft gen Mahn Cra tnkit de 9. August 1932. 
Spanner Haftung in Berlin ND 6 an 20. Die Geschäftsstelle des Amtögerichts Charlottenburg, 
T. infolge Schlußverteilung na altung des bt. 40. 
<Shlußtermins am 5. August 1932 „aufgehoben 68835 Das Vergleichsverfahren zur Abwendung des 
worden. Konkurses über das Vermögen des Schneidermeisters 
Berlin, den 9. August 1932. Evich Musewald in Bln.-Charlottenburg, 
Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 83. Uhlandstr. 194, ist nach Annahme und Bestätigung
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.