Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 26. September 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

28: 
6519 Am 15. Dezember .1931, 40 hr, .an :der Gerichtsöstelle, .„Amtsgericht8plaß, Zimmer Nr. 251 11 
die im Grundbuch von 'Berlin-Wilmer3dorf, Band 7, Blatt Nr. 232, eingetragene, nachstehend be- 
schriebene ideelle Grundstückshälfte .de3 Architekten Heinrich Munk: 
| Grund-; Ge- Wirtschaftsart  - 1Gp- 
S. Wemar Flurbuch steuer- bäude- „ und -Lage Größe 'Grund- " 1häude- 
5 ung 9 M mutter- steuer- ARreie Oe ishesst Strait 'Fteuer- teuer- 
e t artenbl. Parzelle rolle rolle di gen t8übli reinertrag jnußkungs5- 
7 m (Flur) | Rr. | Nr. | Rr. Ee jonstige eta he „ba | 2 | qm, = wert 
8 UMB) A &8 8 2 B vous 
1» Berlin-|1 3423 5% 3 - 493 Gartenhaus mit ' 61 | 68 | 5% /zo Tlr-1 - 
Wil . 33 etc. Gärtnerwohnhaus, 
meß- 3474 214 Gewäch3haus 80 27.4 
"dorf 735. „und „Vorgarten, 
3475 MEN Kaiserallee 59/60 . 
35 
3425 493 [94803238 
35-etc.-| 
'Der Versteigerungsvermerk“ist ;:am 5. September 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als'Eigen- 
tümer waren damals 1. der Architekt Heinrich Munk in Berlin-Charlottenburg, Bleibtreusträße 20, 
und 2. der Diplomingenieur Os8kar Mit s<-erlich in Charlottenburg, Stülpnagelstraße 20, zu gleichen 
Rechten und Anteilen eingetragen. 
Berlin-Charlottenburg, den 8. September 1931. -=- 14, K, 245, 31 -- 
'Das "Amtögericht, Abt. 14. 
6520 Am 18. Dezember 1931, 10 Uhr, :an “der Gerichtsstelle, Amts8gericht8plaß, Zimmer !Nr. 251 I1, 
das im 'Grundbuch von Berlin-Wilmer8dorf, 'Band 94, Blatt Nr. 2814, eingetragene, nachstehend 
beschriebene Grundstück: 
Grund- *' Ge- Wirtschaftsart | Ge- 
= Gemar- Flurbuch steuer- ' „bäude- und Lage Größe Grund- bäude- 
=] kung Qartenbl anker Jener. (SeGSHStäie fier - sieter- 
2 “3 „"Kartenbl,| Parzölle: rolte „rolle . Saboh reinertrag jnubungs- 
M BED Re Bro | Br el mla im el 
Pi 2 3 ait | zue S mem Unun BB „ad 
| Berlin-, 2365 | 2614 | 2079 -Wöhnhausm.2Sei- = | 19 | 85 - 21300 
'Wil- | 86 etc.' tenflügeln und HA 
„mer3- | Hofraum 
'dorf | 
5 2386 "Vorgarten 12. 
0.86 ' 'in Berlin-Wilmers- 
| dorf, Mobstraße 36 
Die reine Friedensmiete soll nath 'Angäabe 'des Kätasteramt8 24 145 X jährlich betragen, 'der Ein- 
heit8wert per 1. 1. 28 255600 X. 
Der Versteigerungsvermerk ist am 21. August 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümer 
war damals ber Kaufmann Franz Grümnfeld in Berlin eingetragen. 
Charlottenburg, iden 29. August 1931. -- 14. RK. 227. 31 -- 
Das Amtögericht, 'Abt. 14. 
6521 'Am 8, Dezember 1931, 10;30 Uhr, an 'der 'Gerichtöstelle, Amtsgericht8plaß, .Zimmex Nr. -251, 
das im Grundbuch von Charlottenburg, 'Band 207, Blatt Nr. 7004, eingetragene, nachstehend be- 
s<riebene “Grundstück:
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.