Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

6449 
Hasensee, Nestorstraße 14), eingetragene Grund- 1 01 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 136. 
tü: Berlin-Weißensee, bebauter Hofraum Lehder- Nutzungswert 92 240 X, Gebäudesteuerrolle Nr: 136 
traße 10, Gemarkung Berlin-Weißensee, Karten- Berlin, den 24. Mai 1932. --835-.K. 103. 32--- 
latt 1, Parzelle 4847/47, 8,20 a groß, Grundsteuer- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 85. 
muttervrolle 1642, Gebäudesteuerrolle 2858, Nuzungs- 4779 Am 8. Oktober 1932, 9,30 Uhr, an der Ge- 
wert 4000,-- M, bebauter Hofraum Streu- richtsstelle, Neue Friedrichstr. 12/15, I]. Sto, 
traße 114--116, E>e Wilhelmstraße 4--5, Karten- Quergang 9, Zimmer Nr. 116/118, das in Berlin. 
'latt 1, Parzelle 5734/47, 19,63 a groß, Gebäude- Greifswalder Straße 4, belegene, im Grundbuche 
teuerrolle 2877, Nutzungswert 16 240,-- X. vom Königstorbezirk, Band 13, Blatt. Nr. 376 (ein- 
Dm | = 6. K. 31. 32 -- getragener Eigentümer am 13. Mai 1932, dem Tage 
Berlin-Weißensee, den 28. Mai 1932. der Eintragung des Versteigerungsvermerks: Kauf- 
Das. Amtsgericht, Abt. 6. mann Anton Jöring in Berlin-Wilmexrsdorf), 
1776. Am 6. Oktober 1932, 10 Uhr, an dex Ge- eingetragene Grundstück: a) Vorderwohngebäude mit 
TIT 0 . . nur . MRatfli, t 
"tsstelle, Berliner: Straße, St, Zimmer 28, das imgieedien RC ed gee em 
85 uch 6 Frohnau, B Nr. 1 AE 299 flügel, rechtem Seitenflügel, 2. Doppelquergebäude 
etranene Grundst: 8d. Nr 1, Sem. Frohnau. und 3. Hof, €) Maschinen-- und Kesselhaus im 
?artenblatt 3, Parzelle 3335/42, Holzung Biesel- ER hits G Ema Berlin Karen 18 
jeider Weg, 8 a 36 qm, Grundsteuerreinertrag 2. Dofe rec<ts, Gemarkung, Berlin, Kartenbla ! 
"20 Tix. Eingetragener Eigentümer am 2. Mai Parzelle 14, 14 a. 39 qm groß, Grundsteuermutter- 
1999. 961 "G: : u . lle Art. 619, Nutungswert 32 200,-- X, Ge- 
932, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- Ee + le Nr. E19 26. K 105 32 
ermerkfs: Kaufmann Robert Strohsc<hein in | aus estenerrolle Nr. 613. I. EE Sn] 
Berlin. -4.8. 64..32.---- Y Berlin, den 25. Mai 1932. ; 
- Amtsgericht Oranienburg, 31. Mai 1932. IRG M etSeziht Berlin AÜ, Au: 86. Ee 
1777 Am 7. Oktober 1932, 10 Uhr, an der Ge- 4/80 Am 8. Oktober 1932, 11, + an der "De: 
'ihtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, I11. Sto, Quer- ziiSsiells, a Reit Friedrichsir: 230 : H. Stol 
Jang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, Rau- ZZUErgang 4 Zimmer Nr. 148, en er im 
rachstr. 14, belegene, im Grundbuch von der König- Sc<önhauser Allee 33/34, belegene, im Grundbuche 
„adt, Band 64, Blatt Nr. 3511 (eingetragene vom Schönhauser Torbezixk, Band 62, Blat 
. Ügentümerin am 20. Oktober 1931, dem Tage der Nr. 1840 (eingetragener Eigentümer am 7. Mai 
. TIntragung des Versteigerungsvermerks: Frau Chaja 412; den Zage- der Einkragung des Bovsirigerungs: 
. iger Kudzborski in Mlawa [Polen]), einge- pu . Yaup mas , mvon Er auf 
agene Grundstück: a) Vorderwohnhaus mit vehtem SdHloß Crampe bei Köslin), eingetragene Grund- 
ind linkem Seitenflügel, Hof und Garten, bh) Kontor hid: Schönhauser Aiiee ue. " Zerderwohn. 
