Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 17. Januar 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

56 
der nachträglich angemeldeten Sorderungen Termin! 348 In dem Konkursverfahren über den Nachlaß 
auf den 23. Januar 1931, 10,45 Uhr, vor dem des am 25. Sebruar 1930 verstorbenen Bankiers 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Sriedrichstr. 13= Ernst Karl Gotthold Schaffert, zuleßt wohn- 
14, 3. Stock, Zimmer Nr. 203, Hauptgang A, an= haft Berlin, Klopstockstr. 13, ist Cermin zur Prü- 
beraumt. fung der nachträglich angemeldeten Forderungen 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Beorlin-Mitte, und zur Abnahme der Schlußrechnung des Ber- 
Abt. 154. walters, zur Erhebung von Cinwendungen gegen 
344 3n dem Konkursverfahren über das BVer- das Schlußverzeichnis der bei der Berteilung zu 
mögen des Kaufmanns Jacob Katz in Berlin, berücksichtigenden Sorderungen sowie zur Anhörung 
Prinzenstraße 41, ist zur Prüfung der nachträglich der Gläubiger über die Erstattung der Auslagen 
angemeldeten Sorderungen Cermin auf den 26. 3a- und die Gewährung einer Vergütung an die Mit- 
nuar 1931, 11,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Ber- glieder des Gläubigerausschusses der Schlußtermin 
lin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13=14, 3. Stock,' auf den 30. Januar 1931, 11,15 Uhr, vor dem 
Zimmer Ar. 102-104, Hauptgang A, Quergang 9, Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 9=11. 
anberaumt. | 4. Stock, Zimmer Nr. 528, bestimmt. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, | Geschäftsstelle des Amtsgorichts Berlin-Mitte, 
Abteilung 84. Abt. 83. 
345 dn dem Konkursverfahren über das Ver- 349 In dem Konkursverfahren über den Nachlaß 
mögen der Srau Carla Bülow , geborenen Qeh- des am 7. April 1925 verstorbenen Goldschmiede- 
jeld, in Berlin=Charlottenburg, Berliner Str. 156 meisters Gustav Schoder, zuleßt in Berlin, 
(Weiß- und Wollwaren), ist infolge eines von der Oranienstr. 156, wohnhaft gewesen, ist zur Abnahme 
Gemeinschuldnerin gemachten Zwangsvergleichs= der Schlußrechnung des Berwalters und zur Er- 
vorschlages Termin auf den 27. Januar 1931, hebung von Einwendungen gegen das Schlußver- 
10,30 Uhr, vor dem Amtsgericht in Berlin-Char- zeichnis der bei der Borteilung zu berücksichtigenden 
lottenburg, Amtsgerichtsplat, 2 Treppen, Zimmer Forderungen der Schlußtermin auf den 30. Januar 
254, anberaumt. Der Bergleichsvorschlag und die, 1931, 11,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin- 
Erklärung des Gläubigerausschusses ind auf der Mitte, Neue Friedrichstr. 9-11, 4. Stock, Zimmer 
Goschäftsstelle des Konkursgerichts zur Einsicht der Nr. 528, bestimmt. 
Beteiligten niedergelegt. (Der Cermin ist auch zur Geschäftsstelle 835 des Amtsgerichts Berlin-Mitte. 
Prüfung der npiz Ga angemeldeten Sorderun- 359 Zn dem Konkursverfahren über das Ver- 
gen vem. mögen der Ehefrau Hertha Reich in Berlin, 
Berlin-Charlottenburg, den 9. Sanuar 1931. Rochstraße 73 M zur Zerha dvr Men 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt. 40. | dos Berwalters, zur Erhebung von Einwendungen 
346 In dem Konkursverfahren über das Ver-' gegen das Schlußverzeichnis der bei der Berteilung 
mögen der Elektro Hollmann, Wilhelm Holl- AHL ..  UrP4 zwi) 
r : | zu berücksichtigenden Sorderungen der Schlußterimin 
mann, Nachsolger Cmil Richter, S.m.b.H., auf den 30. Ganuar 1931, 11,30 Uhr, vor dem 
Berlin 0 27, Schicklerstr. 12 (Gnstallationsgeschäft), . 1 Miro Nou SOE 62 
.. . ; Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Griedrichstraß 
ist besonderer Prüfungstermin und zur Abnahme j3.14 3. Stock, Zimmer 106, Quergang 9, bestimmt. 
der Schlußrechnung des Berwalters, zur Erhebung G Is lle Jos IA . Berli ; Mitte 
von Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der eschäftsstelle | "Ab mtsgerichts erun= Zul, 
bei der Berteilung zu berücksichtigenden Zorderun-=, teilung 81. 
gen der Schlußtermin auf den 28. Januar 1931,' 351 In dem Konkursversahren über das Ber- 
10 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue mögen der K. V.G. Kleidervertriebsgesellschaft 
Sriedrichstr. 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr. 170-172, Gebrüder Sklärekin Berlin SW 49, Kom- 
Quergang 7, bestimmt. 153./81. N. 265. 29. fenendmwist: 80-81 =- 84. N. 310, 29 --; der 
Goschäftsstelle des Amtsgorichts Berlin-Mitte, | offenen Handelsgesellschaft in Sa. Willy Skla- 
Abt. 153. rek, nhaber Gebrüder Sklar ek, in 
347 3n dem Konkursverfahren über das Ver-. Berlin SW 19, Kommandantenstr. 80-81 =- 84. Ä- 
mögen des Kaufmanns Bruno Lang kutsc<, 311.29 --; der offenen Handelsgesellschaft Cextil- 
Berlin S 42, Luisenuser 38, ist zur Abnahme der großhandel Gebrüder Sklarek, Max, Qe? 
Schlußrechnung des Verwalters, zur Crhebung von Willy Sklarek in Berlin SW 19, Komman- 
Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei' dantenstr. 80-81 -- 84. N. 312. 29 --; des Sadri- 
der Verteilung zu berücksichtigenden Zorderungen kanten Max Sklarek in Berlin-Charloti"“ 
sowie zur Anhörung der Gläubiger über die Er- burg, Mecklenburgallee 16 =- 84. N. 313. 29 4 
stattung der Auslagen und die Gewährung einer des Kaufmanns Leo Sklarek in Berlin-Cha“ 
Bergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus-; lottenburg, Heerstr. 27 -- 84. N. 314. 29 '«<; des 
schusses der Schlußtermin auf den 30. Januar 1931, Zabrikanten Willy Sklarekin Borlin=Char- 
11 Uhr, vor dem Amtsgericht Beorlin-Mitte, Neue lottenburg, Ahornallee 5 bei Geist =- 84. N. 315: 
Sriedrichstr. 13-14, 3. Stock, Zimmer Nr. 170-172, 29 = ist zur Prüfung der nachträglich angemeldet! 
Quergang 7, bestimmt. 153. N. 25. 30. FSorderungen Tormin auf den 30. Sanuar 1931, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 11,45 Uhr, vor dem Amtsgoricht Berlin-Milt? 
Abt. 153. Noue Friedrichstr. 13-14. 3. Stock, Simmer A
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.