Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

664 
Seitenflügel links, Quergebäude und 2 Höfen, 8 a ' Treppenvorbau und Hof, b) Fabrikgebäude vecht: 
76 qm groß, Nutungswert 13 700,-- A. quer, ce) Arbeitsgebäude, d) Kesselhaus mit Anbau 
-- 6. K. 117. 32 --- e) Seitenfabrikgebäude mit Anbau (links an der 
Berlin N 20, den 30. Mai 1932. Straße), tk) Kontorgebäude quer in der Mitte 
Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. g) Walzwerkgebäude, h) Mischungsgebäude mit Ma 
4894 Am 6. Oktober 1932, 10,30 Uhr, an der Ge- schinenhausanbau/ Gemarkung Berlin, Karten 
richtsstelle, Berlin-Weißensee, Parkstraße 71, Zim- blatt 47, Parzelle 1086/135, 40 a 42 qm groß, Grund 
mer 33 Il, das im Grundbuche von Berlin-Weißen- steuermutterrolle Art. 3110, Nugungswert 44 170,- 
see, Band 72, Blatt Nr. 2124 (eingetragener Eigen- | Mark, Gebäudesteuerrolle Nr. 1461. 
tümer am 18. Mai 1932, dem Tage der Eintragung | Berlin, den 2. Juni 1932. -- 86. K. 121. 31 - 
des Versteigerungsvermerks: die verehelichte Kauf- | Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 86. 
mann Margarete Altmann, geb. Grünberg), ein- ' 4898 Am 13. Oktober 1932, 9,30 Uhr, an der Ge 
getragene Grundstück: Bebauter Hofraum, Char- richtsstelle, Berlin-Weißensee, Parkstraße 71, Zim: 
lottenburger Straße 172/173, Gemarkung Berlin- mer 33 U, das im Grundbuch von Berlin-Weißensee 
Weißensee, Kartenblatt Nr. 1, Parzelle Nr. 5050/48, | Band 21, Blati Nr. 609 (eingetragener Eigentüme 
9,05 a groß, Grundsteuermutterrolle 2178, Gebäude- als Vorerbe am 12. September 1931, dem Tage det 
steuerrolle 2315, Nuungswert 9700,-- X. Eintragung des Bersteigerungsvermerks: det 
-- 6. K. 30. 32 -- Schlächtermeister Willi S < one mann zu Berlin: 
Berlin-Weißensee, den 28. Mai 1932. Weißensee), eingetragene Grundstück: Berlin-Weißen 
Das Amtsgericht, Abt. 6. jee, Hojraum mit Gebäuden und Hausgarten, Char 
4895 Am 7. Oktober 1932, 10 Uhr, an der Gerichts- lottenburger Straße 86, Gemarkung Berlin-Weißen 
stelle, Berlin N 20, Brunnenplaß, Zimmer 87 110, see, Kartenblatt 1, Parzelle Nr. 1297/196, 3,52 : 
das im Grundbuch von Lübars, Band 21, Blatt 618, 93x08, Grundsteuermutterrolle 468, Gebäudesteuer 
eingetragene Grundstücd: Platanenstr. 38 (eingetra- | rolle 246, Nugungswert 75,--&/ 
gener Eigentümer am 30. November 1931, dem Tage | Berlin-Weißenjee, den 2. Juni 1932. 
der Eintragung des Versteigerungsvermerks: der . Das Amtsgericht, Abt. 6. == 6. K. 42. 31 = 
Zimmermeister Wilhelm Beutler in Berlin- 4899 Am 13. Oktober 1932, 9,30 Uhr, an der Ge 
Waidmannslust), Gemarkung Lübars, Kartenblatt 2, richtsstelle, Amtsgerichtsplaz, Zimmer Nr. 2441 
Parzelle Nr. 728/82, a) Tischlerwerkstatt mit Schup- das im Grundbuch von Berlin-Grunewald, Band ? 
pen, b) Bürohäuschen, 15 a 15 qm groß, Nugungs- Blatt Nr. 270 (eingetragener Eigentümer am 
wert 550,-- H, Parzelle Nr. 727/79, 60 qm groß, ?;: Februar 1932, dem Tage der Eintragung dt! 
