Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 28. November 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1286 
S4. 
?Q087 
Der Versteigerungs8vermerk ist am 2. Oktober 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
tümerin war damal3 die Hotel-Betriebsgesellschaft m b.H. „Märkischer Hof“ 
in Cladow, eingetragen. 
Spandau, den 19. Oktober 1931. -- 7,8, 101.31 --- 
Da3 Amtsgericht. 
8301 Am 235. Januar 1932, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 244 II, das 
im Grundbuch von Charlottenburg, Band 233, Blatt Nr. 7751, eingetragene, nachstehend beschriebene 
Grundstück: 
. Grund- | Ge- Wirtschaftsart Ge- 
= eimar- Flurbuch steuer- | bäude- und Lage Größe Grund- päude- 
24 „an ent "olle | wolle Vz Bond ad steuer- | fteuer- 
E : Kartenbl. Ie rolle |m 9 ro i nußungs- 
1 Parzelle 10 die soustige ortöübliche reinertrag 3 
7 ! (Fur) | Nr. Art. Nr. jpestior orteüt 5 ba | 2 | qm wert 
8 dn 36.0 4 5000 6 | 7 Ds M9 H 
|! Char- 5030 6982 5714 Charlottenburg, 57 -- 1190104 
lotten- 35 Fredericiastraße 12 
2| burg | 5019 Vorderwohnhaus 518 
34 mit 2 Seiten- 
flügeln, Garten- 
haus u. Hofraum 
Nach Angabe des Katasteramts beträgt die Jahresfriedensmiete 21 254 M, der Einheit8wert nach 
dem Stande vom 1.1.28: 197500 X. 
Der Versteigerung8vermerk ist am 19. Oktober 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
tümer waren damals der Fabrikant Josef Feldmann und dessen Ehefrau Julie, geb. Hochmann, in 
Wien, je zur Hälfte, eingetragen. 
Charlottenburg, den 7. November 1931. -- 14, K, 283, 31 --- 
* Da3 Amtsgericht, Abt. 14. 
8302 Am 25. Januar 1932, 9,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amtögericht3plaß, Zimmer Nr. 244 11, 
das im Grundbuch von Charlottenburg, Band 232, Blatt Nr. 7750, eingetragene, nachstehend be- 
ihriebene Grundstück: 
Grund- ' Ge- Wirtschaft8art Ge- 
55 ! Woman» Flurbuch steuer- ' bäude- und Lage Größe Grund- päude- 
. kung mutter- steuer- [MAS OrfmnfrSträke steuer- | steuer- 
„ Kartenbl. Ile rolle MiiDaus! 7 obe i nußkungs- 
Parzelle | wie die sonstipe ortSübliche reinertrag 9 
7 | (Kur) | Nr. Art. | Nr. Jiti0g ort8 he | lam wert 
Moe 1 Wb 4 BR u DB ig 
Char- 5031 6 1 5713 Charlottenburg, -- 6 | 50 - 229804 
lotten- 35 Fredericiastraße 11 
burg und 10b, E>e 
Meerscheidtstraße 
2 „ 5018 E>wohnhaus mit 2 | 79 
34 2 Seitenflügeln ' 
und Hofraum 
Nach Angabe des Katasteramts beträgt die Jahresfriedensmiete 26 872 FX. Der Einheit8wert 
ist auf 282 000 XX festgesezßt nach dem Stande vom 1. 1. 1928. 
Der Versteigerungsvermerk ist am 19. Oktober 1931 in das Grundbuch eingetragen. Al3 Eigen- 
tümer waren damals der Fabrikant Josef Feld mann und dessen Ehefrau Julie, geb. Hochmann, beide 
in Wien, je zur Hälfte eingetragen. 
Charlottenburg, den 7. November 1931. <- 14, K, 282, 31 = 
Das Amtsgericht, Abt. 14.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.