Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 15. August 1931

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1931 (Public Domain)

852 
Der Versteigerung8vermerk ist am 24. März 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümer 
war damals der Kaufmann Max Sch önewald, Berlin W 35, Lüßowstr. 96, eingetragen. 
Berlin-Charlottenburg, den 24. Juli 1931. -- 14. R. 71. 31 -- 
Das Amtsgericht, Abt. 14. 
5475 Am 20. November 1931, 10 Uhr, an der Gerichtöstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 25111, 
das im Grundbuch von Charlottenburg, Band 243, Blatt Nr. 8054, eingetragene, nachstehend 
beschriebene Grundstück: 
| Zlurbuch Grund-" Ge- SWict (M0 Ema tand Geo- 
Si 2 urbu steuer- | bäude- | und Lage x. rund- | bäude- 
S | Ge mutter- | steuer- neee Orlia Strant Größe steuer- steuer- 
eS 9 |Kartenbl. olle rolle mit PauSnummer over ; nußungs- 
=| Parzelle | tote | die <IUTSE SrtSfD Ue reinertrag g 
| (Flur) | Nr. | Bri. Nr. ROM en eS ha | a | qm wert 
48 88. BB 4 5 un 6 BOT M. 
1] Char- 8 4729 6166 1 5584 |Wohnhausmitzwei =- | 13 | 19 | - 23340 
lotten- 214 etc. Seitenflügeln, Gar- 
burg . tenhaus mit linfem 
Seitenflügel u.Hof- 
. ; , raum Sybelstr. 19, | | , 
Die monatliche Frieden8miete soll nach Auskunft des Katasteramts 2571,32 ZA, der Einheits- 
wert 277 200 ZL betragen. 
Der Versteigerungsvermerk ist am 22. Juli 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümer 
war damals der Kaufmann Gregor Drid so in Berlin-Charlottenburg, Dahlmannstr. 22, eingetragen. 
Charlottenburg, den 30. Juli 1931. == 14, R, 200. 31 -- 
Das Amtögericht, Abt. 14. 
5476 Am 20. November 1931, 10,39 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amt8gericht8plaß, Zimmer Nr. 251 1, 
das im Grundbuch von der Stadt Charlottenburg, Band 94, Blatt Nr. 3583, eingetragene, nachstehend 
beschriebene Grundstück: 
E Purb H Grund- Ge- Wirtihe ion Grund Ge- 
S1 urbu steuer- | bäude- und Lage „ rund- j; bäude- 
ie. | eme ie A mutter- | steuer- (reis Orth Stuke Größe steuer- steuer- 
- artenbl. de | rolle |77 > 0 i nußungs- 
Parzelle | 10 die sonstige ortSübliche reinertrag 
7 ' Gn | Nr. * Art. Nr. : Fun 5 ba | 2 | qu ier 
«oo 82.1 3 4 5 BT SS 9 
1! Char- 4 3261 | 2346 | 29524 | Vorderwohnhaus = 10 | 16 -- | 14 140 
lotten- S1 mitrechtem Seiten- „RM 
burg flügel, Gartenhaus 
mit kleinem linken 
Seitenflügel, Hof- 
[zum und kleinem 
Hausgarten, 
, : | : . Herderstraße 5 |, | ' : , 
Die monatliche Friedensmiete beträgt nach Angabe des Katasteramts 1504,95 XA, der Einheits- 
wert ist auf 134 000 XX festgestellt worden. i 
Der Versteigerungsvermerk ist am 27. Juli 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümer 
war damals die Karla Grundstü>s8gesellschaft m. b. H. in Berlin eingetragen. 
Charlottenburg, den 1. August 1931. -- 14,8, 178. 31 -- 
Da38 Amtögericht, Abt. 14. 
5477 Am 1. Oktober 1931, 11 Uhr, an der Ge- ' 1931, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs“ 
richtsstelle, Neue Friedrichstraße 13/15, I. Sto, vermerks: Kaufmann Josef Kräuter in Lem“ 
Quergang 9,. Zimmer Nr. 119-120, die in Berlin, berg), eingetragene Grundstücshälfte. Das ganze 
Greifenhagener Straße 15, belegene, im Grundbuche Grundstü> besteht aus Vorderwohngebäude mit 
vom Schönhauser Torbezirk, Band 28, Blatt rechtem Seitenflügel und Hof, Gemarkung Berlin, 
Nr. 834 (eingetragener Eigentümer am 24. März - Kartenblatt 94, Parzelle 195, 3 a 18 am groß,
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.