Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

766 
dorn, Berlin Shonberg Wartburgstr. 41, afzep: ' III. Konkurse und Vergleichssachen. 
tierten und an Einhorn weitergegebenen Wech- 5679 iiher das Vermögen des Kaufmanns Paul 
jels über 30,00 ZM, fällig am 15. 4. 1982; Friedrich Alleininhobers der aufm ve I, 
zu 2) des von Julius Ma sj < e ausgestellten, von Z56brich -- Wurst- u. Fleischwarenfabrik =- in 
Adolf Plonsk, Berlin, Aschaffenburger Str. 18, Brlin NW 21. Stephanstr. 44, und Bln.-Weißensee 
afieptierten Wechsels über 15 000,00 2, fällig am Falkenberger Str. 144-145, W ohnung Steph an 
3. 3. 192 ) MD 5 RD straße 44, ist heute 14 Uhr "von dem Amts ericht 
zu 3) des von Robert Gruhn, Berlin-Schöne- jah das Konkursverfahren eröffnet wor- 
berg, Wilhelm-Hauff-Str. 7, am 30. 11. 1931 aus- 5,1 = 81 N 122 32 --. Verwalter: Kaufmann 
gestellten, von Bruno Herrmann, Berlin-Friedenau, Dy Felix S < nebal g " Berlin W 62 Lüßow- 
Betkerstr. 9, afzeptierten und an die Elektrogroßhand- plaß 3. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- 
lang, Inhaber Friß Schad ow, weitergegebenen rungen bis 3. 8. 1932. Erste Gläubigerversammlung 
Wechsels über 56,80 24, fällig am 15. 1. 1982. zm 25. 7. 1932, 11,45 Uhr. Prüfungstermin am 
Die Inhaber der bezeichneten Urkunden werden auf- 9 9 1935 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Fried- 
gefordert, ihre Rechte spätestens in dem auf den 28. ichstraße 13/14, 3. Sto>, Zimmer 106, Quergang 9. 
1. 1933, 12 Uhr, vor dem unterzeichnenten Amts- Offener Arrest mt Anzeigefrist bis 29 7. 1932 
gericht, Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 58, anbe- | Berlin den 30. Juni 1932 “ s 
raumten Aufgebotstermin anzumelden und die Uxr- . ÄAmtsgericht Berlin-Mitte Abt. 81 
funden vorzulegen, widrigenfalls die KraftloSerklä- 5689 sÜber das Vermögen der Firma Acuston 
rung der Urkunden erfolgen wird. Aktiengesellschaft in Berlin S42, Luisen- 
Berlin-Schöneberg, den 25. Juni 1932. ufer 54, jeßt Ritterstr. 21, vertreten durch ihren 
Amtsgericht. Vorstand Willy Liemann und Jwan 
5678 Aufgebot. 4. Raczinski, Spezialfabrik für Radio und Ton- 
1. Der Deutsche Gesandte Dr. Eberhard von apparate, ist heute, 11,30 Uhr, von dem Amtsgericht 
Stohrer in Kairo, Deutsche Gesandtschaft, Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet worden. 
vertreten durch die Rechtsanwälte Dr. Wange- -- 83. N. 168. 32 --. Verwalter: E. Noetzel, 
mann und Dr. Zahn“, Berlin, Friedrichstr. 93, Berlin NW 87, Siegmundshof 6. Frist zur Anmel- 
- 1. F. 46. 32. == dung der Konkursforderungen bis 15. August 1932. 
2. Der Kaufmann Gerhard Meyer-Paye- Erste Gläubigerversammlung am 22. Juli 1932, 
ken in Bremen, Schwachhauser Heerstr. 56, 10,30 Uhr. Brüfungstermin am 7. September 1932, 
-- 9. F. 46. 32. == 10,30 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrich- 
3. Die Witwe Frau Emma B os < , geb. Bremer, straße 13/14, I11. Sto>, Zimmer 170/172, Quer- 
Berlin-Friedenau, Mainauer Str. 9, vertreten durh gang 7. Offener- Arrest mit Anzeigefrist bis 19. Juli 
Justizrat Magendantz, Berlin, Friedrichstr. 216, 1932. 
-- 9. F. 65. 32. = Berlin, den 28. Juni 1932. 
haben das Aufgebot der nachstehenden Urkunden be- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 83. 
antragt: ' 5681 Über das Vermögen der Firma IJ. Sc<aal, 
zu 1) des Hypothekenbriefes über die Post Abtei- Buchdruckerei G. m. b. H. in Berlin N 54, Schwedter 
lung III Nr. 5 von früher 24 009,-- Papiermart, Straße 9, ist am 28. Juni 1932, 13,30 Uhr, von 
jeht aufgewertet auf 2400,-- Goldmark, eingetragen dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkursver- 
im Grundbuche von Berlin-Schöneberg, Band 44, fahren eröffnet. =- 83. N. 165. 32 --. Verwalter: 
Blatt 1606, für Fräulein Sophie Jauerni> in Kaufmann E. Noeßel'in Berlin NW 87, Sieg- 
Berlin-Reini>endorf, Tellpromenade 6 bei Winter; mundshof 6. Frist zur Anmeldung der Konkurs- 
zu 2) des Versicherungsscheins der Allba- forderungen bis 15. August 1932. Erste Gläubiger- 
Nordstern Lebensversicherungs-A-G. versammlung: 22. Juli 1932, 11 Uhr. Prüfungs 
zu Berlin Nr. 613 992 Todesfallversichevrung mit Ge- termin am 7. September 1932, 11 Uhr, im Gerichts 
winnbeteiligung, Versicherter Gerhard Meyer- gebäude, Neue Friedrichstr. 13/14, 111. Sto>, Zim- 
Payeken; mer 170/172, Quergang 7. Offener Arrest mit An“ 
zu 3) a) des Hypothebenbriefes über die Post zeigefrist bis 19. Juli 1932. 
Abt. I11 Nr. 10 von 5000,-- GM., eingetragen im Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 83. | 
Grundbuche von Berlin-Schöneberg, Band 72, Blatt | 5682 Über das Vermögen der offenen Handels 
2455, b) des Hypothekenbriefes über die Post Abt. gesellschaft Carl S < e il (Handschuhe u. Krawatten) 
DI Nr. 15 von 15 000,-- GM., eingetragen eben- in Berlin, Leipziger Str. 124 (Gesellschafter: Otto 
dort, beide für die Antragstellerin. Scheil, William Scheil), mit Zweigniederlassunge" 
Die Inhaber der vorbezeichneten Urkunden wer- in Berlin-Charlottenburg, Tauentienstr. 31 und 
den aufgefordert, spätestens in dem auf den 22. 19. Kaiserdamm 38, ist am 29. Juni 1932, 11 Uhr, von 
1932, 12 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Schöne<- dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren 
berg „Grunewaldstr. 66-67, Zimmer Nr. 58, anbe- eröffnet. =- 83. N. 111. 32 ==. Verwalter: Kauf“ 
raumten Aufgebotstermin ihre Rechte anzumelden mann Otto Gebler, Berlin W 30, Bayerische! 
und die Urkunden vorzulegen, widrigensalls die Platz 13-14. Frist zur Anmeldung der Konkurs 
Kraftloserklärung der Urkunden erfolgen wird. forderungen bis 10. August 1932. Erste Gläubige“ 
Berlin-Schöneberg, den 25. Juni 1932. versammlug: 25. Juli 1932, 10,30 Uhr. Prüfung* 
. Amtögericht. . termin 9. September 1932, 10,30 Uhr, im Gerichts
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.