Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 13. August 1932

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

905 
3. Der M 
ihres häuslichen hat das Re 
ihn 3 n Wi ht d . 
im zu bejoraen FRtsungötreises ex Fra merh t 
ei A' "zu ' 0... 
einn et Ee Barderes Ei I A. Gerichtliche A 
Hamburg 4, EN AUD [ungögehilfe, en | Zwang II MORIN 
vi AmtSgericht Böclin Mitte, Bene Geyer, MIR 7 der RET aurfamen 
L Verschi itte, Abt. 9 zeichn mier Nr. 67. stredun : 
' edene gerichtli . 94. <hneten Grunds Nr. 6730 bis 3 sollen die 
NN 2 EN keiier M Zesibge Angelegenheiten Zeiten versieigen! tüte 3m „den is Nr. 6746 be. 
we . 12, ist du ul Höhne, Berli * Gerich: rungssachen . „In jeder di gegebenen 
gen Trunksucht rc< Beschluß 6 Berlin-Steglitz ichte: erlassen die ieser Zwangs- 
en Tuning entmündigt 2 Ne Ir 7. 1932 l: die Aufforderun unterzeichneten 
9, 159. „E. 25.32 -- | intr ig, Rechte, sowei 
A ugust 1932. agung d echte, soweit si 
C. Bekanntm FN Grundbuch GN ersteigern Zeit der 
6727 achungen and ersteigern ichtlich waren, spä aus dem 
X Konk: erer Behörd zur Abgabe ngstermine vor en, spätestens | 
In Sache ursverf en. der Glä e von Gebot vor der Auff iE 
. joll die Sch n Arthur Mi ahren widri äubiger widers en anzumeld forderung 
beträ St lußvertei ichalo ... idrigenfalls di iderspricht, en und, w 
| beträgt faite teilung erfolgen. os Ein geringsten dn, Recht !; Roubhast zu ben 
Schlußverzei nicht Levorres u berücfichti estand j rteilung des V iMt berückficht:; stellung ves 
zeichnis li rrechtigte 7 igen sind pruche des Glä Zersteiger igt und Bei 
SEE BITSSTRERETITE, 1 „MCHN Gläubigers gerungerlöses er 
I „4ö, > : mt8gerich ei igten 2. die A ' igen Rech S 
Charlott aus. gerichts Charl ufforder ten 
enburg, de otten- Versteiger1 ung an diese . 
6728 Der u in mitt 1932. wa der ung Entgegensehndes weihe ein der 
Ko ; alter Borchard bei einstweilige Ei es Zuschlags Recht haben 
In dem nfursver t: eizuführen, wi instellung des die Aufhebung 
; ns ahren üb gerungserlö 8 für ens her- 
SO 4 4 PIE er8 de > 3. die Auf * eigerte 
ku reiberstr. 36 obert Weber „der nicht Fo fforderu n 
urögerichts Fen amt Weben Serht u ME ie itt 1 schon zwei Wo 
die re Massebest rteilung erfol ng des Kon- apital 2 1aue Berechm jen vor det 
das usgelousenen Zi ; eträgt H 605 igen, Der ver- ud der die Befried and Rosten. er Ansprüche 
5 Honorar Zinsen trete : „28, wozu 0 ezwe>end efriedigun der Kündi 
ter8 die i „und die Au3l. Nn. Davon noch beans en Reht5v : 3 au8 dem G 1qung 
Gläubig mm Schlußtermin agen des auen Achen ab: beanspruchten Ran erfolgung mit 1 Zrundstüce 
8 ges schriftli ut Angab 
GimbigerauSjihufien | in festgesehte V rsverwal- zähten Rouges sorifttim enz gabe des 
<tskosten. ; 5 sowie die n Zergütung des 6730 9 es Urkundsbea! 1izureichen od 
. gt Des "Zu berüfihrigen cl 220 erhobenen 6730 Am 26. September 1982 camten zu erflären 
Gn 27228 Ai Gevotwehlzte Forde SENELIIEN 42 Uhr, am der Ge 
' gerich c ; aus] zu rü 7 : De“ ' Bb u ) Rs ns 2.7 Zi nm . 
' Jeri gem ist auf der Gesehäftsstlle des Amts Gemarkung Zeit 1421, H vom Berlin-Zehlendorj 
485 Abteilung 152, niedergeleg zelle 460/16, Qantthaus 2 getragene Grundf ": 
r in-Friedenau, de 2, niedergelegt gebäude, GU Sondhaue R menen 4 stück : 
um K ' n 5. August € 17 qm gro ; ezwinger . enstraße 5 „Par: 
j 672 lehr Konku f 1932. voll 3 ß, Nutßu e und Har I it Stall- 
n 2) &ouk röverwalter. heits Art. 1390 ER 2292 Marien, 17 a 
' ton 2 a tonlursnersahren über das V N eingetra; 4 cam 6. Februar WK. Der Verstei 1, Ein- 
7 Nr. 145, Alten UsGaft mb. S, pharm ver Faufmann Natl Et ke 1 Goundbech 
verteilun tenzeichen 81 N. 19 36, Kottb am. u ersten wen war damals s 
- 143 14-4 . / . zT,» S Der 
! shäftsstell, der Masse erfol 191. 31, soll vse Ufer Berlin-Li getragen. 
(nstoitelle. des A olgen. Nach d ie Schluß- in-Lichterfelde -- 12.8. 25. 2 
9 81. m mtsgerichts em bei der Ge ' den 8. A EE 95. 32. 
101 bevorrech .' niedergelegte: Berlin-Mi - Das 3. August 1932 
keworehtote Forde gten Verzeichnis si fie. Ab- Wor 7 5 Amtägericht 
; echtigte derungen und o/ sind M 124,2 Geri m 28. Sept : 
Me Begleichu Forderungen zu Ee 2623,07 EE Getichtöstelle, a Sepfember 1932, 11 
“ Nassesehden, bevo noch | Zu verüsichtgen. Der ds anden Gundi ae] u Uhr, an 
orderun " orrechtigten en Massekoste 1932 93 (eingetra in-7 Liedena Zimmer 74 
„ Berlin C gen verfügbare B und nichtbevor steige EE EEE GRe Band 24, 
2, Bu e: estand beträgt > rechtig- steigevrungsver 'g ider Ei mer am 23 <hr 
yer, Konkursverwalt . Brünhilbeit: L reien), (amn Daiel Mangrane 
er. 11 mersdorf, Karten Sieglindestr M e Grundstück: 
.28 a groß nblatt 7 . 10, Gemart: : 
, Grundsteuerm Parzelle N rfung 
uermutterrolle Art. Su 7/62, 
* ' Ge-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.