Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 14. November 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1249 
der Gläubiger durc<h Beschluß vom 3. November 1931 27. Oktober 1931 bei Bewersdorff, Otto 
eingestellt. selbständiger Stukkateux, und Helene, geb. Philipp 
Die Geschäftsstelle des Amts8gerichts Charlottenburg, in Berlin; ' 
ie Geschäftstelle des Auntöoerihts CH " 27. Oktober 1931 bei Große, Ludwig, Kauf 
8046 Das Konkursverfahren über das Vermögen A und Margarete, geh. Schree>, in Berlin-Lich- 
der Firma offene Handelsgesellschaft C. Hülsebe> enberg, Wilhelmstr. | . | 
in Berlin-Spandau, Neue Bergstraße 3, ist ein- 16. Oktober 1931 bei K n o ff, Friedrich, Arbeiter, 
gestellt, da eine den Kosten des Verfahrens ent- * und Minna, geb. Grabowsky, in Berlin-Lichtenberg; 
sprechende Konkursmasse nicht vorhanden ist. 29. September 1931 bei Ulb rich , Karl, Kauf- 
Lr -77N 42.30 --- mann, und Frieda, geb. Vergöhl, Berlin. 
Spandau, den 29. Oktober 1931. 2. Gütertrennung ist vereinbart durch Ehevertrag 
Da5/Amiägeriiht: ven August 1931 bei Walde , Frit, Glasbläs 
8047 Das Konfkursverfahren über das Vermögen - ZU gU „Set Walde, Fri, Giasblajer; 
der Fa. Beuthien & Schulz G. m. b. H., ' und Betty, geb. Knispel, Berlin-Buchholz. 
Berlin N 39, Pankstr. 13/14, ist aufgehoben 3. Die Verwaltung und Nutnießung des Mannes 
worden. =<=27.N 18.2. ist ausgeschlossen und Gütertrennung nach deutschem 
Berlin N 20, den 2. November 1931 Sürgensichelt Kop vereinbart Gry GN 
Sh SFeit, A : : 1 MohHt ; ober ei Rübner, 0, Kauf: 
Geschäftäsielle Fe Aulogrnh Berlin-Wedding, mann, in Berklin-Wilmersdorf, und Hanna, geb. 
* Tichauer. 
V. Bereinsregistersachen. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 94. 
8048 In unser Vereinsregister ist heute unter 8051 Jn unser Güterrechtsvegister ist am 30. Ok- 
Nr. 285 der Verein „Mi etervereinigung tober 1931 eingetragen: 
der ehemalig en Polizeisiedlung an 1. Der Mann hat das Recht der Frau, innerhalb 
der Heerstraße“, Berlin-Spandau, eingetragen ihres häuslichen Wirkungskreises seine Geschäfte für 
worden. ihn zu besorgen und ihn zu vertreten, ausgeschlossen: 
Spandau, den 30. Oktober 1931. bei I rgel, Eugen, Maurer und Zimmermann, 
Das Amtsgericht, Abt. 7. Berlin-Heiligensee, Straße 102, und Frieda, geb. 
VL. Güterrechtsregistersachen. Sechholie in Frankfurt/Oder, Gr. Oderstr. 57 b. 
"„ , » ? 
8049 Jn unser Güterrechtsregister ist am 28. Ol- hei Ho<hleutne rx, Willy, Fleischermeister, 
tober 1931 eingetragen: Berlin O 34, Pintschstr. 19 11, und Martha, geb. 
„1. Die Verwaltung und Nutnießung des Mannes Kriewit, in Berlin, Liebigstr. 25; 
ist ausgeschlossen durch Ehevertrag vom: bei Hartwig, Otto, Händler, und Ella (Elli), 
8. Oktober 1931 bei H uth , Herbert, Ingenieur, geb. Rose, in Berlin, Gartenstr. 94. 
und Margarete, geb. Schneider, in Berlin-Karlshorst, 2. Gütertrennung ist vereinbart durch Ehevertrag 
Fürstenberg-Allee 23; vom: 
17. Oktober 1931 bei Unfried, Emil, Kauf- 11. August 1931 bei Hen>el, Alfred, Kon- 
mann, und Lina, geb. Becker, Bevrlin-Wilmersdorf; ditoreibesiker, und Auguste, geb. Schwichtenberg, in 
25. September 1931 bei Sh wengers, Adolf Berlin-Halensee, Johann-Georg-Str. 10. 
Georg, Kaufmann, und Katharina, geb. Roeper, 3. Die Verwaltung und Nutnießung des Mannes 
Berlin-Schöneberg; ist ausgeschlossen durch Ehevertrag vom: | 
31. August 1931/8. Oktober 1931 bei Voges, 14. Oktober 1931 bei Lässig, Oswald, Dentist, 
Willy, Kaufmann, und Katharina, geb. Rünger, ) und Hedwig, geb. Schlaeger, Berlin-Schöneberg. 
Berlin-Wittenau. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 94. 
2. Gütertrennung ist vereinbayt durch Ehevertrag 8052 In unser Güterrechtsregister ist am 31. Ok 
vom: tober 1931 eingetragen: 
26. Oktober 1931 bei Lang, Johann, Schneider- 1. Gütertrennung ist vereinbart durch Ehevertrag 
meister, und Anna, geb. Schulz, Berlin. vom: . 
3. Der Ehevertrag vom 17. Juli 1925 ist durch 28. September 1931 bei Kit, Arnold, Kunst- 
Ehevertrag vom 27. Oktober 1931 ergänzt: maler, und Martha-Helene, geb. Rie>mann, in 
bei Dr. Exrih Wellmann, Kaufmann, und Berlin. ; 
Gertrud, geb. Sauer, in Berlin-Friedenau. 2. Die eint 2 Nutnießung des Mannes 
3 1: Mi ist ausgeschlossen dur evertrag vom: 
Amtögericht Berlin Mitte, Abi. 94. 29. September/26. Oktober 1931 bei Krause, 
8050 Jn unser Güterrechtsregister ist am 29. Ok- Alfred, Uhrmacher, und Carola, geb. Dietsch, in 
tober 1931 eingetragen: Berlin, Belle-Alliance-Str. 24; 
„1. Die Verwaltung und Nutnießung des Mannes 22. Juni 1923 bei K ra use , Paul, Kaufmann, 
ist ausgeschlossen durch Ehevertrag vom: und Elli, geb. Heinau, in Berlin S 42, Ritterstr. 2a.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.