Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 31. Oktober 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1176 
Afien logen den Beteiligten m der Geshäfisfselle 16 November Me 11 up; vor dein Amtönerich 
zur Einsicht aus. - 9.V.N. 41.31 -- Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, 1. Sto, 
Berlin-Schöneberg, den 19. Oktober 1931. Zimmer Nr. 106, Quergang 9, bestimmt. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
7553 Über das Vermögen des Kaufmanns Thomas Abt. 81. . 
Clausen, sanitäre Artikel und Baubedarf, in 7557 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
Berlin, Schöneberger Straße 18, ist am 22. 10. mögen der Firma Filmkunst A.-G. in Berlin 
an Eee Bat RN bn ee EN eu 23 2m 3 Maher 1935 28 Ui 
1 ontursverfahrens erossnet. BDer- verjammltlung aus den 9. mber ; rt; 
ManeiSperfon Hücherrevisor und Rechtsbeistand vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Reit Fricdris 
. oe ppe, Berlin-Lichterfelde-West, Unter straße 13/14, I. Sto>, Zimmer Nr. 106, Quer- 
den Eichen 104. M anbie 21. ÄN 1931, jewaß 9, 4 NR Aufbringung 
10 Uhr, an Gerichtsstelle Berlin-Schöneberg, Grune- eines Vorschusses zur Vermeidung der Einstellung 
waldstraße 66/67, Zimmer 58. Die Akten liegen den des Verfahrens mangels Masse. 
Beteiligten auf der Geschäftsstelle zur Einsicht aus. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Berlin-Schöneberg, den 22. Oktober 1931. Abt. 81. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts. =-9. V. N. 44. 31=- 7558 In dem Konkursverfahren über 'den Nachlaß 
7554 Über das Vermögen des Kaufmanns Julius des am 16. 10. 1930 verstorbenen Kaufmanns 
Gellin, Inhaber der Firma IJ. Gellin, Berlin- Rudolf Finkels, Inhaber der Firma Franz 
Spandau, Havelstraße 11, ist am 21. Oktober 1931, Bernöte zulett wohnhäit in Derlin SW 19 
19,15 Uhr, das Vergleichöverfahren zur Abwendung Glen 074 zur Erhebung von Eimwendungen 
xfe / . = ; 4 ; . 
walter Paul NNN EE, mit gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung 
w ) ; . - Da ger berüdsichtigende de sowie zur An- 
Straße 112, ist zur Vertrauens8person ernannt. 3U erücsichtige en Forderungen zur 
Termin zur Verhandlung über den Vergleichsvor- örung der Gläubiger Über die Erstattung der Aus- 
schlag ist auf den 26. November 1931, vormittags (agen und die Semahrung einer Berning an es 
SI EE en deit eini in Spoudan, ker auf Ten 16. November T901,4045 Uhr 
et ' . * . : ; : Tripdrich: 
trag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen An- 29x dem Semi5neriht Beli Mitie, Neu Fricdrie 
jagen aud 00 Seni rt weiteren Ermittlungen jwaße, 148 1. Sto>, Zimmer Nr. zl 
ind a r Geschäftsstelle (Zimmer 5) zur Einsiht MB . “en: 
der Beteiligten ehaftSjiee Z =. > 7. 10. fich Geschäftsstelle des Amtömerichts Berlin-Mitte, 
Spandau, den 21. Oktober 1931. u . 
ha Geschäftstelle SE ENSE 7559 Jn dem Konkursverfahren über den Nachlaß 
tögerichts. ; . 97 
7535 Üb . . des am 30. 9. 26 verstorbenen, zuleßt Berlin O 27, 
di er das Vermögen des Kaufmanns Fer- Blumenstr. 8, wohnhaft gewesenen Lakierermeisters 
inand Darmer, Berlin, Bergmannstraße 16, usta: 3hri i Abna1' der Schluß- 
0.6 . Gustav Röhricht, ist zur Abnahme der Schluß 
Schuhwaren-Einzelhandel, ist am 15. Oktober 1931, rechnung des Verwalters, zur Erhebung von Ein- 
12 Uhr, das VergleichSverfahren zur Abwendung des wendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei der 
Suntueies eröffnet worden. Bean as Verteilung zu berücsichtigenden Forderungen di 
TN ! W, Stresemannstr. 54, Ver- [Schlußtermin auf den 16. November 1931, 10,30 Uhr, 
gleichstermin: 11. November 1931, 11,30 Uhr, vor [Sh abe ina ven Berlin-Mitte, Neue Friedrich“ 
dem Amtsgericht Berlin-Tempelhof, Berlin SW 11, straße 13/14, 11. StoF, Zimmer Nr. 106, Quer- 
Mödernstraße 128/130, Zimmer 181. Der Antrag gang 9, bestimmt. 
auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen Anlagen Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
En zu Ergebnis der weiteren Ermittlungen = Abt. 81. 
ind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Betei- 7569 4x j über das Ver- 
: : In dem Konkursverfahren über das Ver 
ligten niedergelegt. -=8.V.N. 31. 31 -- mögen des Schneidermeister8 Theodor Cohn in" 
Berlin SW 11, den 16. Oktober 1931. Berlin SW 68, Zimmerstr. 85, ist zur Prüfung der 
Die Gesehäftsstelle Autögerigts nachträglich angemeldeten Forderungen Termin au 
erlin-Tempelhof. den 11. November 1931, 10,45 Uhr, vor dem Amts- 
7556 In dem Konkursverfahren über das Ver- gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 9--10, 
mögen der offenen Handelsaesellschaft Rubin u. IV. Sto, Zimmer Nr. 528, anberaumt. 
Werner, Berlin € 2, Bischofstr. 9, ist zur Ab- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
nahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Exr- Abt. 81. 
hebung von Einwendungen gegen das Schlußver- 7561 In dem Konkursverfahren über das Ber“ 
zeichnis der bei der Verteilung zu berüfichtigenden mögen der offenen Handelsgesellschaft R olfo 
Forderungen sowie zur Anhörung der Gläubiger Strumpfhandelsgesellschaft Nadelmann u. C o., 
über die Erstattung der Auslagen und die Gewäh- Berlin C 2, An der Spandauer Brücke 2, ist zur 
rung einer Vergütung an die Mitglieder des Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, zu 
Gläubigerausschufses der Schlußtermin auf den Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß“
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.