Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 28. November 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

130] 
Zwangsvergleiche Vergleichstermin auf den 2. De- | 8381 Das Vergleichsverfahren zur Abwendung des 
zember 1931, 1 Uhr, vor dem Amtsgericht, Berlin, Konkurses über das . Vermögen der verwitweten 
Mödernstr. 128/130, Zimmer 181, anberaumt. Der Adelheid Silber stein, geb. Arnstein, Inhaberin 
Vergleichsvorschlag ist auf der Geschäftsstelle des Kon- dex Firma „The Gentleman Walter Silberstein“, 
kursgerichts zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Berlin NW 7, Friedrichstr. 87, ist am 16. November 
Berlin, 11. November 1931. --. 8. N. 30. 31 -- 1931 nach rechtskräftiger Bestätigung des Vergleichs 
- Die Geschäftsstelle aufgehoben worden. 
des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
8375 In Han onfrövei fahren über das, et Abt. 83. 
mogen des Kaufmanns Georg Heyer, Berlin, : 2 Dop . „. 
Wartenburgstr. 23, ist infolge eines von- dem Ge- 8382 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
meinichuldner gemachten Vorschlags zu einem des „Seimas Sh - jem, „Herlit 
Zwangsvergleiche Vergleichstermin sowie nachträg- 5... +! Fran furter Buer (Be ei0ung haus), 
licher Prüfungstermin auf den 2. Dezember 1931, Privatwohnung: O 112, Boxhagener Str. 47 1, ist 
13 Uhr, vor dem Amtsgericht in Berlin, Mödern- infolge Schlußverteilung nach Abhaltung des Schluß: 
straße 128/130, Zimmer 181, anberaumt. Der Ver- ermins am 14. November 1931 aufgehoben worden. 
gleichSvorschlag und die Erflärung des Gläubiger- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
ausschusses sind auf der Geschäftsstelle des Konkurs- Abt. 84. 
gerichts zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. 8383 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
Berlin, den 21. November 1931. --8.N. 89. 31 -- des Kaufmanns Wilhelm Meier in Berlin, Neue 
Die Geschäftsstelle Friedrichstr. 72, Firma: Wilhelm Meier Lebens- 
des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof. mittel, Wohnung hier, Waldeyerstr. 9, ist infolge 
8376 In dem Konkursverfahren über das Ver- Schlußverteilung nach Abhaltung des Schlußtermins 
mögen des Kaufmanns Herbert Stoffer, Berlin am 13. November 1931 aufgehoben worden. 
N 65, Tegeler Str. 24, ist Termin zur Abnahme der Geschäftsstelle des“ Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Sesiahrecning und Anhörung der ialänhiger üer Abt. 84. 
ie Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder ; Toi ] 2 
ir EIE RESE schusses 6 M: ag Doteimbur 1931 8384 Das Vergleichsverfahren zur Abwendung 
12 Uhr. vor dem Amtsgericht Berlin-Weddin des Konkurses über das Vermögen der offenen Han- 
Dorli R 37 Brunnenöler mme ONE u 9 delsgesellschaft Preuß & Unglaube in Berlin 
Beranmtäworden " <57.N 68.30.--- SW 19, Seydelstraße 12/13, Schreibwaren-Groß- 
Berlin N 20. 'den 90. November 1931 handlung, ist am 13. November 1931 nach rechts- 
Geschäftsstelle 'des Amtögerichts Berlin-Wedding, Fräser Se Beri ige 
Abteilung 27. 3,74 . ; : 
8377 Das Konkursverfahren über das Vermögen Geschöftvsiells des Amtsaerihts Berlin-Mitte, 
der offenen Handels8gesellschaft Rubinu. Werner “ „eiu us Mann 
(Baumwollwaren), Berlin C 2. Bischofstr. 9, ist in- 8389 Das Vergleichsverfahren über das Vermögen 
folge Schlußverteilung nach Abhaltung des Schluß- der Firma Jmport und Export Erich Gans & 
termins am 16. 11. 1931 aufgehoben worden Cie. G. m. b. H., Berlin S 14, Stallschreiberstr. 24 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, pie Zn 17; Rover 191 nach Bestätigung 
Abt. 31. c 9090 : 
8378 Das Konkursverfahren über den Nachlaß des .. -- 153. V.N. 63. 31 -- 
Lackievermeisters Gustav R öh r ich t, wohnhaft ge- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
wesen Berlin O 27. Blumenstr. 8, ist infolge Schluß- Abt. 153. . 
verteilung nach Abhaltung des Schlußtermins am 8386 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
16. 11. 1931 aufgehoben worden. der Firma Stephan Lenheim Kommanditgesell- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, ja ein, Peta 50 21; sowie er pen 
Abt. 81. önli aftenden ellschafter: a) Major Han 
8379 Das Konkursverfahren über den Nachlaß des von Boyneburgk, b) Major Walter D oug- 
verstorbenen Kaufmanns Rudolf Finkels, wohn- las, e) Kaufmann Herbert Milinowski, isi 
haft gewesen in Berlin SW 19, Seydelstv. 15, ist infolge Bestätigung des Zwangsvergleichs am 
infolge Schlußverteilung nach Abhaltung des Schluß- 16. November 1931 aufgehoben worden. 
termins am 16. November 1931 aufgehoben worden. . --- 153/154. N. 224. 29 -- 
Geschäftsstelle des Amtögerichts Berlin-Mitte, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Abt. 81. dt. 158. 
8380 Das Konkursverfahren über das Vermögen 8387 Das Konkursverfahren über das Vermögen 
der offenen Handel8gesellschaft Rolko Strumpf- des Kaufmanns Samuel Ei nhorn in Firma 
handel8gesellschaft Nadelmann u. Co., Berlin S. Einhorn, Damenmäntelfabrik in Bexlin NO 18, 
C 2, An der Spandauer Brücke 2, ist infolge Shluß- Große Frankfurter Str. 47, ist nach Abhaltung des 
verteilung nach Abhaltung des Schlußtermins am Schlußtermins am 16. November 1931 ten 
16. 11. 1931 aufgehoben worden. worden. -=- 153. N. 233. 30 --- 
Geschäftsstelle des Aintsgerichts Berlin-Mitte, Geschäftsstelle des Amtögerichts Berlin-Mitte, 
Abt. 81. ? t. 153.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.