Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 24. Oktober 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1319 
8460 Das Konkursverfahren über das Vermögen ! allee 8, in Firma Gese t für Metallersa 
des Schuhmachers Leib gen. Leo Goldsa Rn Schmidt & En I 6, Metntlerfat 
Berlin O 112, Boxhagener Str. 68, ist nach Ab- betrieb =“ Aktenzeichen 83. N. 474. 28 --, soll eine 
haltung des Schlußtermins am 20. November 1931 Nachtragsverteilung der Masse erfolgen. Nach dem 
aufgehoben worden. -- 153. N. 89. 30 -- auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin- 
Geschäftsstelle des Amts8gevichts Berlin-Mitte, Mitte, Abt. 84, ene nelegien Verzeichnis sind hier- 
Abt. 153. bei 8 4 1 749 599,28 festgestellte nicht bevorrehtigte 
8461 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen Forderungen zu berücsjichtigen. Der zur Verteilung 
des Kaufmanns und Hoteliers Paul Bork, Berlin verfügbare Kassenbestand beträgt X 4 1230,08. 
W 8, Friedrichstr. 64 (Hotel), ist am *:20. November Von dex Ausführung der Verteilung erhalten die 
1931 nach Bestätigung des Vergleiches aufgehoben Beteiligten besondere Nachricht. 
worden. rlin 68, Markgrafenstr. 56, den 25. No- 
Geschäftsstelle des Ahntsgerithts Berlin-Mitte, 1. 1,5 ! profeni ! 
Abt. 154. ; . 
8462 Das Konkursverfahren über den Nachlaß des Franz Pebni>, Konfursperwalter 
am 18. Juni 1930 verstorbenen RegierungsSbau- 8466 Konkursverfahren. 
meisters a. D. Ernst Theune, zulezt wohnhaft In dem Konkursverfahren über das Vermögen 
in Berlin W 50, Kulmbacher Straße 13, ist naG der Hans Koh , Automobilwerkstatt G. m. b. H., 
Schlußtermin aufgehoben. | früher Berlin-Halensee, Joachim-Friedrich-Str. 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlottenburg, Nr. 37/38, zuleßt Berlin-Wilmers8dorf, Duisburger 
Abt. 18. . Straße 19, soll die Schlußverteilung stattfinden. 
8463 Das Konkursverfahven über das Vermögen Nach dem auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts 
des Kaufmanns Johann Peter in Berlin-Char- Berlin-Charlottenburg, Abt. 40, zu Aktenzeichen 
lottenburg, Reichsstraße 3, mit Zweigniederlassung 40. N. 72/29 niedergelegten Verzeichnis sind 
in Berlin-Hermsdorf, Moltkestraße 12 (Schuh- 3,4 36 549,70 vorrechtslose Forderungen zu berüd- 
waren), ist nach vechtskräftigem Zwangsvergleich sichtigen. Der zur Begleichung der noch ausstehenden 
aufgehoben. . Massekosten und vorrechslosen Forderungen verfüg- 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlottenburg, bare Bestand beträgt 2-4 1763,88. 
Abt. 18. Berlin W 50, Passauer Str. 4, den 24. Nov. 1931. 
C. Bekanntmachungen anderer Behörden. Konkursverwalter Wilhelm 'S<erxbel. 
5161 8 fern We 208 Netutogen 8467 Konkursverfahren. 
R Dent Rom urSderfanbn ner SED n dem Konkursverfahven über das Vermögen 
des Kaufmanns Frib Haake, Bln.-Charlotten- ves en ater S0 kant irtschaftlche 
burg, Courbiövestr. 12 (Herren- und Damen-Maß- Hühner- und Eierfarm e. G. m. b. H. in Berlin N, 
Schneiderei), soll die Sc<lußverteilung erfolgen. Gartenstraße, Bahnbogen 3, soll die einzige und zu- 
Nach dem auf der Geschäftsstelle Abt. 40 des Amts- leich Schlußverteilung stattfinden. Nach dem auf 
gerichts Charlottenburg niedergelegten Verzeichnis 3, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
sind dabei FM 2718,33 bevorvechtigte und (wtvivung 81, niedergelegten Verzeichnis sind hierbei 
KAM 18 529,51 nicht bevorvechtigte Gläubigerfovrde< 59087 65 2.4 Vorrechtsforderungen und 48 137,72 
xungen zu berüfichtigen. Zur Begleichung dieser FPreichamark vorrechtslose Forderungen zu berückfich- 
Forderungen sind zur Verfügung 2% H 1083,31, von tin. Der zur Begleichung der noch ausstehenden 
welchem Betrage noc<h ausstehende Massekosten und Priorhulden, Massekosten, Vorrechtsforderungen 
Schulden vorweg zu befriedigen sind. Von der Aus- und vorwahtziosen Forderungen verfügbare Bestand 
führung der Schlußverteilung erhalten die Be- b,trägt 3851,49 2-4. Von der Vornahme der 
Feiligien non vrfonders Rohit November 1931. SPlußverteilung erhalten die Beteiligten mach Ab“ 
Der Konkursverwalter Paul Minde. hattung Ds Schinfiepins mm dfnöere Rachid: 
8465 Konkursve rfah ren, Berlin SW 11, Hallesches Ufer 26, den 28. No- 
In dem Konkursverfahren über das Vermögen vember 1931. 
des Kaufmanns Franz Schmidt, Zeuthen, Linden- Konkursverwalter Wunderlich. 
Preußische Druderei- und Verlags-Aktiengesellschaft Berlin,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.