Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 28. Februar 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1931 (Public Domain)

395 
Quergang 6 und 7, anberaumt. | Zimmer Nr. 203, Hauptgang A, bestimmt. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, | Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Abt. 152. "3 Abt. 154; " 
1399 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- 1404 dn dem Konkursverfahren über das Ber- 
mögen des Partiewarenhändlers Israel W o [lf in mögen der Zrau Carla Bülow , geborenen Leh- 
Berlin € 25, Rochstr. 16, ist zur Prüfung der nach= s21d, in Berlin-Charlotienburg, Berliner Str. 156 
träglich angemeldeten Sorderungen Termin auf den (Weiß-= und Wollwaren), ist der Schlußtermin auj 
90. März 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht den 6. März 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht 
Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13=14, 3. Stock, diet, : an StE ERS gebR0 Mhh 
Zimmer 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 2. Stockiverk, Simmer Ar, 254, bestimmt. Der 
Si 7. s 297 Dp hang "A, wind DO ET eomin dient zur Abnahme der Schlußrechnung des 
Geschöftestniiy bee Anitogerichts"Bersit</Ritte Bereiten fowie zur Anhörung der Giantiger 
1400 dn dem Konkursverfahren über das Ver-ssenng edes ersiitg an die Mitglieder des 
aÖen wvs Retsmanue Trim Wop fm iegel,| Berlin=-Charlottenburg, den 18. Februar 1931. 
. 1. 51 Drin ; Die Geschäftssteile des Amtsgerichts 
lin € 19, Neue Grünstr. 21, Privatwohnung: | Charl bp Ab 
Berlin SW 19, Krausenstr. 21, ist zur Prüfung der 1495"""-Jide Dave ug t 30. x das Rer 
paträging Mngemeideien Soderungen € MENN & uf mögen des Möbolhändlers Paul K ra uf EN Ber 
1 j j - 
den 20. Ge 1931, 10,30 Uhr vor dem Amte Charlottenburg, Schlüterstr. 54, I Termin aur 
3, Stock, Zimmer 147 Hauptgang A ' zwischen Anhörung der Gläubigerversammlung über Ein- 
Quergang 6.und 7. AUbBer amn. : stellung des Berfahrens mangels Masse und ge- 
Gosehäftsstelle des Amtegerihts Berlin-Mitte, gepeneufmils aur Abtihine der Schiupreimung auf 
1401 dn dem Konkursversjahren über das Ber- | Cho riottonburg, Antsgericpierieh, 2. Sto, Zim- 
wog er Deut [cb en, S e s 129 ei jar e Berlin-Charlottenburg, den 19. Zebruar 1931. 
getragene enojjenschaft mi Die Geschäftsstelle des Amtsgorichts 
beschränkter Haftpflicht in Berlin <P Charlottenburg, Abt. 40 
Alexanderstraße 911, jet Berlin-Steglitz, Ahorn- 1,93 Zn dem Konkursverfahren über das Ver- 
är 18, ist zur Prüfung der nachträglich angemel= 775951 der Srauenbank Eingetragene Genos- 
eien Sorderungen Termin auf den 20. März 1951, senschaft mit beschränkter Haftpflicht in Berlin- 
(0,50 bt, dor dem Muntegeräht Berlin-Mitte, Wilmersdorf, Motitr.. 39, ist zur Abnahme der 
Fen Srie nR IN 3. Oto ? Simmer 177, Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von 
I P9ang » Abiscwen Suergang 5. 1, ane Eimendnägen gegen das Sester eiii der bei 
2 as . . . er Berteilung zu berücksichtigenden Zorderungen, 
Goschäftsstelle des Amtsgerithts Berlin-Mitte, ux Beschlußfassung der Gläubiger über die 9 
49: rr . in verwertbaren Bermögensstücke, zur Festsetzung der 
302 dn dem Konkursverfahren über das Ber= Borgütung und der Auslagen des Konkursverwal- 
Rogen der Sirma Bernhard Arndt, G. m. b. H., ters sowie zur Anhörung der Gläubiger über die 
ij noneonprpodition in Berlin W, Mohrenstr. 26, Erstattung der Auslagen und die Gewährung einer 
| zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Sor= Bergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus- 
1 un Cermin auf den 20. März 1951, 10,45. schusses der Schlußtermin auf den 17. März 1931, 
Jricd vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue 15 Uhr, vor dem Amtsgericht Charlottenburg, 
ledrichstr. 13-14, 3, Stock, Zimmer 147, Haupt- Zivilgerichtsgebäude, Amtsgerichtsplat, 2 Treppen, 
gang A, zwischen Quergang 6 und 7, anberaumt. Zimmer 254, anberaumt. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Aiitte, Berlin=Charlottenburg, den 11. Februar 1931 
Abt. 152. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts 
1403 In dem Konkursverfahren über das Ber-' Charlottenburg, Abt. 40. 
2.0gen der offenen Handelsgesellschaft Heimann 1407 In dem Konkursverfahren über das Ber= 
5 He <,t , Berlin € 2, Neuer „Markt 13=15, mögen der Chefrau Elsbeth Kaether in Berlin 
Donde mit Baumwollwaren u. Wäschekonfektion, Dahlem, Breitenbachplatz 18, ist Cermin zur Prü- 
X zur Abnahme der Schlußrechnung des Berwal= fung der nachträglich angemeldeten Sorderungen 
Sl zur Erhebung von Einwendungen gegen das anberaumt auf den 18. März 1931, 9,45 Uhr, vor 
jeht 2 er zeichnis der bei der Verteilung zu berück= dem Amtsgericht Charlottenburg, Amtsgerichts- 
6 [äigenden Sorderungen jowie zur Anhörung der, platz, 2 Creppen, Gimmer 254. . 
die kiger über die Erstattung der Auslagen und| Berlin-Charlottenburg 5, den 20. Sebruar 1931. 
des Sprung einer Bergütung an die Mitglieder Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts 
16 ME digerausschusses der Schlußtermin auf den Charlottenburg, Abt. 40. 
Bort: ar3 1931, 10,30 Uhr, vor dem Amtsgericht 1408 In dem Konkursverfahren über das Ber- 
in=Mitte, Nouo Friedrichstr. 13=14. 3. Stock. « mögen des Kaufmanns Wolfgang Klingbergin
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.