Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 19. September 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

1002 
INN, Konkurse und Vergleichssachen. - mer 58. Die Akten liegen den Beteiligten auf der 
6465 Über das Vermögen der Matador Geschäftsstelle zur Einsicht aus. -- 9. V. N. 35. 31-- 
Apparatebau G. m.b.H. in Berlin SO 16, Berlin-Schöneberg, den 8. 9. 1931. 
Anttonser Ufer SN ist am re pier 1511 Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 
14 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin-Mitte das 6469 Über den Nachlaß des ant 25. 8. 1931 ver- 
Konkursverfahren eröffnet. -=- 84, N. 234. 31, -- storbenen FRN des a Schaul, zulett 
Verwalter: Heinrich Klehr in Berlin-Friedenau, wohnhaft Berlin, Würzburger Straße 4, Allein- 
Bachestr. 2. Frist zur Anmeldung der Konkurs- inhabers der Firma Eduard Schaul, Berlin, Char- 
forderungen bis 1. November 1931. Erste Gläu- lottenstr. 32, ist am 10. 9 1931, 12 Uhr, das 
bigerversammlung: 12. Oktober 1931, 10,30 Uhr. Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Konkursver- 
Prüfungstermin am 30. November 1931, 10,30 Uhr, walter Gustav O 8k € , Berlin, Liezenburger Str. 33. 
M Seri htSebine, Rei Friedrichstr. 13/14, Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen und 
II. Sto, Zimmer Nr. 102/104, Hauptgang A, am , offener Arrest mi An zigepilite: bis zum 6. 10. 
Quergang 9. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 1931. Erste Gläubigerversammlung am 8. 10. 1931, 
10. Oktober 1931. | Nn 11 Uhr, Prüfungstermin am 12. 11. 1931, 11 Uhr, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, an Gerichtsstelle, Berlin-Schöneberg, Grunewald- 
Abt. 84. straße 66/67, Zimmer Nr. 58. -- 9. N. 252. 31 -- 
6466 Über das Vermögen des Kaufmanns Hans Geschäftsstelle des Amt8gevichts Berlin-Schöneberg. 
Brenner in Berlin - Wilmersdorf, Sächsische , 6470 Zu dem Konkursverfahren über das Ver 
Straße 42 (Fahrrad- und Schallplatten-Großhand- mögen 3 "SIE 
; 0.647 .-.T “ ; gen des Kaufmanns Max Verständig in 
lung), ist, nachdem der Antrag auf Eröffnung des Berlin W 8, Kronenstraße 46, Wohnung: Berlin 
Berfieihspersahrens gemäß 5 29, Ziffer 4. der De tneinbenner ms H, it zur Aul de 
Ie vn Fhnt Ape fi Meute Ir bia Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von 
sotienbur n ! 9e - Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei 
3 das Konkursverfahren eröffnet. Ver- der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen 
walter: Ernst Ra u< in Berlin W 30, Martin- sowie zur Anhö I . der Glänbi 0. über Die Er- 
Luther-Str. 14. Frist zur Anmeldung der Konkurs- ö AD iger; n ; 
derungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht skattung der Auslagen und die Gewährung einer 
for 3 sener Artest 1 zeigepfliih Vergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus- 
bis 10. Oktober 1931. Erste Gläubigerversammlung schusses der Schlußtermin auf den 5. Oktober 1931 
nud Prüfungstermin am 49. Oktober 1931, 6 Uhr] Uhr. vor dem Amtsgerictt Bertin-Mitte, Neu? 
in Zivilgerihtögehäude des Amtsgerichts Char-Mi. brichitraße 13-44. 1 Stott, Fimamer Ar. 192 
lottenburg, Amtsgerichtöplat, II. Sto, Zimmer 254. bis 104, Hauptgang A“ em: Quergang 9 bestimmt. 
-- 40. N. 222. 31 -- Ene ! i ENER 
Bevlin-Charlottenburg, den 15. September 1931. Geschäftästelle. des Amtöger his Berlin-Mitte, 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlottenburg, 6471 In dem Konkurgverfahren über das Ver- 
Abt. 40. n mögen des Kaufmanns Oskar Keßler, Allein- 
6467 Über das Vermögen der Firma offene inhabers der handelsgerichtlich eingetragenen Firma 
HDandelsgesellschaft Steffen u. Heymann, Franz Pfeifer, Werkzeug- und Eisenwarenhandlung, 
Berlin, Blumeshof 17, ist durch rechtskräftigen Be- Berlin O 112, Frankfurter Allee 36 (Privatwoh- 
schluß vom 20. 8. 1931 nach Einstellung des Ver- nung: Bln.-Lichtenberg, Möllendorfstr. 13), ist zur 
gleichSverfahrens das Konkursverfahren eröffnet. Prüfung der nachträglich angemeldeten Forderungen 
Verwalter: Konkursverwalter August Belter, Termin auf den 7. Oktober 1931, 10,30 Uhr, vor 
Berlin, Haberlandstraße 3. Frist zur Anmeldung dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Friedrich- 
der Konkursforderungen und offener Arrest mit An- straße 13-14, Ill. Sto>, Zimmer Nr. 102--104, 
Feinepflicht bis zum ve 203 Ctste Gluuher Hauptgang A, am Quergang 9, anberaumt. 
rsammlung am 8. 10. , 10 Uhr, Prüfungs- 8 518 Berlin Mi 
termin am 12. 11. 1931, 10 Uhr, an Gerichtsftelle, - Oatetelle des Amtsgerichis Versin-Mitie, 
Zerlin-Schünebenz, Srunewalte ale LN Zim 6472 In dem KontkurSverfahren über den Nach“ 
Vorlin-Schönebera. den 9. 9: 1931. laß des am 3. März 1931, Invalidenstr. 2, ver“ 
rlin-Schöneberg, den 9. 9. . storbenen Kaufmanns Max Meth , Alleininhaber? 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts. der Firma R. Baran, Berlin N, Brunnenstr. 15, 
6468 Über das Vermögen des Kaufmanns Bert- ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Ver- 
hold Ritscher, Berlin-Schöneberg, Kolonnen- walters, zur Erhebung von Einwendungen 9292" 
straße 3 u. Berlin-Friedenau, Hauptstr. 74, ist am das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu be“ 
8. 9. 1931, 12,25 Uhr, das Vergleichsverfahren zur rücsichtigenden Forderungen sowie zur Anhörung de! 
Abwendung des Konkursverfahrens eröffnet. Ver- Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und die 
trauensperson: Bücherrevisor Alfred Frau- Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder d* 
staedter, Berlin, Jahnstraße 18. Vergleichs- Gläubigerausschusses der Schlußtermin auf Hy 
termin am 7. 10. 1931, 10 Uhr, an Gerichtsstelle, 7. Oktober 1931, 10,30 Uhr, vor dem Amtsger!! . 
Berlin-Schöneberg, Grunewaldstraße 66/67, Zim- ' Neue Friedrichstr. 13/14, Il. Sto, Zim“
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.