Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 17. Januar 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

57 
102-104, Hauptgang A, am Quergang 9, anberaumt. | gleichen Namens, Lederwarenfabrik in Berlin, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Ackerstr. 47, Wohnung in Berlin N, Bornholmer 
Abteilung 84. Str. 76, ist zur Prüfung der nachträglich angemel= 
352 &n dem Konkursverfahren über das Ber= deten Sorderungen Termin auf den 9. Februar 
mögen der Sirma Gebr. Liebermann, Ber-. 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgoricht Berlin- 
lin € 25, Prenzlauer Str. 194, ist zur Abnahme Mitte, Neue Friedrichstraße 13-14, 3. Stock, Zim= 
der Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung mer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 
von Cinwendungen gegen das Schlußverzeichnis der und 7, anberaumt. 
bei der Berteilung zu berücksichtigenden Zorderun-=, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
gen Jowie zur Anhörung der Gläubiger über die Abt. 152. 
Crstattung der Auslagen und die Gewährung einer 358 In dem Konkursverfahren über das Ber= 
Vergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus= mögen des Kaufmanns Julius Bernstein, 
schusses der Schlußtermin auf den 2. Februar 1931, Alleininhabers der Sirma Norddeutsches Criko- 
10 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue tagen= und Strumpfwarenhaus Julius Bernstein 
Sriedrichstr. 13=14, 3. Stock, Zimmer Ar. 170-172, & Co. und der Sirma Elkan & Co., Berlin, 
Quergang 7, bestimmt. 153. N. 61. 30. '! Invalidenstr. 141, ist zur Prüfung der nachträglich 
Goschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, i angemeldeten Zorderungen Termin auf den 9. &Se= 
Abt. 153. bruar 1931, 11,15 Uhr, vor dem Amtsgericht 
333 In dem Konkursverfahren über das Ber- Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13-14, 3. Stock, 
mögen des Kaufmanns Hugo Levy in Berlin, Zimmer Nr. 203, Hauptgang A, anberaumt. 
Spandauer Str. 39, Leinen und Baumwollwaren Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
engros, ist zur Prüfung der nachträglich angemel- ; Abt. 154. 
deten Sorderungen Cermin auf den 2. Sebruar 1931,' 359 Jn dem Konkursverfahren über das Ver= 
10 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue mögen der Arbeiter hemden=- Ber- 
Friedrichstr. 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr, 170=172, triebs=Gesellschaft mit beschränkter Haf= 
Quergang 7, anberaumt. 153. N. 139. 30. , kung in Liquid., früher in Berlin C 2, Spandauer 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Str. 36, jet in Berlin-Charlottenburg, Mommsen- 
Abt. 153. str. 49, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des 
334 In dem Konkursverfahren über das Ber=; Verwalters, zur Erhebung von Cinwendungen 
mögen der Zirma Gebr. Liebermann, Ber=' gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung 
lin € 25, Prenzlauer Straße 19 a, ist zur Prüfung zu berücksichtigenden Forderungen sowie zur An= 
der nachträglich angemeldeten Sorderungen Termin hörung der Gläubiger über die Erstattung der 
auf den 2. Sebruar 1931, 10 Uhr, vor dem Amts-= | Auslagen und die Gewährung einer Bergütung an 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13-14, die Mitglieder des Gläubigerausschusses der 
3. Stock, Zimmer Nr. 170-172, Quergang 7, an= Schlußtermin auf den 12. Sebruar 1931, 10 Uhr, 
beraumt. 153. N. 61. 30. | vor dem Amtsgericht hierselbst, im Zivilgerichts- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, ' gebäude, Amtsgerichtsplatß 2. Stock, Zimmer 254, 
n Abt. 153. bestimmt. 
33 In dem Konkursverfahren über das Ber= Berlin=Charlottenburg, den 8. Januar 1931. 
mogen j) der offenen Handelsgesellschaft Vincenz| Die Goschäftsstelle des Amtsgerichts Charlotten- 
fancza in Berlin, Wallstraße 26, 2) des per-, burg, Abt. 40. 
sönlich haftenden Gesellschafters Adolf Richte rtr, 360 Gn dem Konkursverfahren über das Ver- 
wenda, ist zur Prüfung der nachträglich angemel= mögen des Kaufmanns Wolf Bermann, Ber- 
deten Forderungen Termin auf den 2. Februar 1931,| lin C 25, Münzstr. 19, Großhandel mit Herren- 
10,13 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, - Bekleidungsstoffen, Wohnung: Berlin € 25, 
Reue Sriedrichstraße 13-14, 3. Stock, Zimmer Nr. Münzstr. 9, ist zur Prüfung der nachträglich ange= 
170-172, Quergang 7, anberaumt. meldeten Sorderungen Cermin auf den 13. Februar 
Goschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 1931, 11 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, 
3 Abt. 153. Neue Friedrichstr. 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr. 
% In dem Konkursverfahren über das Ver=! 203, Hauptgang A, anberaumt. 
"gen des Kaufmanns Gerson Honig, Allein=' Geoschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
qpeders der Sirma Gerson Honig, Berlin € 2, Abt. 154. 
sst. 28, ist zur Prüfung der nachträglich ange-: 361 Bn dem Konkursverfahren über das Ber= 
jeldeten Sorderungen Cermin auf den 2. Sebruar mögen des kaufmännischen Angestellten Kurt L. 
M 11.Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Müller in Biln.=Charlottenburg, Bleibtreu= 
m. Sriedrichstr. 9-11, 4. Stock, Zimmer Nr. 528, straße 44, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des 
Fraumt, Verwalters, zur Erhebung von Cinwendungen 
eschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung 
337 'Abt. 154. A zu berücksichtigenden Sorderungen sowie zur An- 
3 In dem Konkursverfahren über das Ber- hörung der Gläubiger über die Crstattung der 
wr des Kaufmanns Adolf 'Pflaumbaum, Auslagen und die Gewährung einer Vergütung an 
nigen Inhabers der nicht eingetragenen Firma 1 die Mitglieder des Gläubigerausschusses der
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.