Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 5. Dezember 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1931 (Public Domain)

1338 
8617 Am 12. März 1932, 11 Uhr, an der Gerichts- | Versteigerungsvermerks: Cigarettenfabrit 
stelle, Neue Friedrichstr. 13/14, I11. Sto>, Quer- | Baklava Gesellschaft mit H e- 
gang 9, Zimmer Nr. 116/118, das in Berlin-Lichten-» schränkter Haftun 9 in Berlin), eingetragene 
berg, Jungstr. 33/34, E>e Scharnweberstr. 20, be- Grundstüd: a) Vorderwohnhaus mit linkem Seiten- 
legene im Grundbuche von Berlin-Lichtenberg flügel, Gartenhaus mit linkem Seitenflügel und 
(Berlin), Band 8, Blatt Nr. 208 (eingetragene zweitem Gartenhaus mit Hofraum, b) Fabrik- 
Eigentümer am 8. Mai 1930, dem Tage der Ein- gebäude zwischen dem zweiten und dritten Hof 
tragung des Versteigerungsvermerks: a) Kaufmann | c) Wasch- und Gardevobenhaus, Gemarkung Char 
David Wolmann, b) dessen Ehefrau Melanie lottenburg, Kartenblatt 11, Parzelle 1590/35 
(Melanja) Wollmann, geb. Bergmann, beide in 14 a 44 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 4941, 
Berlin-Wilmersdorf je zur Hälfte), eingetragene Nutzung8wert 22 010 X (nam; dem Grundbuch 
Grundstück: E>wohnhaus mit rechtem Seitenflügel 22 600 H), Gebäudesteuervolle Nr. 4293. 
and Zofraum, Verifiinn Sichten ern, Non <==87. "28 06. 30 -.. 
att 2, Parzellen 3588/111, 3589/111 und 4868 111, . 
Rat 8 a 65 qm groß, Grundsteuermutterrolle Berlin, den 26. No vember 1931. 
Art. 927, Nutungswert 16 209 A, Gebäudesteuer- Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. 
rolle Nr. 1186. -- 86/85 b K. 80. 30 =-- 8621 Am15. März 1932, 12 Uhr, an der Gerichts- 
Berlin, den 20. November 1931. stelle, Neue Friedrichstr. 13/14, I]. Sto>, Quer- 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 86. gang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, Star- 
8618 Am 14. März 1932, 9,30 Uhr, an der Ge- garder Straße 74, belegene, im Grundbüuche vom 
richtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/15, Il. Sto>kwert, Schönhauser Torbezixk, Band 73, Blatt Nr. 2168 
Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, das in Berlin, (eingetragene Eigentümerin am 6. Januar 1931 
Paulstraße 4, belegene, im Grundbuch von Moabit, dem Tage der Eintragung des Versteigerungsver 
Band 25, Blatt Nr. 1309 (eingetragener Eigen- merks: Roland Werk, Aktiengesell- 
tümer am 13. November 1931, dem Tage der Ein- schaft für Hartgummi-JIndustrie zu 
tragung des Versteigerungsvermerks: Dr. jur. Be rlin), eingetragene Grundstü> a) Vorderwohn- 
Walter G6rard in Berlin-Wilmers8dorf), eins gebäude mit linkem Seitenflügel, Doppelquer- 
getragene Grundstü>d: a) Vorderwohnhaus mit gebäude und zwei Höfen, b) Querfabrikgebäude mit 
linkem Seitenflügel, Hof und Garten, b) Quer- linkem Vorflügel im zweiten Hofe, Gemarkung 
wohngebäude mit rechtem Seitenflügel, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 94, Parzelle 139, 10 a 41 qm 
Berlin, Kartenblatt 11, Parzellen 147/88, 283/88, groß, Grundsteuermutterrolle Art. 2995, Nutungs- 
zusammen 8 a 21 qm groß, Grundsteuermutterrolle wert 13 950 H, Gebäudesteuerrolle Nr. 2995. 
Art. 1162, Nutungswert 14 800 XA, Gebäudesteuer- -- 85. K. 170. 30 --- 
ze Mt: Ue a mrt R. 192. 31 = Bevlin, den 24. November 1931. 
rlin, den 24. November 1931. : 2. Ms Divi, - 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 87. en X nh SE Ati R 
8619 Am 14. März 1932, 11 Uhr, an der Gerichts- <= Um 16, März , x, an der Werichts- 
stelle, Neue Friedrichstr." 13118" II. Stodwer, stelle, Neue Friedrichstr. 13/14, Ill. Sto, Quer 
Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, das in Berlin, g8äng 9, Zimmer Nr. 116/118, das in Berlin, 
: Sir w “ ; , Pappelallee 34, belegene, im Grundbuche vom Schön- 
Memeler Straße 35, belegene, im Grundbuche vom ! | 
Frankfurter Torbezirk, Band 25, Blatt Nr. 734 hauser Torbezirk, Band 47, Blatt Nr. 1381 (ein- 
(eingetragene Eigentümerin am 17. November 1931, getragene Eigentümerin am 3. November 1931, M 
dem Tage der Eintragung des Versteigerungsver- Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
merks: Grundstüd8verwertungs8gesell- Frau Edith Simon, geb. Cohn, in Königsberg 
schaft Norden mit beschränkter Haftung in 0 Pr.) eingetragene Grundstück: Urb unh i gebn 
Berlin), eingetragene Grundstü>: Vorderwohnhaus mit rechtem und linkem Seitenflügel und Hof ne S 
mit linkem Seitenflügel, zwei Höfen, wovon der Klosett, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 94, Par 
erste unterkellert ist, und abgesondertem Klosett, zelle 228, 7 a 93 qm groß, Grundsteuerntutterro r 
b) Doppelquerwohngebäude, c) Stall rechts im Art. 1896, Nutungswert 12 300 X, Gebäudesteuer 
zweiten Hof, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 37, volle Nr. 1896. = 86. K. 228. 31 -- 
Parzelle 223/57, 8 a 9 qm groß, Grundsteuermutter- - Berlin, den 23. November 19831. 
rolle Art. 11 073, Nußungs8wert 10 160 H, Ge- Das Amtsgericht Bevlin-Mitte, Abt. 86. 
bäudesteuerrolle Nr. 1866. ---87.K. 201.31 -- 8623 Am 17. März 1932, 9,30 Uhr, an der Ge: 
Berlin, den 24. November 1931. richtsstelle, Neue Friedrichstr. 18/14, U1. Stokwert, 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. Quergang 9, Zimmer Nr. 119/120, das in Berlin, 
8620 Am 14. März 1932, 12 Uhr, an der Gerichts- Elisabethstr. 4, im Grundbuche von der Königstadt, 
stelle, Neue Friedrichstr. 13/14, 1. Sto>werk, Band 21, Blatt Nr. 1567' (eingetragener Eigen- 
Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, das in Berlin- tümer am 18. August 1931, dem Tage der Ein- 
Charlottenburg, Erasmusstraße 2, belegene, im tragung des Versteigerungsvermerks: Kaufmann 
Grundbuche von der Stadt Charlottenburg (Berlin), Willi Gumz zu Berlin) eingetragene Grundstüc: 
Band 8, Blatt Nr. 203 (eingetragene Eigentümerin Vorderwohnhaus mit linkem“ Seitenflügel, Quer- 
am 15. Oktober 1930, dem Tage der Eintragung des gebäude und Hof, Gemarkung Bevplin. in der Grund“
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.