Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 26. September 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1030 
537" 12- 1x 
Vorderwohnhaus mit rechtem und linkem Seiten- | Arnold Riesenbaurgexr in Berlin), eingetragene 
flügel, Hof, Vor- und Hintergarten, abgesondertem Grundstü>: Neue Ansbacher Str. 19, Gemarkung 
Konservierungshaus und Wellblechgarage. Schöneberg, Kartenblatt 2, Parzelle 191---193, 12 a 
-- 10. K. 17. 31 -- 55 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 2067, 
Berlin-Schöneberg, den 31. August 1931. Nutungswert 19800 +X, VGSWebäudesteuerrolle 
Amtsgericht, Abteilung 10. Nr. 2196. . -- 10. K. 133. 31 -- 
8624 Am 26. November 1931, 11,30 Uhr, an Berlin-Schöneberg, den 7. September 1931. 
der Gerichtsstelle, Berlin SW 11, WMödern- Das Amtögericht, Abt. 10. 
straße 128/130, Zimmer Nr. 181 1, das im Grund- 6626 Am 22. Dezember 1931, 10,15 Uhr, an der 
buche von Berlin-Tempelhofer Vorstadt, Band 51, Gerichtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70, 
Blatt 1647 (eingetragener Eigentümer am 8. Sep- das im Grundbuche von Neukölln, Band 31, Blatt 
tember 1931, dem Tage der Eintragung des Ver- Nr. 1031, eingetragene, nachstehend beschriebene 
steigerungsvermerks: Generalmajor 3. D. Edwin Grundstük: Gemarkung Neukölln, Kartenblatt 
Paetow, Berlin, Großbeerenstraße 82), einge<- Nr. 2, Parzelle Nr. 2042/100, Grundsteuermutter- 
tragene Grundstü>: Großbeerenstraße 82, Gemar- rolle Nr. 749, Gebäudesteuerrolle Nr. 244, Wirt- 
kung Berlin, 5 a 40 qm groß, Nutßungswert schaftsart und Lage: Vorderwohnhaus mit Anbau 
16 510,-- X. -- 9. K. 114. 31 = und Hofraum, Seitengebäude, Stallgebäude, Rosen- 
Berlin, den 17. September 1931. straße 11, Größe: 3 a 46 qm, Gebäudesteuer- 
Das Amtsgericht Berlin-Tampelhof. nutzungswert 1695 HX. Der Versteigerungsvermert 
6625 Am 30. November 1931, 11 Uhr, an der Ge- | ain ast 3931 „in das Geundbih nge 
richtsstelle, Berlin - Schöneberg, Grunewald- MR ein unerm Zr nals rn ein 
straße 66/67, Zimmer Nr. 74, das im Grundbuche lara Hoffmann in eine Me ün ei 
von Berlin-Schöneberg, [Band 72, Blatt 2467 (ein- ragen. . - 21. &. 145. 31 -- 
getragener Eigentümer am 19. August 1931, dem Berlin-Neukölln, den 17. September 1931. 
Tage des Versteigerungsvermerks: Kaufmann | Das Amtsgericht, Abteilung 21. 
6627 Am 13. November 1931, 10,30 ühr, an der Gerichtsstelle, Berlin-Lichtenberg, Wagnerplat 1, 
Zimmer Nr. 39 I], das im Grundbuch von Berlin-Mahls8dorf, Band 213, Blatt Nr. 6332, eingetragene, 
nachstehend beschriebene Grundstück: 
E Grund- | Ge- Wirtsc<haftöart Ge- 
Ms Gemar- Flurbuch steuer- | bäude- und Lage Größe Grund- bäude- 
<| fung mutter- steuer- "reis ortsehuft Stroh steuer- | steuer- 
ze 1 n : - 
S jSautenbt. Parzelle voNle rolle die sonstige ortsübliche reinertrag |nubungs 
| Nr. Nr. EE „iT. Bezeichnung) ba | 2 | qm wert. 
WIE C8a zv 3 8 NEZ RE » 4 
1| Mahls- 7423 | 6332 | Acer | | 191.39 4 1,28 | - 
dorf 25 | Lenbachstraße Tir, 
Der Versteigerungsvermerk ist am 20. Dezember 1930 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümer 
war damals der Hypothekenkorrespondent Alfred Frißsc<e in Berlin-Mahlsdorf eingetragen. 
Berlin-Lichtenberg, den 10. September1931. -- 2, K. 169, 30 - 
Das Amtsögericht, Abt. 2. 
6628 Am 17. November 1931, 9,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Kissingenstr. 5/6, Zimmer Nr. 181, das 
im Grundbuch von Berlin-Rosenthal, Blatt Nr. 485, eingetragene, nachstehend beschriebene Grundstück: 
| Grund- Ge- Wirtschaftsart Ge- 
R- Geinar- Flurbuch steuer- ' bäude- und Lage Größe Grund- pbäude- 
Z| Eh (RRzGSE means EI Ait Miihe we (wan 
2. artenbl. Ile rolle ; ? en ; nußung5 
; arzelle ko - reinertra : 
S | (Flur) x Nr. * Nr. 1 "Bim un] a Fam ? Ne 
Pi a 1 mW 4 ui 8 ISE 2 2. 
2' Wil- 996 - 277 --5 Hausgrundstüc 0: | 43 9237 
helms- 301 Prinz-Heinrich- 
' ruh Straße 22 | ; |
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.