Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 10. Januar 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

40 
Beoteiligten aus. | Berlin SO 36, Kiesholzstr. 19-20, ist zur Abnahme 
Borlin-Charlottenburg, den 22. Dezember 1930. | der Schlußrechnung, Genehmigung des Schlußver- 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlotten= ' zeichnisses, Prüfung der nachträglich angemeldeten 
burg, Abt. 40. Sorderungen Jowie zur Anhörung der Gläubiger 
946 3n dem Konkursverfahren über das Ber=- ' über die Erstattung der Auslagen und Sestsetzungen 
mögen der Kauffrau Cilly Wach skerz, geb. von Bergütungen an den Gläubigerausschuß 
Katz, Berlin W, Jägerstr. 61, Damenkonfektion, ist Schlußtermin am 29, Sanuar 1931, 12 Uhr, vor 
zur Abnahme der Schlußrechnung des Berwalters, dem Amtsgericht, Berliner Str. 65-69, Zimmer 70, 
zur Erxhebung von Cinwendungen gegen das Schluß- anberaumt. 924. N. 28. 26. 
verzeichnis der bei der Berteilung zu berücksich | Berlin-Neukölln, den 2. Sanuar 1931. 
tigenden Zorderungen der Schlußtermin auf den 25. Geschäftsstelle des Amtsgerichts, 
Januar 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht Ber- 251 dn dem Konkursverfahren über das Ber- 
lin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13-14, 3. Stock, mögen der Frau Auguste Saerber, geb. Cwo- 
Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quer- roger, Berlin-Schöneberg, Kolonnenstraße 56, ist 
gang 6 u. 7, bestimmt. zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Beclin-Mitte, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- 
Abt. 152. verzeichnis der bei der Verteilung zu berücksich- 
9247 Jn dem Konkursverfahren über das Ber-stägendeu Sorderungen Jowie zur Anhörung der 
mögen des Kaufmanns Hans Löffler in Berlin, Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und 
Keibelstr. 20, Firma: Hans Löffler, Berlin, Sen- | die Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder 
tralmarkthatlle, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Gläubigerausschusses und ZSubilligung einer 
des Verwalters sowie zur Anhörung der Gläubiger weiteren Bergütung an den Konkursverwalter der 
über die Erstattung der Auslagen und die Gewäh- Schlußtermin auf den 31. 1. 1931, 10 Uhr, vor dem 
rung einer Bergütung an die Mitglieder des Gläu- Amtsgericht Berlin-Schöneberg, Grunewaldstraße 
bigerausschusses der Schlußtermin auf den 23. 66-67, Gimmer 58, bestimmt. Die Gebühren des 
Januar 1931, 10,30 Uhr, vor dem Amtsgerichte Konkursverwalters O s ke, Lietzenburger Str. 33, 
Borlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13=14, 3. Stock. ' sind bisher auf 4027,75 KH, die Auslagen auf 
Zimmer Ar. 170, Quergang 7, bestimmt. 847,60 22 M festgesetzt. 9N. 158. 29. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, | Berlin=-Schöneberg, den 31. 12. 1930. 
Abteilung 153. Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 
948 3n dem Konkursverfahren über das BVer« 252 In dem Konkursverfahren über das VBer- 
mögen des Kausmanns Adolf Codtenkopf, mögen des Kausmanns Leo Dobsc<iner, ön- 
Berlin NW 21, Bochumer Straße 1 (Spirituosen), |habers der Zirma Leo Dobschiner in Berlin V, 
ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Borwal= ' Leipziger Str. 40, ist zur Prüfung der nachträglich 
ters, zur Erhebung von Cinwendungen gegen das | angemeldeten Forderungen Termin auf den 4. 5“ 
Schlußverzeichnis der bei der Berteilung zu berück- ' bruar 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht Ber- 
sichtigenden Zorderungen sowie zur Anhörung der | [in-Mitte, Neue Friedrichstr. 13-14, 3. Stock, Gim- 
Gläubiger über die Crstattung der Auslagen und mer 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7 
die Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder | anberaumi. 
des Gläubigerausschusses der Schlußtermin auf den | Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
93. Jantar 1931, 11 Uhr, vor dem Amtsgerichte Abt. 152. 
Borlin-MWitte, Neue Friedrichstraße 13=14, 3. 253 Sn dom-Konkursverfahren über das Bermögen 
Stock, Zimmer 106, Quergang 9, bestimmt. des Tabakwarenhändlers Bruno Schulz, Ber 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, lin O 27, Pani; SingeroOkr, 85, Wohnung: 
Abteilung 81. Königsberger Str. 5-6, Quergeb. rechts !V b. ?- 
949 3n dem Konkursverfahren über das Ber= | Eltern, ist zur Prüsung der nachträglich angemel- 
mögen der Zirma Union Akkumulatoren Werk ' deten Sorderungen Cermin auf den 4. Sebruar 
Theodor Müller, Inhaber Kaufmann Theodor ' 1931, 10,30 Uhr, vor dem Amtsgoricht Berlin- 
Müller, Berlin S 59, Schinkestr. 8-9, ist zur Ab- Mitte, Noue Friedrichstr. 9-11, 4. Stork, Zimmer 
nahme der Schlußrechnung, Genehmigung dos | Rr. 528, anberaumt. : 
Schlußverzeichnisses, Prüfung der nachträglich an- | Goschäftsstelle des Amtsgerichts Beorklin-Mitie. 
gemeldeten Zorderungen Jowie zur Anhörung der , Ilbt. 83. 
Gläubiger über die Eistattung der Auslagen und 259 Sn dem. Konkursverfahren über das Ver- 
Softsebungen von Vergütungen an den Gläubiger- mögen des Innenarchitekten &rit. Linkis, Ber- 
ausschuß Schlußtermin am 29. Ganuar 1931 | iim SW 48, Wilhehnstr. 121, ist zur Prüfung der 
12 Uhr, vor dem Amtsgoricht, Berliner Str. 65=69 ' nachträglich angemeldeten Sorderungen Cermin auf 
Zimmer 70, anberaumt. 94. N. 60. 29. „den 9. Februar 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amts- 
Berlin-Neukölln, den 3. Januar 1931. „gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13-14 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 3. Stock, Zimmer Nr. 170-172, Quergang 7, 0" 
2950 3 dem Konkursverfahren über das Ber- ' beraumt. 153/154. N. 67. 29. 
mögen der Sirma „Anderswerk“ Paul Anders Seschäftsstelle des Amtsgerichts Borlin-Mitie, 
& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | Ibt. 153.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.