Grundsteuerveinertrag 0,05 Taler, Wiese am Tegeler Versteigerungövermerts: der Kaufmann Alfre! 
Weg, Grundsteuermutterrolle Art. 601, Gebäude- D,e1tk in Berlin-Grunewald), eingetragene Grund 
steuerrolle Nr. 661. - 6 R. 302. 31 =- stück: Berlin-Grunewald, Hagenstraße 15, Gemar“ 
Berlin N 20 den 24 Mai 1932 fung Grunewald-Forst, Kartenblatt 9 u. 9, Parzellen 
Amtsgericht Berlin-Wedding Abt. 6 Nr. 126/2 und 1184/02, 12 a 32 qm und 8 a 40 qu 
4896 Am 7. Oktober 1932 10,30 Uhr WLTEE Ge- groß, Grundsteuermutterrolle Art. 270, Gebäude 
richtsstelle, Berlin N 20, Brunnenplat Zim- iis nerrölle NE 556 A, Yanidhaus mt Hausgarie 
mer 87 I, die im Grundbuch von Berlin (Wedding), Nuwnug wn s EE R Einsheätämert an 
Band 75, Blatt 1784 eingetragene Grundstükshälfte Geen R M eie tw ius voraussichtti 
Luxemburger Str. 32 (eingetragener Eigentümeram 5 sestgeseß Fun R. 29. 32 = 
24. November 1931, dem Tage der Eintragung des Charlottenburg, den 30. Mai 1932. ' 
Versteigerungsvermerks: der Fabrikant Friß Dol g- Das Amtsgericht Abt. 14 
ner in Berlin), Kartenblatt 19, Parzelle : 1399 9 13 Ottob KSTELARUSTENT Ge: 
Nr. 1983/202, Grundsteuermutterrolle Art. 4652, 2,00 Am 13. Oktober 1932, 10 Uhr, an der 
Gebäudesteuerrolle Nr. 4652, a) Vorderwohnhaus richtssie 5 Charlottenburg, Amtögerihisplaß, Him 
mit Seitenflügel linkfs, Quergebäude und Hof, ie Nr. 244 H, das u „Srundbuch von Berlin: 
b) Querfabrikgebäude mit Vorflügel links und Hof, . Ez mersdorf, Band 43, Watt 1292 (eingetrag“, 
13 a 27 qm groß, Nutungswert 21 800,-- 4. Figentümekin am 16. Ostober 1937, deim Tage X: 
AE R 01.2 | Ser a Gena Me We 
Borl; 90 ven 25 . 10900 Le „R estoria“ Grundstüds-Aktiengesellschaft zu Del 
Serk R dn 2 MR IND 3, Abt. 6 km einfetragenn Grundsütt: „Derlin Wimerade 
! “2... „Soachim-Friedrich-Straße 3, emartkung ert 
engt ERAR 116/118 NSG M iI . 16 a -- qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 0 
nider Straße 187/188 belegene im Grundbuche vier Behaudeitenermite At 1316 Wohnhaus, mit 39 
Eat H 'z1 [5% / | on Seitenflügeln, doppeltem Quergebäude ; und Hof! 
senstadt, Band 51, Blatt Nr. 2491 (eingetra- xaum, Nutungswert X 31 900. Die Friedensmie!! 
gene Eigentümerin am 6. Juli 1931, dem Tage der soll nach Angabe des Katasteramts 34 510,-- Rh 
Eintragung des Versteigerungsvermerks: Die Firma jährlich betragen. Der Einheitswert ist am 1. 1. N 
S. Herz Gesellschaft mit beschränkter auf 366 000 2X festgesetzt. = 14. K. 306. 31 = 
Haftung zu Berlin), eingetragene Grundstück: Charlottenburg, den 1. Juni 1932. 
a) Vorderfabrikgebäude mit rechtem Seitenflügel, Das Amtsgericht, Abt. 14.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.