Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

463 
h. Krakow, ist heute, am 22. April 1931, 14,25 Uhr, | iedri ' imme 
vas entinSersahren eröffne: worden. ARENEN Fin 514 1 Sto>, Zimmer Nr. 106, 
er: Kaufmann Ernst Neitel, Berlin Geschäfts] ? i in-Mi 
NW 40, Melanchthonstr. 15. Ert gjonderun en 22200088 AH ET 
sind bis zum 13. Mai 1931 bei dem Gericht n 2931 In dem Kunt müh üb 
jamie itt R m und Prü- mögen det am 21. Juni 1930 Ee het M ET 
01 . Mai 1931, 10, x, vor dem inhaberin Helene Ste ) - 
zun „Mat 13 I ( Stegemann, geb. Stangen- 
amt Sprit Berlin-Wedding, Berlin N 20, berg, zuleßt in Berlin S 14, enden Str. 57. ist 
1 plat, Zimmer 90 III. Offener Arrest mit zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalt 
Anzeigepflicht bis zum 10. Mai 1931. zur Erhebung von Ga ben en egen das Schluß: 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Wedding, verzeichnis der bei der Verteilung zu berücksichti- 
(Abt. 27. --27N42.31 -- genden Forderungen und zur Beschlußfassung der 
2927 Durch Beschluß vom 13. April 1931 ist na H (tber über die nicht verwertbaren Vermögens- 
Einstellung des vorangegangenen Vergleichöver- jeep Schlaßternmin auf den 33:M 1581 
fahrens (27 V N 12. 31) es Bernögen der 10,45 Uhr, vor dem Amtsgericht hierselbst, Neue 
Firma Siegmund Gutmann Nachf. in Berlin rien 1314 II. Sto, Zimmer Nr 111/112, 
N 65, Reiniendorfer Str. 26/27, Alleininhaber: der EEE IN Fm nen 97: 
Roufmann ie mom eim Vertricb- von Mann- eschäftsstelle des Aushnernihts Berlin-Mitte, 
afturwaren en gros, das Konkur ö noah 
und der Kaufmann AN hel. Jahren Fre 23 Ji dem Fonturbverfahren über das Der 
Melanchthonstr. 15, zum Konkursverwalter bestell! mim G Witwe Elise Stein, geb. Löb, Berlin- 
worden. Konkursforderungen sind bis zum 25. Mi Srinema | Franzensbader Str. 3, als Allein- 
1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- Broncegußf M een Emil Stein, Zinkauß u. 
versammlung am 20. Mai 1931, 10 Uhr, vor dem zur GU SE EW 68, Alix Jatobfir if 
Amtsgeriht Berlin - Wedding, Berlin N 20 zu 3 rüsung der nahträglich angeneldeien Fon 
Buam. Zinner 90 NL RE ng 2a der ngen Jermin auf den 15. Mai 1931, 10,30 Uhr, 
ebenda am 3. Juni 1931, 10,15 Uhr. Offener Arrest straße in Amtägeriht Porti Mitte, Near Frichim; 
mit Anzeigepflicht bis zum 15. Mai 1931. jo a “ + Zu Sint; Zimmer Nr. 111/112, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Wedding, Geschäftsstelle des Amtsgsrichts Berlin-Mitte, 
3% 2 Abt. 27. =--27N51.31-- ! Abt. 83. 
28 In dem Konkursverfahren über das Vermögen 2933 Zu dem Konkursverfahren über das Der- 
des Kaufmanns Leibus (Leo) Frischmann mögen der Kaufmannswitwe Olga Maeder, geb. 
Alleininhaber der Firma Adele Lichtenstadt it: Leu, Alleininhaberin der Firma Bothmer & 
Berlin, - Charlottenstr. 65, ist zur Abnahme der Dünzer, Berlin W 8, Unter den Linden 12--13, 
Schlußrechnun g des Verwalters sowie zur Anhörung Privatwohnung Charlottenburg 9, Bayernallee 6, isi 
er Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und zur, Prüfung der nachträglich angemeldeten Forde“ 
die Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder rungen Termin auf den 13. Mai 1931, 12,45 Uhr, 
des Gläubigerausschusses der Stlußtermin. auf den vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrich- 
il Mai 1931, 11,15 Uhr, vor dem Amtsgericht straße 13-14, II. Sto>, Zimmer Nr. 102-104, 
eli Mitte: Neu Friedrächstr. 13/14, Ul. Sto,  Geshäitssielle. Quergang 9, anberaumt 
Zent Nr. 106, Quergang 9, bestimmt. ' Geschäftsstelle des Aumtsmrnhte Berlin-Mitte, 
Geschäftsstelle des Amtsgeri in-Mi Hort 
ftsf Annäperihts Berlin-Mitte, 0 Zu dem. Fe feversahen ver da Ver- 
| ns Heinrich ! - 
e 5 Zu dem Konkursverfahren über das Vermögen schneiderei), Berlin W, Jägerstr. 45/6, it zur Ab- 
des H ufmanns Karl Radi de, Inhaber der nicht nahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Er- 
0: ragenen Firma Baugeschäft Wilhelm Liebig hebung von Einwendungen gegen das Schlußver- 
in erlin NW 21, Putlitstr. 17, ist zur Prüfung der zeichnis der bei der Verteilung zu berücsichtigenden 
vamiräglih „angemeldeten Forderungen Termin auf Forderungen sowie zur Anhörung der Gläubiger 
den 13. Mai 1931, 11,15 Uhr, vor dem Amtsgericht über die Erstattung der Auslagen und die Gewäh- 
M in-Mitte, Neue Friedrichstr. 9/10, IV. StosE, 7un9 einer Vergütung an die Mitglieder des Gläu- 
aner Mr 528, anberaumt. bigerausschusses der Schlußtermin auf den 13. 5. 
schäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte 1931, 11,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, 
% Abt. 81. ! IN Friedrichstr: 9/11, IV. Sto>, Zimmer Nr. 528, 
2930 Jn dem Ko ahren Geschä 
mögen der Seim Rentieren, über a Zu Geschäftsstelle des Amtsgerimts Berlin-Mitte, 
ger, Alleininhaberin der Firma Gebr. Fr ud - » zie ckperta ü 
von m Derlin SW 19, Zauswogieiplah Sueden I Zu dem Aonttrnwerjahren fiber dr ET 
deten Reden ei fung der na träglich angemel: inhabers der Firma Robert Wießne . u 
X en 4 . x & Bau- 
10,45 Uhr. vor gm Zermin uf Den 2 1901 ura nn in Bin. SO 36: Waldemarsir. 41, ist zu 
„Neue - Prüfung der nachträglich angemeldeten Forderungen
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.