Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 20. August 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

950 
Grundsteuermutterrolle Art. 3729, Nutßungswert ' tragenen Grundstü>s wird aufgehoben. Der auf den 
7800 H, Gebäudesteuerrolle Nr. 3729. 25. Oktober 1932 bestimmte Termin fällt weg. 
-- 87. K. 182. 32. -- - 28K. 76. 32 
Berlin, den 6. August 1932. Berlin-Lichtenberg, den 29. Juli 1932. 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. Das Amtögericht, Abt. 2. 
6829 Am 29. Dezember 1932, 10,30 Uhr, an der (3833 Das Verfahren zum Zweeke der Zwangs 
Gerichtsstelle, Neue Friedrichstraße 13/15, I. Sto>k- versteigerung des im Grundbuche von Neu-Zehlen- 
werk, Zimmer Nr. 187/189, Hauptgang B, das in dorf, Band 9, Blatt 242, auf den Namen dei 
Berlin, Skaliger Str. 30/31, belegene, im Grund- Direktors Otto Trippensee eingetragenen 
buche vom Kottbuser Torbezirxrk, Band 31, Blatt Grundstücks wird einstweilen eingestellt, da die be 
Nr. 903 (eingetragener Eigentümer am 25. April treibende Gläubigerin das bewilligt hat. Der auf 
1931, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- den 22. September 1932 bestimmte Termin fällt: 
vermerfs: Möbelfabrikant August Beulke in weg. 42. 8. 113.32. 
Berlin), eingetragene Grundstü>: a) Vorderwohn- Berlin-Lichterfelde, den 9. August 1932. 
haus mit Mittelflügel und Zuerst sowie 1., 2. Das Amtsögericht. 
und 3. Hof, b) Doppelquerwohngebäude mit linkem 6894 >44 zem Verfahren zum Zwecke der Zwangs- 
Vorflügel und 4. Hofe, Gemarkung Berlin, Karten- veisitigerung betr. jah in Berlin-Marienfelde, Ber- 
blatt 3, Parzelle 1634/185, 17 a 42 qm groß, kiner Straße 62, belegene, im Grundbuche von 
Grundsteuermutterrolle Art. 1171, Nußtungswert Berlin-Marienfelde Band" 2. Blatt 52 auf den 
30 450 MK, Gebäudesteuerrolle Nr. 7 Namen des Landwirts Otto Krüger in Berlin: 
WWE 37: K. 62. 31 = Marienfelde, Berliner Straße 62, eingetragene 
Berlin, den 8. August 192.2: Grundstück, wird die Terminsbestimmung vom 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. 20. Juni 1932 dahingehend berichtigt, daß das am 
830 Am 29. Dezember 1932, 11,30 Uhr, an der 55 2 4:40 oTI: ; 
6830 A zember 1552, 11 ' 27. September 1932 zur Versteigerung stehende, im 
Gerichtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, Ul. Stok- (Jrundbuch von Berlin-Marienfelde, Band 2, 
werk, Quergang B, Zimmer Nr. 187--489, das in Blatt 52, gelegene Grundstück die Parzellen 226/66, 
Berlin, Pasteurstr. 39, belegene, im Grundbuche vom 1138-66 "1489/66, 1490/66 etc., Kartenblatt 1, um 
Königstorbezirk, Band 26, Blatt 26, Blatt Nr. 754 - - “- u TREN: 9 929.. 
; SI ie I it 55 faßt und 51 a 10 qm groß ist 9. K. 89. 32 
(eingetragener Eigentümer am 25. Februar 1932, Berlin, den 9. August 1932 
dem Tage der Eintragung des Versteigerungsver- Das Amtsgericht Berlin-Tempelhof 
merks: Kaufmann Abraham Be>exr in Berlin- 335 In d Zerst . 2742 ves 
Charlottenburg), eingetragene Grundstück: a) Vor- 0899 R eu Zwangsverf einerungösache id 
derwohngebäude mit linkem Seitenflügel, Doppel- Grundsiie s Tee "Juist Strasse 443 Ir She 
quergebäude und 2 Höfen, b) Querwohngebäude im R | " berichtie e daß en ao I" Wundh 4 
2. Hof, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 129, Par- hin: en gt, zu 0 R iG aal sine! 
zelle 40, 10 a 91 qm groß, Grundsteuermutterrolle v0o11 Tegel-Forst, Blatt 544 und ni EN ie 
Art. 1237, Nutungswert 18 500 X, Gebäudesteuer- mE - 6. RI 9 
5 "Ge FR 29. Berlin N 20, den 6. August 1932. 
colle Nr. 1237. 87. K. 58. 32 50ericht Berlin-Wedding Abt 6 
Berlin, den 9. August 1932. Amtsgericht Berlin-Wedding, "Abt. 6. 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. III. Konkurse und Vergleichssachen. 
6831 Jn Sachen betreffend die Zwangsver- 6836 Über das Vermögen des Kaufmanns Erich 
steigerung des der Verwaltungsgesell- Schindler, Jnhabers der Firma Strumpfhaus 
jhaft Johann - Georg - Straße 9/10 Schindler, Berlin NW 21, Birkenstr. 29, ist am 
m. b. H., Berlin, gehörigen, im Grundbuche von 8. August 1932, 14,15 Uhr, das Vergleichsverfahren 
Berlin-Wilmersdorf, Band 83, Blatt Nr. 2478 a, zur Abwendung des Konkurses eröffnet worden -- 
verzeichneten Grundstüfs Johann-Georg-Str. 9/10 83. VN. 36. 32 ---. Vertrauensperson: Kaufmann" 
wird die Terminsbestimmung vom 15. Juli 19832 Jsmar Neufeld, Berlin NW 87, Agricolastr. 24 
dahin berichtigt, daß die am 18. November 1932, Texmin zur Verhandlung über den Vergleichsvor 
10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtsgerichtsplaß, schlag am 24. August 1932, 11,30 Uhr, vor dem 
Zimmer Nr. 25111, zur Zwangsversteigerung Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14 
stehenden, in Berlin-Wilmersdorf, Johann-Georg- 111. Sto>, Zimmer Nr. 170/172, Quergang 7. Det 
Straße 9/10, belegenen Garagen nicht im Grund- Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seine" 
buch von Wilmersdorf, Band 83, Blatt Nr. 2478, Anlagen und den Ermittlungsergebnissen ist auf de! 
sondern im Grundbuche von Wilmersdorf, Band 83, Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten nieder 
Blatt Nr. 2478.a, eingetragen stehen. gelegt. 
-- 14. K. 254. 32 -- Berlin, den 9. August 1932. 
Charlottenburg, den 9. August 1932. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 83. 
Das Amtsgericht, Abteilung 14. 6837 Über das Vermögen des Kaufmanns Herbert 
6832 Das Verfahren zum Zwee der Zwangsver- Walther, Mitinhabers des Betriebes Ott? 
steigerung des in Berlin-Mahlsdorf belegenen, im Walther und Sohn, Futterstoffe für die 
Grundbuche von Mahlsdorf, Band 126, Blatt 3745, Damen- und Herren-Schneiderei in Berlin SO 16, 
auf den Namen des Friedrich Erd mann einge-  Michaelkir<hstraße 18, ist am 8. 8. 32, 9,30 Uhr, vo"
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.