Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

676 
und Anteilen), Gemarkung Neukölln, Kartenblatt 1 wi, Spandau-Boxfelde, Fröhnerstraße 3), ein- 
Nr. 2, Parzelle Nr. 5050/64 etc., Grundsteuermutter- getragene Grundstük: Lfd. Nr. 1, Gemarkung 
rolle Nr. 3763, 5 a 38 qm groß, Reinertrag Spandau, Kartenblatt 22, Parzelle Nr. 1485/63, 
38) 90 Taler. -- 21. K. 98. 32 -- Wohnhaus mit Hofraum und Hausgarten, Garage, 
Berlin-Neukölln, den 1. Juni 1932. Fröhnerstraße 20, Größe 14 a 71 qm, Nutungs- 
Amtögericht, Abt. 21. wert vom Wohnhaus pp. 2100 X, v. d. Garage 
4986 Am 22, September 1932, 10 Uhr, an der Ge- 45 X, Nutzungswert insgesamt 2145 H, Grund- 
richtöstelle, Berlin-Weißensee, Parkstraße 71, Zim- steuermutterrolle Art. 5262, Gebäudesteuerrolle 
mer 33 I, das im Grundbuche von Berlin-Weißensee, Nr. 4300. | - 7. K. 158. 32 -- | 
Band 42, Blatt Nr. 1226 (eingetragener Eigentümer Spandau, den 2. Juni 1932. 
am 12. September 1931, dem Tage der Eintragung ! : Das Amtsgericht. 
des Versteigerungsvermerks: der Kaufmann Henry 4990 Am 4. Oktober 1932, 10 Uhr, an der Ge- 
Langfelder in Berlin-Weißensee), eingetragene richtsstelle, Amtögerichtsplaß, zimmer R 25147 
Grundstü>: Aker an der Straßburger Straße und pas im Grund von Char ötienburg, and 60, 
Straßburger Straße 73/74, E>&e Wörthstraße, mit S "“ Nr I (eingetragener : igen niner 3 
Ne 1er WORAN ZHENG 200222008 37 Matane Dir H 
AERA ASSELN EE Mie ieh nin] ;""BLERE EVE ARLIEAGKERRHAE LERNE 
mutterrolle 1056, Gebäudesteuerrolle 2020, Grund- lottenburg, Kurfürstenstraße 106, Gemarkung Char- ' 
steuerreinertrag 1,40 Taler, NifungSwent S6, H. loktenburg, Feutenbfon 7. Parzelle Ei ZI 50 
Berlin-Weißensee, den 26. Mai 19322 Gebäudesteuerrolle Nr. 1423 Lit. a, Wohnhaus mit 
Das Amtsgericht Abt 6 zwei Seitenflügeln, Hofraum und Hausgarten, 
1987 Am 23. September 1932 10 Uhr, an der Ge- Nußungswert H 20 930,--. Die monatliche 
richtsst 7" Berlit =S ICQ Dime 7 :s Friedensmiete beträgt 2037,53 2X. Der Einheits- 
Sstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70 Il, die wert vom 1. 1. 1981 ist auf 147 000.--- Zell feit- 
im Grundbuch von Berlin-Rudow a) Band 12, Blatt wert vom 1. 1. Hie 37.00 a a iE 
Nr. 331, b) Band 12, Blatt Nr. 335, ce) Band 12, Ch Jott nb den 3 Zau 1932. u EEE R 
Blatt Nr. 338, 4) Band 13, Blatt Nr. 355, einge- ariotie AEN R s ht Abt 4 v 
tragenen Grundstücke: zu a bis d Weide an der neuen 47 u an Se 0:20 Übe au: bei 
Straße (eingetragener Eigentümer am 27. bzw. | 90 > m : Okto r 4 38, 19:50 he: au <A . 1 
29. April 1932, den Tagen der Eintragung der Ver- 9 5 ve . 7 wes 6 Eletante 4158 4 
steigerungsvermerke: Die Grundstücke sind infolge Blatt 5567 REAR Nr Ei Tam 20. Mai 
Verzichts des Eigentümers herrenlos geworden), Ge- 19.0 veg 3 ge EE im um en ipAUng- 
