Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 10. Januar 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

38 
burgdamm 75a, ist zur Vertrauensperson ernannt. | das Ergebnis der weiteren Ermittelungen sind auf 
Termin zur Verhandlung über den Vergleichsvor- ' der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten 
schlag ist auf den 28. Sanuar 1931, 10,45 Uhr, vor niedergelegt. 
dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Sriedrich- | Seschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
straße 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr. 102-104, Abt. 132. 
Hauptgang A, am Quergang 9, anberaumt. Der 232 Uober das Vermögen des Kaufmanns Sieg- 
Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen | fried Motulsky. Inhabers der Firma C. H 
Anlagen und das Ergebnis der weiteren Crmitte- Mewis in Berlin € 2, Spittelmarkt 11, Spitzen, 
lungen sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Posamentier- und Wirkwaren, ist am 5. Januar 
Beteiligten niedergelegt. 1931, 13 Uhr, das Bergleichsverfahren zur Abwen- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, dung des Konkurses eröffnet worden. = 84. V.N. 
Abteilung 84. 92. 30. -- Der Herr Paul Wallach, Berlin 
929 Ueber das Vermögen des Möbelhändlers W 62, Nettelbeckstraße 21, ist zur Bertrauensper- 
Eduard Winterfeld, Inhabers der nicht ein= son ernannt. Termin zur Verhandlung über den 
getragenen Sirma „Möbelhof Eduard Winterfeld“, gleichsvorschlag ist auf den 30. Ganuar 1931, 
Berlin N, Alte Schönhauser Str. 33-34, Privat= 12 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue 
wohnung Augustr. 49a, ist am 5. Januar 1931, Sriedrichstraße 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr. 102- 
12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. = 194, Hauptgang A, am Quergang 9, anberaumt. 
152 N. 384. 30. ==“ Vorwalter: Kaufmann CTheo= Der Antrag auf Cröffnung des Verfahrens nebst 
dor Baudac<, Berlin-Oberschöneweide, Helm- seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Cr- 
holtstr. 18. Frist zur Anmeldung der Konkursfor-= mittelungen sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht 
derungen 10. Sebruar 1931. Erste Gläubigerver- der Beteiligten niedergelegt. 
sammung: 30. Januar 1931, 10 Uhr. Prüfungs- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
termin: 18. März 1931, 10,30 Uhr, im Gerichtsge- Abteilung 84. . 
häude, Neue Friedrichstr. 13-14, 3. Stock, Zimmer 233 In dem Konkursverfahren über das Vermo- 
147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7. gen des Kaufmanns August Mühlhausen 
Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 28. Januar - Alleininhabers der Sirma Mühlhausen & Co. 
1931. Berlin SO 16, Köpenicker Straße 109a (Privat- 
Goschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, wohnung: Beorlin-Zehlendorf, Katharinenstraße 26). 
Abt. 152. ist zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Sor- 
930 Zur Abwendung des Konkurses über das Ber= derungen Termin auf den 14. Sanuar 1931, 19,30 
mögen des Kaufmanns Alfred Schmidt in Ber- Uhr, vor dom Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue 
lin-Halensee, Bornimer Straße 3, als alleiniger Sriedrichstraße 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr. 12- 
JZahaber der handelsgerichtlich eingetragenen Sirma | 104, Hauptgang A, am Quergang 9, anberaumt. 
Argus Patentverwertung Schmidt & Co. (Snsiel-| Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
lationsgeschäft), ist am 5. Sanuar 1931, 13,20 Uhr, Abteilung 84. . 
vin gerichtliches Bergleichsverfahren eröffnet. 234 In dem Konkursverfahren über das Vermo- 
Bertrauensperson: Herr Handelsgerichtsrat Paul ' gen der Sirma Preßluftgerät Kiecksee & Co, 
Minde, Berlin-Schmargendorf, Hundekehle- Berlin N 4, Chausseestr. 27, ist zur Prüfung der 
straße 11. Vergleichstermin am 30. Januar 1931, nachträglich angemeldeten Sorderungen Cermin auf 
11 Uhr, an Gerichtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zim= den 14. Sanuar 1931, 10,45 Uhr, vor dem Amts- 
mer 244, Il. Der Antrag auf Eröffnung des Ver= ' gericht Borlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13-14, 
gleichsverfahrens nebst seinen Anlagen und das Er- | 3. Stock, Zimmer Nr. 102=104, Hauptgang A, a 
gebnis der vom Gericht angestellten Ermittlungen | Quergang 9, anberaumt. 
sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Betei= | Geschäftsstelle des Amtsgerichts Borlin-Mitte, 
ligten niedergelegt. 18. V.N. 28. 30. | Abteilung 84. 
Berlin-Charlottenburg, den 5. Januar 1931. | 235 In dem Konkursverfahren a) des Kaufmanns 
Die Goschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt. 18. &Iritz Schwarz. Köpenick, Kaulsdorfer Str. 4, 
931 Uober das Bermögen des Kaufmanns Bruno | Mitinhaver der Firma Offene Handelsgesellschaf! 
Wustrau, Inhabers der Firma R. €. Boit & P. u. 8. Schwarz -- 5. N. 9. 29. ---, b) des Kausf- 
Co., Berlin SW, Kurstr. 32, Ledergroßhandel, ist manns Paul Schwarz. ebenda =- 5. NA. 
am 6. Januar 1931, 12,30 Uhr, das Vorgleichsver= 29 --, ist zur Abnahme der Schlußrechnung, Geneh- 
fahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet | migung des Schlußverzeichnisses sowie Anhörung 
worden. -- 152. V.N. 93. 30. -- Der Kaufmann | der Gläubiger über die Erstattung der Auslage" 
Wilhelm Scherbel in Berlin W, Passauer | und Gewährung von Vergütung an Konkursve!* 
Str. 4, ist zur Bertrauensperson ernannt. Cermin i walter und Gläubigerausschuß Schlußtermin auf 
zur Verhandlung über den Bergleichsvorschlag ist | den 15. Sanuar 1931, zu a) 11,30 Uhr, zu b) 11,9 
auf den 30. Januar 1931, 11 Uhr, vor dem Amts- | Uhr, vor dem hiesigen Amtsgericht, Hohenzoller"“ 
gericht Berlin-Mitte, Neue Sriedrichstr. 13-14, | platz 1, Zimmer 37, anberaumt. 
3. Stork, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen! Köpenick, den 23. Dezember 1930. 
Quergang 6 und 7, anberaumt. Der Antrag auf * Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 6 
Eröffnung des Berfahrens nebst seinen Anlagen und ' 236 In dem Konkursverfahren über das Bermy'
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.