Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

803 
Tharlottenburg, Kuno-Fischer-Str. 5, Inhabers der 1 5969 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 
Firma Julius Hirschberg in Berlin C 25, Alexanderx- der offenen Handelsgesellschaft Fechner & Prei- 
straße 8 a, ist infolge des von dem Gemeinschuldner del , Möbelhandlung und -fabrikation, Berlin N 54, 
gemachten Zwangsvergleichövorschlages Vergleichs Neue Schönhauser Str. 2, ist nach Bestätigung des 
termin auf den 5. Augst 1932, 11,30 Uhr, vor dem Vergleichs aufgehoben worden. 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, Berlin, den 8. Juli 1932. 
IL Sto, Zimmer Nr. 203, Hauptgang A, anbe- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 81. 
caumt. Der Bergleichsvorschlag und die Erklärung 5970 Das Konkursverfahven über das Vermögen 
des Gläubigerausschusses sind auf der Geschäftsstelle des Kaufmanns Efraim Feuer, Alleininhabers 
des Konkursgerichts zur Einsicht der Beteiligten der Firma Feuer & Levy, Berlin SW19, Ger- 
niedergelegt. : == 454.N. 90. 30 -- traudtenstr. 18/19, ist infolge Schlußverteilung nach 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 154. Abhaltung des Schlußtermins am 8. Juli 1932 auf- 
5964 In dem Konkursverfahren über das Ver- gehoben worden. | 
mögen des Kaufmanns Max Limonad, Berlin- Berlin, den 8. Juli 1932. | 
Charlottenburg, Dahlmannstraße 32, ist Termin Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 81. 
zur Anhörung der Gläubigerversammlung über Ein- 5971 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
jiellung des Verfahrens mangels Masse und Schluß- der Firma Deutsche Landwirtschafts- 
termin auf den 23. Juli 1932, 10,45 Uhr, vor dem hilfeG. m. b. H., Berlin W 8, Jägerstraße 8, Ge- 
Amtsgericht Charlottenburg, Amtsgerichtsplaß, Zim- schäfts5zweig: Vertrieb landwirtschaftlicher Maschinen 
mer 254 UU, anberaumt. und Geräte, ist infolge Schlußverteilung nach Ab- 
Berlin-Charlottenburg, den 8. Juli 1932. haltung des Schlußtermins am 4. Juli 1932 auf- 
Die Geschäftsstelle gehoben worden. 
des Amtsgerichts Charlottenburg, Abt. 18. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 152. 
5965 In dem Konkursverfahren über das Ver- 5972 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
mögen der offenen Handelsgesellshaft Dümke & des Kaufmanns Friß Lindner in Berlin, Put- 
Fröhlich in Berlin-Schmargendorf, Salzbrunner buser Str. 6, jezt Rodenbergstr. 2, ist heute infolge 
Straße 3 (Baugeschäft), ist Termin zur Anhörung Bestätigung des Zwangsvergleihs aufgehoben 
der Gläubigerversammlung über Einstellung des worden. 
Verfahrens mangels Masse und gegebenenfalls zur Berlin, den 4. Juli 1932. 
Abnahme der Schlußrechnung auf den 2. August Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 153. 
1932, 10,30 Uhr, vor dem Amtsgericht Charlotten- 5973 Das Vergloichsverfahven über das Vermögen 
burg, Amtsgerichtsplaß, 11. Sto>werk, Zimmer des Kaufmanns Paul Erhard in Berlin SW 68, 
Nr. 254, anberaumt. Alexandrinenstr. 22, Handel und Vertretungen von 
- Geschäftsstelle Wirtschaftsartikeln und Küchengeräten, ist heute nach 
des Amtsgerichts Charlottenburg, Abt. 40. Bestätigung des Vergleiches aufgehoben worden. 
5966 In dem Konkursverfahren gegen die Firma Berlin, den 5. Juli 1932. 
Karl Schroeder Nachfolger, Inh. Hermann - Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 153. 
Pola>, in Berlin-Friedrichshagen, ist zur Prü- 5974 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
fung nachträglich angemeldeter Forderungen Termin der Deutschen Heimstatt G.m.b.H.i. Liqu. 
auf den 20. Juli 1932, 11 Uhr, Zimmer 39, hier, in Berlin-Dahlem, Hundekehlestr. 31 (Bebauung und 
anberaumt. | - 5. N. 39. 31 -- Verwertung von Grundstü>en), ist durch Beschluß 
Köpeni>, den 4. Juli 1932. vom 7. Juli 1932 mangels Masse eingestellt. 
Geschäftsstelle des Amtsgericht, Abt. 5. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlottenburg, 
5967 In dem Konkursverfahren über das Ver- Abt. 40. 
mögen der Firma Adolph Lewinski, Berlin 5975 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
N 20, Bastianstr. 1, ist Termin zur Abnahme der des Pelzwarenhändlers Mischa R e 8 nik in Berlin- 
Schlußrechnung und zur Anhörung der Gläubiger Charlottenburg, Nürnberger Straße 64 (Wohnung: 
über die Gewährung einer Vergütung an die Mit- Tauentzienstraße 18 a), ist nach Schlußtermin auf: 
Ilieder des Gläubigerausschusses auf den 10. August gehoben. 
1932, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Wedding, Berlin-Charlottenburg, den 6. Juli 1932. 
Berlin N 20, Brunnenplatz, Zimmer 90 111, anbe- Die Geschäftsstelle 
caumt worden. m=27. N. 69. .31 --- des Amtsgerichts Charlottenburg, Abt. 18. 
Berlin N 20, den 2. Juli 1932. 5976 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
| -  Geschäftsstelle | 1. der Firma Willy Grigat, Vertrieb von Ge- 
des Amtsgerichts Berlin-Wedding, Abteilung 27. mnußmitteln jeder Art, zu Neukölln, Reuterstraße 48, 
9968 Das Konkursverfahren über das Vermögen 2. des Kaufmanns Willy Grigat zu Neukölln, 
der Taxameterfabrik G. m. b. H., Berlin Reaterstraße 82, ist nach dem Schlußtermin aufge- 
W 8, Mauerstr. 86/88, ist infolge Schlußverteilung hoben. -- 24. N. 69. 70. 24 -- 
nach Abhaltung des Schlußtermins am 24. Juni Berlin-Neukölln, den 5. Juli 1932. 
1932 aufgehoben worden. Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 
Berlin, den 24. Juni 1932. 5977 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 81. des Kaufmanns Vaul Wallo<, jezt in Neuen-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.