Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

739 
tümer am 30. Juli 1931, dem Tage der Eintragung ' Baida in Beyruth (Syrien) zu gleichen Rechten 
eth Dahn 23 I Oha en Rant erm 2E R WRE I8 20 aT: 
BV h Sz arlott 9, Wilmersdorf, Günkelstraße 48, E>e Nassaui 
Nn Eingetragene Grundshiut: Ehenleiseubnig Straße Meer Bertin Wihnerhon Karten- 
K aße 124, emarfung jarlottenburg, att 3, Parzelle Nr. 3325/76, 11 a 64qm groß, 
Kartenblatt 9, Parzellen Nr. 4175/9, 4176/9, Grundsteuevmutterrolle Art. 1218, Gebäudesteuer- 
WERS M EHI EP MIRPIGNGEL ZINN 
. “ , " ' - u Dvosraur 5 2< il. << 
rolle Nr. 3734, Vorderwohrhaus mit zwei Seiten- reine Friebenämiete Toll ährlich 39 175. „Tell be: 
flügeln, Gartenhaus mit linkem Seitenflügel und tragen. Der Einheitswert vom 1.1 31 wird vor- 
Hofraum, Nußungswert 25 400,-- X. Die monat- aussichtlich auf 295 000,-- RA festgesetzt. | 
liche Friedensmiete soll 3977,08 X 4 betragen haben. ; -- 14. K. 89. 32 -- 
Ee Ginheitäwert ist auf 456 NE 2 fest- Tharloitenburg, den 15. Juni 1932. 
3 . 4. ZV. KNS SRTEE 2320244 „SL Das Amtsgericht, Abteilung 14. 
Cöhjntlotfenbung, den 21. Zuni 2932 5413 Am 3. November 1932, 9,30 Uhr, an der 
5410 Am EIE 16 Mte an der Ge Gerihiösten, Feigen, Sn R dme 
Le . = m 3 ( 3 E ID DO ; 4 8 
richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 2141 Blatt Nr. 732 eiern Ba 1% 
das im Grundbuch von Berlin-Wilmers8dorf, Band 27. Mai 1932 dem Tage M! Eintragung des Ver- 
Nr. 20 uit 5081 (Eingetragener Eigentümer steigerungsvermerks: der Kaufmann Paul F uhr ig 
am 25. April 1932, dem Tage der Eintragung des in Charlottenburg), eingetragene Grundstü> Char- 
Rorxstoi 8 48: De Rank : . ru : Zinal : : 
an Di228 de 4 ade I Mrilwerpritt: 00 E27 227 M0 Ea DE atem 
tragene Grundstü>: Berlin-Wilmersdorf, 'Pariser 8 | Batzen Me 9 Eharlottenbung, ati biot 
Straße 33/34 und Württembergische Straße 40, Ge- 13 a 57 qm, 12a 09qm, zus. 25 a 66. qm groß, 
mating Sein Where Fautenbsan 2 Par Grundsteuermutterrolle Art. 5872, Gebäudesteuer- 
mutterrolle Art. 2886, Gebäudesteuerrolle Nr. 3042 Ar ür Rr - 590 a derwohnhaus nnt Hosraum, 
E>wohnhaus mit Hofraum, Nutßungswert 28 600,--- utohalle mit Anbau, Autohalle, Lagerschuppen. 
Mark. Die reine Friedensmiete foll jährlich Ne ESO DGE SINA AUC von 
46 635,-- ZM betragen. Der Einheitswert vom LAZ Hit auf 350 100-726: fiillt gomden, 
c 27 - “9417 ; .. -= . MN. 2008. 02 = 
En 1931 ist auf 312 00:2 ik wfef0estellt Charlottenburg, den 15. Juni 1932. 
Charlottenburg den 9. Juni 1932. ms =“ Das An5gericht, Abtätung 14. 
Das 'Aintöge c<t, Abt 14 5414 Am 3. November 1932, 10 Uhr, an der Ge- 
5411 Am 31 < , tIEE <.. (8, Lichtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 244 11, 
5: m 31. Oktober 1932, 9,30 Uhr, an der Ge- 9 . , 38.1 . - 
richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer 244 Ul, das as IE Grundbuch „von Berlin-Wilmerädoy|, 
im Grundbuch von Charlottenburg, Band 23, Blatt Band 75, Blatt Nr. 2249 (eingetragener Eigentümer 
Nr. 1241 (eingetragener Eigentümer am 14. Mai M 28. Mai 1932, dem Tage der Eintragung des 
1932, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- Dersteigerungsvermerks: der Rittergutsbesitzer Albert 
vermerks: die Hardenbergstraße 9a, Grund- Swäiderskfi zu Rittergut Sc<ollendorf, Krs. Groß- 
stü>s-Aktiengesellsc<haft in Berlin), Wartenberg), eingetragene Grundstük: Berlin- 
eingetragene Grundstück: Charlottenburg, Harden- Wilmersdorf, Kaiserplaß 12a, Gemarkung Berlin- 
bergstraße 9 a, Gemarkung Charlottenburg, Karten- Wilmersdorf, Nartenblatt 8, 8, Parzellen Nr. 2098/56 
blatt 5, 5, 5, Parzellen Nr. 4887/154, 4246/154, ett, 2097/232, 9 a 01 qm und 1 a 54 qm groß, 
5026/155 usw., 0 a 34 qm, 2 a 42 qm und 17 a Grundsteuermutterrolle Art. 2049, Gebäudesteuer- 
28 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 4938, Ge- rolle Nr. 1372, Wohnhaus mit Seitenflügel, Quer- 
bäudesteuerrolle Nr. 69 a, Vorderwohnhaus mit zwei Iebäude und Hofraum, Nutungswert 13 000,-- /. 
Seitenflügeln, Gartenhaus mit linkem Seitenflügel, Dex Einheitswert vom 1. 1. 31 ist auf 140 000,--7%,4 
Hofraum und Vorgarten, Nutßungswert 47 560,-- festgestellt worden. -- 14. K. 249. 32 -- 
Mark. Die jährliche Friedensmiete beträgt nach An- Charlottenburg, den 16. Juni 1932. 
gabe des Katasteramts 65 708,-- XA. Der Ein- Das Amtsgericht, Abteilung 14. 
heitöwert vom 1. Januar 1931 ist auf 373 300,-- 5415 Am 7. November 1932, 10 Uhr, an der Ge- 
ReihSmaut sestpesteilt worden. F= 14. N; 201. 32 -- richtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 24411, 
harlotten vurge den 13 „Juni 1932. das im Grundbuch von Berlin-Dahlem, Band 35, 
5412 Am Eger M an der Ge Bn ' 1995 Cinpettagmmer Cigentümer on 
412 . ! € - 7; Dex 1, ( es 
richtsstelle, Amtsgerichtsplat, ! Zimmer Nr. 244 Ul, Verüeigerungäbemuente: die r Da Fagus : x 
das im Grundbuch Berlin-Wilmersdorf, Band 47, Grund stüksgesellschaft m. b. H. in 
Blatt Nr. 1430 (eingetragene Eigentümer am Berlin-Schöneberg) eingetragene Grund- 
10. März 1932, dem Tage der Eintragung des Ver- stück: Berlin - Dahlem, Friedenthalstraße 18, Ge- 
steigerungsvermerks: der Kaufmann Dr. Michel markung Berlin-Dahlem, Kartenblatt 2, Parzelle 
Baida in Berlin und der Kaufmann Gabriel Nr. 163/2, 16 a 77 qm aroß, Grundsteuermutterrolle
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.