bd duet Semrau Berl M RR ren 2 
2artenblatt 43, Parzelle 149, 8 a 68 qm groß, 9 L - =. DoN | ADE 
"eumdsteuermutterrolle Art. 3715, Nutzungswert 2) Doppel ude n gahtenr Vorjiügel 
3400 SW, Gebäudest lle Nr. 4482. v c =. DV0: c , 
genbaudehieuern Ä 835. KR. 189. 31 -- Gemarkung Berlin, Kartenblatt 102, Parzellen 225 
Berlin, den 25. Mai 1932. und 226, zusammen 13:4 80 qm groß, Grundsteuer- 
A t8nericht Berlin-Mitte. Abt. 85 mutterrolle Art. 2530, Nuungswext 21 300 X, Ge- 
l.- ntsgerich DN Gs 9009: bäudesteuerrolle Nr. 2530. B. Schönhauser Allee 34: 
1a 1778 udesteuerrolle Nr. : B. Schönhausf 
" 1/18 Am 7. Oktober 1932, 12 Uhr, an der Ge- ., 7 a; 0 Soitonilt 
Man as 4 a) Vordexrwohngebäude mit linkem Seitenflügel, 
. htsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, Il. Sto>, ' %... 5.63 : nb 
: 6 - . . Vorgarten und 2 Höfen (gemeinschaftlich mit Nr. 33), 
„ t“ergang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, 1) Doppelquerfabrikgebäude mit linkem Vor- und 
frankfurter Allee 313/314 und Rigaer Straße 22, ,:,, (+ G. ; 57 ka 
se . in: . 5 Seitenflügel und Hoffeller im. 1. Hof, Gemarkung 
be im Grundbuch von Lichtenberg, Band 2/ Bin, Kartenblatt 102, Parzellen 223 und 224, zu- 
an 74 (eingetragene Eigentümerin am 3. Mai jammen 9 a 66 qm groß, Grundsteuermutterzolle 
" wem Tage der Eintragung des Versteigerungs- 914 95341, Nutungswert 14 000 H, Gebäudesteuer- 
+ „merfs: die offene SHandelsgesellshaft Felix pp. 3 Y zu ( I. 
vn | . . rolle Nr. 2531. 86. K. 107. 32 
. | oh1s zu Berlin), eingetragene Grundstüc: Berlin; den 28. Mai 1932 
| ) Vorderwohngebäude mit Anbau, Hof und Re- EIN DeR: Meat Ie 
„ [atrationsgarten, b) Saalgebäude quer mit linkem Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 86. 
j "tenflügel, 1) Bohn um Nonforgebäue, qm u Ain 1 rinder 2932; iz ah: " der .. 
' Brauereigebäude mi erxrampe und Dampf- ri elle, Neue Friedrichstr. + M. vd, 
Nelhaus, h) Pferdestall links mit Rampe, Rigaer Quergang 9, Zimmer 113/115, das in Berlin, 
jr. 22, q) Krafwagengebäude vorne rechts, r) Kraft- QHohenzollernstraße 25, belegene, im Grundbuche vom 
(„Iengebäude mit Büro- und Tankmeisterraum Potsdamer Torbezirk, Band 12, Blatt 342 (einge- 
' me links, s) Kraftwagengebäude links, t) Kraft- tragener Eigentümer am 16. Oktober 1931, dem 
| "gengebäude mitten hinter Buchst. r, u) Kraft- Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
?gengebäude mit Anbau hinter Buchst. 9, vy) Kraft- Bankier „Dr. Isi Kahn in Berlin), eingetragens 
zmgebäude mit Werkstatt rechts, w) Hofkeller Grundstück: Vorderwohnhaus mit Hof, Vor- und 
„ragen), i) Lagergebäude hinter Buchst. bh, Gemar- Seitengarten, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 8, 
v mg Berlin, Kartenblatt 148, Parzelle 89, 140 a : Parzellen 654/26, 655/27, 8 a. 42 qm aroß, Grund=
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.