markung hl Ru dow, Faxtens iet R INr 8; vermerks: Su Marie K agu ib geb. Reifen m 
Sarzelle zu SI uh 4943, Me, N „Au Berlin-Charlottenburg), eingetragene Grundstüd: 
97/13, Grundsteuermutterrolle zu a Artikel 361, zu b Charlottenb Kleistitr. 33. Gemark Char- 
Artikel 365, zu c Artikel 368, zu d Artikel 385, zu a hailo enhuxg, visite. amazing Char 
7 a 41 qm, zu b 7 a 41 qm, zu c 7 a. 06 qm, zu d 9a Lottenburg, Kartenblatt 7, Parzelle Nr. (40, 
2 m 3 ; 9, 10 a 09 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 4043, 
05 zm groß, Grundstenerreinertrag zu a 10 uh Gebäudesteuerrolle Nr. 3040, Vorderwohnhaus mit 
0,03, n ? 0:06, zu:4 0,97 Taler. 095 linkem Seitenflügel, Gartenhaus, Hofraum und 
Berlin'Neukölin, den 43. Mai 4332. 95 Hausgarten, Nutßungswert X 21040,--. Die 
7 Antbgericht, Apt 21.8 62.005.327; monatliche Friedensmiete beträgt 1799,83 ZN. 
4983 Am 23. September 1932, 10,15 Uhr, an der D,+ Ginheitswert vom 1. 1. 1931 ist auf 155 400,-- 
Gerichtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70, Reichsmark festgestellt. -- 14. 8. 184. 22 -- 
das im Grundbuch von Neukölln, Band 104, Blatt Charlottenburg, den 3. Juni 1932. 
Nr. 2969, eingetragene Grundstück: Netkarftraße 7 Das Amtsgericht, Abt. 14. ' 
(eingetragener Eigentümer am 19. Mai 1932, dem 4995 3m 4. Oktober 1932, 11 Uhr, an der Ge“ '" 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: „ibtertelte, Berlin N 20, Brunnenplaß, Zimmer 
der Fabrikant Alfons Scherzinger in Stutt- JU 87 111. das im Grundbuch von Berlin (Wedding), 
gart), Gemarkung Neukölln, Kartenblatt Nr. 1, Par- Band 84 ! Blatt 2041, eingetragene Grundstück: | 
z Rex. 791/118 Grundsteuermutterrolle .. 9204 01.016 0 5 Mat 
zele Nr. 1791/118, Adolfstr. 13 (eingetragene Eigentümerin am 12. Ma | 
Art. 3151, Gebäudesteuerrolle Nr. 2314, Vorder- 1935 vem Tage der Eintragung des Versteigerungs- 
wohnhaus mit Seitenflügel und Hofraum, 4 a 92 qm vermerks: die „Aretusa“ Grundstücs-Ges. 
groß, Nußungswert 7500,-- 4. m. b. H. in Berlin), Kartenblatt 21, Parzelle 
Berlin-Neukölln, den 28. Mai 1932. Nr. 213, Grundsteuermutterrolle Art. 3011, Ge- 
Amtsgericht, Abt. 21. K. 97. 32. bäudesteuerrolle Nr. 3011, a) Vorderwohnhaus mit 
1989 Am 23. September 1932, 12,30 Uhr, an der Zwischenbau und teilweise unterkellertem Hof und 
Gerichtsstelle, Spandau, Potsdamer Straße 34, Garten, v) Wohnhaus links, ce) Stall und Remise 
Zimmer 4, das im Grundbuche von Spandau, Band rechts, 6 a 39 qm groß, Nutungswert 8910,-- X- 
Nr. 161, Blatt 5140 (eingetragener Eigentümer am - 6. K. 111. 32 - 
12. April 1932, dem Tage der Eintragung des Ver- Berlin N 20, den 4. Juni 1932. | 
steigerungsvermerks: Kaufmann Simon Gure-, Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.