Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 24. Oktober 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

Gffentlicher Anzeiger Nr. 3. - 
zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Forde- ' 7377 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
rungen und zur Abnahme der Schlußrechnung des mögen des Kaufmanns Ernst Lindner in Berlin 
Verwalters sowie zur Anhörung der Gläubiger über NO 55, Straßburger Str. 56, ist zur Abnalhme der 
die Erstattung der Auslagen und die Gewährung Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von 
einer Vergütung an die Mitglieder des Gläubiger- Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei 
ausschusses Termin auf den 11. November 1931, der Verteilung zu berücsichtigenden Forderungen 
11 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue sowie zur Anhörung der Gläubiger über die Er- 
Friedrichstraße 13/14, Ul. Sto>, Zimmer 102/104, stattung der Auslagen und die Gewährung einer 
Hauptgang A, am Quergang 9, bestimmt. Vergütung an die Mitglieder ides Gläubigeraus- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, schusses der Sc<hlußtermin auf den 13. November 
Abt. 84. 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, 
7373 Zn idem Konkursverfahren über das Ber- Neue Friedrichstraße 13/14, 111. Sto>, Zimmer 
mögen der Deutschen Heimstkätten- und Nr. 170/172, Quergang 7, bestimmt. 
Bodenkreditanstalt, gemeinnützige Aktien- . -- 153/154. N. 37. 29 =- 
gesellschaft in Berlin N 24, Monbijouplat 1, ist zur Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Gläubigerversammlung Termin auf den 4. No- Abt. 153. 
vember 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgevicht Berlin- 7378 Zn dem Konkursverfahren üben das Ber- 
Mitte, Neue Friedrichstraße 9/11, IV. Sto>, Zimmer mögen der Kauffrau Helene Gold schmidt, geb. 
Nr. 528, anberaumt. Tagesordnung: Erfazwahl Arndt, Berlin-Charlottenburg, Neue Kantstr. 3, 
für den Gläubigerausschuß. Finxma Goldschmidt & Co. in Berlin W 56, 
Geschäftästelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Mohrenstr. 40, ist zur Abnahme der Schlußrechnung 
Abteilung 152. des Verwalters, zur Evrheovung von Einwendungen 
7374 In dem Konkursverfahren über das Ver- gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung 
mögen der Firma Webwaren-Vertrieb L. Wein- uU berücsichtigenden Forderungen jowie zur An- 
stein & Co. , Gesellschaft mit beschränkter Haf- hörung der Gläubiger über [die Erstattung der Aus- 
tung in Berlin, Rosenthaler Straße 76, Erwerb und lagen und die Gewährung einer Vergütung an die 
Weiterveräußerung vow Webwaren aller Art, ist Natglieder des Gläubigerausschusses der Schluß- 
zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, termin auf den 6. November 1931, 11,15 Uhr, vor 
zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- dem Amtögerichte Berlin-Mitte, Neue Fyiedrich- 
verzeichmis der bei der Verteilung zu berüdsichtigen- straße 9/41, IV. Sto>, Zimmer Nr. 528, bestimmt. 
den Forderungen sowie zur Anhörung der Gläubrger Geschäftsstelle ides Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
über die Erstattung der Auslagen und die Gewah- Abt. 153. 
vung einer Vergütung an die Mitglieder des 7379 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
Gläubigevausschusses der Schlußtermin auf den mögen des Kaufmanns Sally Lindemann in 
11. Rovember 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amts- Berlin C 2, Spandauer Str. 12, ist zur Prüfung 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, der nachträglich angemeldeten Forderungen Termin 
111. Sto, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen auf den 9. November 1931, 10 Uhr, vor dem Amts- 
Quergang 6 und 7 bestimmt. gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, II. Sto, Zimmer Nr. 170/172, Quergang 7, an: 
Abteilung 152. beraumt. -- 153. N. 107. 31 -- 
7375 In dem Konkursverfahren über das Ver- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
mögen des Kaufmanns Dagobert Weinsto>, In- Abt. 153. 
habers der Firma Dagobert Weinsto>, Berlin C, 7380 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- 
Klosterstraße 17/19, ist zur Prüfung der nachträg- mögen ider Gewerkschaft Kohlenwerke Scher - 
lih angemeldeten Forderungen Texmin auf den meisßel in Berlin, Friedrichstr. 231, ist zur Ab- 
13. November 1931, 10,15 Uhr, vor dem Amts- nahme der Schlurßrechnung des Verwalters, zur Exr- 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, hebung von Einwendungen gegen das Schlußver- 
I. Sto, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, gwischen zeichnis der bei der Verteilung zu berücsichtigenden 
Quergang 6 und 7, anberaumt. Fovderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger 
Gaschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, über die nicht verwertbaren Vermögensstüce sowie 
Abteilung 152. zur Anhörung der Gläubiger über die Erstattung 
7376 In dem Konkursverfahren über das Ver- der Auslagen und die Gewährung einer Vergütung 
mögen der offenen Handelsgesellschaft Philipp an die Mitglieder des Gläubigerausschusses der 
Dobrim in Berlin O, Schilerstraße 7, Her- Schlußtermin auf den 6. November 1931, 10,30 Uhr, 
sjiellung von Damenwäsche, ist zur Prüfung der vox dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrich» 
nachträglich angemeldeten Forderungen Termin auf straße 13/14, I1. Sto>, Zimmer Nr. 170, Quer: 
den 11. November 1931, 10,45 Uhr, vor dem Amts- 9919 7, bestimmt. | - 
gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrichstraße 9/11, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
IV. Sto>, Zimmer Nr. 528, Hauptgang A, Quer- Abt. 153. 
gang 9, anberaumt. 7381 Jn dem Konkursverfahren über das Bexr- 
Geschäftöstelle des Amtsgorichts Berlin-Mitte, mögen der Firma Luft & Fuerst in Berlin 
Abteilung 152. O 27, Magazinstr. 6-7, ist zur Abnahme der 
114"
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.