Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

479 
Eigentümer am 21. April 1931, dem Tage | in- im itenflü ikgebä inks 
tragung des Werfeige  1näve rm FE ' DE men Seitenstüonl: 3 Fahrätgehäde Hube 
Eugen N ossek in Berlin-Schöneberg, b) Bran- Gemarkung Berlin Sp AEI ren 4 
denburgiaTransportgesellschaft mit 72.33 qm groß Grundsteuermutte iele 264 
beschränkter Haftung in Berlin je zur Nutungswert '12070 M Gebä ie el 6 
Hälfte), eingetragene Grundstück: a) Vorderwohn- Nr. 1711. BRA 87 haube ewerroilis 
haus mit Anbau rechts und Hof, bh) Seitenwohnhaus | Berlin, den 28. April 1931 SER 
rechts, €) Wohnhaus quer, 4) Stall-, Remisen- und D s A 8 0 
Abtrittsgobäude links, Gemarkung Berlin, Karten- as Amtsgevicht Berliz-Mitte, Abt 57, 
blatt 47, Parzelle 94 und 95, zusammen 6 3 09 qm 3057 Am 10. August 1931, 11 Uhr, an der Ge- 
groß, Grundsteuermutterrolle Art. 1374, Nutungs- richtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, drittes Sto>- 
wert 10200 HK, Gebäudesteuerrolle Nr. 1374. werk, Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, die in 
Berlin, den 25. April 1931. 87. K. 58. 31.--FOerlin-Lichtenberg Neue Bahnhofstraße 1, belegene, 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. be von Berlin-Lichtenberg-Stratay 
3054 Am 7. August 1931, 10 Uhr, an der Gerichts- Ee a ET Spell 1931. Ke me 
stelle Neue Friedrichstr. 13/15, 111. Stockwerk, tragung * des Versteigerum Zen 8. TÜ et 1 
9. Querg., Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, Clara Biale>i) (ei zum Gri : Bb em 
Reuchlinstr. 2 belegene, im Grundbuche von wer Das ganze Grundstück Dicht ans Hb 
Stadt Charlottenburg-Berlin, Band 7, Blatt Nr. 172 mit Hofraum, Gemarkung B b "wohnhaus 
(eingetragene Eigentümer am 9. April 1931 "dem Barzelle 952/37 6232 ii vihagen, Jartenblatl 5 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: rolle Art. 3495 (nach d. mu groß, zmndstenennugen 
Witwe Fruma Ki eweljowicz, geb. Hohmann, wert 10 300 4 Gehabe trol Nr 4428 (nach 
in Lodz und Miteigentümer in ungeteilter Erben- d. Grundbuche Nr. 428 a). = 87. K 53 31 m 
gewesen 2 eten Grundstück: Vorder- Berlin, det 29. April 1931. ZUMERG 
hnhaus mit rechtem Seitenflüg . (2-20: 
IE 25 Werts Hi Seiten Se Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. 
1 Melie 15700 4 2 M5 ans Brand 5 2 August 1931, 10 Uhr, an der Ge, 
steuermutterrolle Art. 4777, Nuhungswert 8150 H richtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, 111. Sto, 
Gebäudesteuervolle Nr. 4325. =- 85 K. 54/31 -- Quergang 9, Zimmer 113/115, das in Berlin, 
Berlin, den 24. April 1931. Rykestraße 31, belegene, im Grundbuche vom Schön- 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 85. janferterein Nd s: at ; Nr. 1730 (ein- 
3055 Am 7. August 1931, 12 Uhr, an der Gerichts- der I des "Verst i NM 27, dem Foa M 
stelle, Neue Friedrichstr. 13/15, I. Stokwerxfk, mann Nathan Pe rl in Berlin-Charlottenbu' auf; 
9. Quergang, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, getragene Eigentümerin am 5. Juli 1927 zm Ten 
Reuchlinstraße 2a belegene, im Grundbuche von ver der Wiedereintragung des Verstei erung8v erfs: 
Stadt Charlottenburg-Berlin, Band 7, Blatt Nr. 171 Witwe Ottilie Me I en, geb NIERE Berlin) 
(eingetragene Eigentümer am 9. April 1931, dem eingetragene Grundstüc: ' Vorderwoh gebä de it 
Toe ds Cintragung ves Verstoigerungsvermerks; Sof, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 103 Par- 
Wis uma Kieweljowicz, geb. Hochmann, zelle 28, 2 a 49 qm groß, Grundst; : 
in Lodz und Miteigentümer), eingetragene Grund- Art. 2396, Nubungäwen kg no ermit 
tü: Vorderwohnhaus mit linkem Seitenflügel, rolle Nr. 2396. -- 85. K. 87.27 -- 
wt nhane zi Oefen, Bemnetung Charlotten- Berlin, den 27. April 1931. 
I, enbla , Barzelle 37: 1556/37, i in-Mi 5 
! EE ne nterrnlle Art. 4 37 Das Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 85. 
ubßungswert 8070 A, Gebäudesteuerrolle Nr. 4326. 3059 Am 14. August 1931, 12 Uhr, an der Ge. 
Berlin, den 24. April 1931. -- 85. K. 54/31 -- Lichtäielle, gx Fricdrimie: 13/14, IN. Stod, 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 85. Kym 9 „Furrer 145/115: ds an Sei 
2056 Au Arguit 1851,.9.50 Uhr, an der Grohe Dam 15, Dun R In dbu vs 
richtöstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, drittes Sto>- Eigentüme 3. Oktober 1930, (einea 
werk, Zimmer Nr. 119/120 Quergan 9, das in 585 ir "V Mie 930, dem Tone REC 
Berlin, Paul-Singer-Str 50, bese ME ' Grund- ragung des ersseigernngeyennents: Rechten 
Fache von der Königstadt "Band 66. Blatt Nr 3620 Da eu Dern), age Grundst 
ein, | 9 aD, , Di . ] / of, markung rlin, 
Tn Me Mmm am ae April 19211, dem Nutungswert 1800 A, Gebäudesteuerrolle Rr. 617, 
Fabrikant Max R m zU Berlin) ME in EE iln ne aim hahgewieen 
rundstü>: a) Vorderwohnhaus mit unterkellertem 1 Das Amtsgevicht Berlin-Mitte, Abt. 85. 
3060 Am 19. Juni . . | 
Nr. 39 0: vum 1931, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Lichtenberg Wagnerplat Nr. 1, Zimmer 
stehend, nee mdbuch | von Berlin-Lichtenberg, Band 106, Blatt Nr. 2320, Ia nach-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.