Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 14. November 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1945 
8003 In dem Konkursverfahren über das Ver- | Genossenschaft m. b. H., Berlin, Große Frankfurter 
mögen des Kaufmanns Josef Auster, Berlin, Straße 37, ist zur Prüfung der nachträglich ange- 
Schönhauser Allee 182 a, Kleinverkauf von Futter- meldeten Forderungen Termin auf den 30. No- 
stoffen und Schneidereibedarfsartikeln, ist zur Ab- vember 1931, 11,30 Uhr, vor dem Amtsgerichti 
nahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Erx- Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 111. Sto> 
hebung von Einwendungen gegen das Sc<hluß- Zimmer Nr. 102/104, Hauptgang A, am Quer- 
verzeichnis der bei der Verteilung zu berü>k- gang 9, anberaumt. | m 
sichtigenden Forderungen sowie zur Anhörung der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Gläubiger über die Exstattung der Auslagen und die Abt. 84. 
Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder des 8008 In dem Konkursverfahren über das Ver: 
Gläubigerausshusses der Schlußtermin auf den mögen des Kaufmanns Max Midaelsen, 
4. Dezember 1931, 12,15 Uhr, vor dem Amtsgericht alleinigen Jnhabers der Fa. Gustav Bauer, 
Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, Ul. Sto>, Berlin NW 21, Perleberger Str. 22 (Eisenwaren, 
Zimmer Nr. 170-172, Quergang 7, bestimmt. Werkzeuge, Wirtschaftöartikel), ist zur Prüfung der 
Geschäftstelle 83 des Amtögerichts Berlin-Mitte. nachträglich angemeldeten Forderungen Termin auf 
8004 In dem Konkursverfahren über das Ver- ericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 
MOIEN Dex Frau Rosa Sendowski , geb. Berger, 11. Stod, Zimmer Nr. 102/104, Hauptgang A, am 
in Berlin, Blumenstr. 24, Wohnung: Markusstr. 19 Que rgang 9. anberaumt ! ! 
(Herstellung und Vertrieb von Hausschuhen), ist zur „vr : . ; . 
Prüfung der nachträglich angemeldeten Forderungen Geschäftsstelle des Anttbgerihts Berlin-Mitte, 
und Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, 8009 An. dem./Konk t. 34. iber Das Ner, 
Fat EEE eng Wt Rena eien das Et 1 Mina gw ea 
erzeihnis der bei der Verteilung zu berück- . ' 
sihtigenden Forderungen sowie zur Anhörung der Frankfurter Rise 305: ist zux Kunahme der Schluß 
Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und die zehnung es env fe2, er rhe ung Mn , m 
Gewährung einer Bergitung an die Mitglieder des WEN NE en Bw 
Slänbinerausschnsses der Sh tußtermin u den zur Mh der Gläubiger über die Erstattung 
werücht De tar Mitte Neue M Ria EE der Auslagen und die Gewährung einer Vergütung 
11. Sto> Zimmer Nr 170/172 Quergang 7. an die Mitglieder des Gläubigerausschusses der 
bestimmt. “ ' ' Scdlußtermin auf den 4. Dezember 1931, 10,15 Uhr, 
Geschäftsstelle 83 des Amtsgerichts Berlin-Mitte. vor dem, Amtsgericht Verlin-Mitte, Neur Fredrik 
8005 In dem Konkursverfahren über das Ver- gang A, zwischen Quergang 6 und 7, bestimmt 
ge des Fausmanns Miss Somme eie vb Gleichzeitig findet zur Prüfung der nachträglich an- 
7 | . . ; n - .„ 8 t . 
sraße 3, ist aur Abnahme der Schlukrechnung ves gemeldeien Forderungen besonderer Prüfungstermin 
erwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
is. Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu be- eshäfissielle Abteilung zi 
rü tsichtigenden Forderungen sowie zur Anhörung der d . . 
Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und die 990, I dem, Kontursverfahren über das Der 
Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder des Kirchstraße 9, Privatwohnung: Berlin N 65, Afri- 
Siuvigerausschasses der Schlußtermin auf den panische Straße 145, ist zur Prüfung der nachträglich 
Ve, November 1931, 11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht gemeldeten Forderungen Termin auf den 30. No- 
erlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 11. Sto>, vember 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amtsgericht 
Zimmer Nr. 170/172, Quergang 7, bestimmt. Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, 111. Stok>, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 
Abt. 83. 6 und 7, anberaumt. 
8006 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
mögen des Kaufmanns Heinrich Zeller, Berlin Aht. 152. 
NW 21, Wilsnaker Straße 20, Detailtuchgeschäft, 8041 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
vertreten durch Rechtsanwalt Dr. Ludwig Kan- mögen des Kaufmanns Jakob Winawer, In- 
'orowicz, Berlin C 25, Kaiserstraße 25 a, ist yYabers der nicht eingetragenen Firma J. Winawer, 
zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Forde- Berlin C, Klosterstraße 37, Herrenkonfektion, ist zur 
zungen Termin auf den 25. November 1931, Abnahme der Sclußrehnung des Verwalters, zur 
0,30 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue (Erhebung von Einwendungen gegen das Sc<luß. 
Friedrichstr. 13/14, II. Sto, Zimmer Nr. 111/112, verzeichnis der bei der Verteilung zu berück- 
m Quergang 9, anberaumt. .. sichtigenden Forderungen sowie zur Anhörung der 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und die 
Abt. 54. Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder des 
8007 In dem Konkursverfahren über das Ver- Gläubigerausschusses der Schlußtermin auf den 
mögen der Kreditbank „Nord-Ost“ eingetragene 30. November 1931, 10,30 Uhr, vor dem Amts-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.