Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 17. Januar 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

48 
: 56 56" 
: 9709 109 
Gemarkung Charlottenburg, Kartenblatt 11, Par-| steigerungsvermerks: Cischlermeister Gustav G ast 
zelle 1926/29 etc., 10 a 14 qm groß, Grundsteuer- ' in Berlin), eingetragene Grundstück: a) BVorder- 
mutterrolle Art. 6072, Nutzungswert 15440 M., | wohnhaus mit abgesondertem Klosettgebäude, 1. 
Gebäudesteuerrolle Nr. 5167. 87. K. 103. 30. | Hofe und Borgarten, b) Wagenremise rechts, 
Berlin, den 7. Ganuar 1931. . €) Stallgebäude rechts, d) Doppelquerwohn-= und 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. Werkstattgebäude mit 2. Hose, €) offener Bretter- 
308 Am 253, April 1931, 12 Uhr, an der Ge- | schuppen links, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 5, 
richtsstelle, Neue &Sriedrichstraße 13-14, 3. Stock=' Parzelle 371/51, 7 a 49 qm groß, Grundsteuer- 
werk, Zimmer Nr. 119-120, Quergang 9, das in 'mutterrolle Art. 280, Nutzungswert 11 870 M., 
Berlin, Hallesche Straße 13, belegene, im Grund= Gebäudesteuerrolle Nr. 280. 87. K. 145. 30. 
buche vom Potsdamertorbezirk, Band 8, Blatt Berlin, den 8. Januar 1931. 
Nr. 230 (eingetragener Eigentümer am 13. De- Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. 
zember 1930, dem Tage der Eintragung des Ver- 
309 Am 6. März 1931, 10,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtsgerichtsplatz, Zimmer Nr. 2511|, 
das im Grundbuch von Berlin-Grunewald, Band 23, Blatt Nr. 677, eingetragene, nachstehend 
beschriebene Grundstück: = 
, Grund- Ge- Wirtschaftsart Ge- 
5 |Gemar- Stlurbuch steuer- | bäude- und Lage Stöße Grund- ' häude- 
S| kung | zcartenbl we steuer- erin Sutshutt Strafe steuer- | [teuer- 
= arten x 0 - 
.| M rolle rolle : >. reinertrag |nußungs 
GG Patjelie | Em | Dir. 1 Meftenstioeeieiönne 4. 9 ker: 
02 8a 88 4 5 BT Das. 
2|Grune- | & 58dJ | 7 Hofraum mit -- 8 87| -  '6300,-- 
wald | “Ss | Gebäuden an Gill- ' 
Sorst ' straße 9, Ecke Kunz-! 
, Buntschuh-Straße 7; . 
. Der Bersteigerungsvermerk ist am 18. Dezember 1930 in das Grundbuch eingetragen. Als ECigen- 
tümerin war damals &rl. Marie Luise Kr use eingetragen. 
Berlin=-Charlottenburg, den 2. Januar 1931. 14. K. 316. 30. 
Das Amtsgericht, Abt. 14. 
310 Am 7. März 1931, 9,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Hohenzollernplatz Nr. 1, Zimmer Nr. 26 
das im"Grundbuch von Schmöckwis, Band 10, Blatt Nr. 287, eingetragene, nachstehend beschriebene 
Grundstück * | - 
Grund- | Ge- Wirtschaftsart zude- 
S |Gemar- Sturbuch steuer= | bäude= und Lage % Srund- [wehante 
. mutter= | steuer= "Kreis, Ortschaft, Straße Größe steuer- (nutzungs- 
Z| kung Kartenbl, | Parzelle | rolle rolle [vit Hausnummer oder . | vert 
M | wt 19200 Me. Ne 1 EE Galan en 
' , i 5a 3b - = R AH 6 mn .->+>.. 
) |Schmöck- 851 ' Landhaus mit 191 9j | 1025 
witß 112 ett. Hofraum und M. 
2 „ 852 Hausgarten, 
111 etc, Wirtschafts- 
zi „, 853 . Jehuppen, 
Tid Lindenstraße 31 
4. 854 
' 110 . . 
“. "Der Bersteigerungsvermerk ist am 19. Dezember 1930 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen“ 
tümer war damals der Kaufmann Johannes Ciemann eingetragen. 
Köpenick, den 3. Januar 1931. 5. 'K. 195/30. 
Das Amtsgericht, Abt. 5.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.