Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

83] 
SW 68, Alleininhabers der Firma Max Dresel, ' 11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht Charlottenburg, 
M fta AE bes Me nm lch ee WIRE aun 2U Au 26 
waren --, ist infolge des von de ! Charlottenburg, 3. Jol. 
geathien SiSDEeg epn zak Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlotenburg, 
termin auf den 24. August 5 rx, vor dem Abt. 18. 
Amtsgericht Berlin - Mitte, Neue Friedrih- 5359 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- 
straße 13/14, 111. Sto>, Zimmer Nr. 147, Haupt- mögen der Frau Elise Kö rn ex, geb. Zagermann, 
gang A, zwischen Quergang 6 und 7, anberaumt. in Berlin-Charlottenburg, Goethestr. 69, Allein- 
Der Vergleichsvorschlag und die Erklärung des inhaherin der Firma Elise Körner (Kurz- und Weiß- 
Gläubigerausschusses sind auf der Geschäftsstelle des jvarvenhandel), ist der Termin zur ersten Gläubiger- 
Konkursgerichts zur Einsicht der Beteiligten nieder<“ y<vsammlung und zur Prüfung der angemeldeten 
gelegt. Gleichzeitig findet zur Prüfung der na<- Zorderungen vom 11. August 1931 auf den 
träglich angemeldeten Forderungen besonderer Prü- 19 August 1931, 11 Uhr, verlegt. 
fjungstermin statt. | .- Berlin-Charlottenburg, den 31. Juli 1931. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Charlotenburg, 
Abt. 152. Abt. 40. 
3346 Jn dem Konkursverfahren über das Ver- 5351 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
mögen der Firma Engels & Waegner, Ma- mögen der Inhaberin des Bettenhauses „Zehlen- 
shinen- und Werkzeugfabrik G. m. b. H. in Berlin dorf“, Martha Otte, zu Berlin-Zehlendorf-Mitte, 
NW 87, Waldstr. 24, ist zur Abnahme der Schluß- Hauptstr. 10, wird Schlußtermin zur Abnahme der 
rehnung des Verwalters der Schlußtermin auf den Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von 
26. August 1931, 11 Uhr, vor dem Amtsgeriht Cinwendungen gegen das Schlußverzeichnis auf den 
Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, I. Sto, 21. September 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht 
Zimmer Nr. 170, Quergang 7, bestimmt. Der all- Bln.-Lichterfelde, Ringstr. 9, Zimmer 15, bestimmt. 
De Prüfungstermin am 12. August 1931, fällt En --10.N. 29.29 -- 
ort. Berlin-Lichterfelde, den 25. Juli 1931. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Die Geschäftsstelle des Amts8gerichts. 
Abt. 153. 5352 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
53347 In dem Konhtränerjuhren I S5 Ber RI 1 er Fi HS 2 “ “ b 3 vzpi 5 - 
mö d eyl-Beringer arben- Dv! ebau G. m. b. H., Berlin- 
Nn jen ike . 4.57 Berlin-Charlottenburg, Salz- Baumschulenweg. Bodelschwinghstraße 22/24, ist zur 
ufer 8, ist Termin zur Prüfung der nachträglich an- Prüfung nachträglich angemeldeter Forderungen 
ME SE Es eine Gläubigerver- Abnahme der Schlußrechnung, Genehmigung des 
jammlung auf den 21. August 1931, 10,45 Uhr, vor Schlußverzeichnisses sowie Anhörung der Gläubiger 
0 AWLSIeE et „LEU MüiG: „tus Ang Meze uIET ek eEt ang EE 2 
(aße N | | . 203, Daupit- . fees: DV 'V 
6 Ee M ET Anhörung " Gläubigerausschuß Schlußtermin auf iden 27. August 
Gläubiger über die Festsehung der Vergütung nebst Dt 0 Uhr, vor dem Amtsgericht, Berliner 
Auslagen für die nicht wiedergewählten Gläubiger- raße „Zemmer. 70, anberaumt. 
anssmusmitglieder. Berlin-Neukölln, den 29. Juli 1931. 
e. : . . : '<häfts des Amtsgericht8. =“ 2 26. 30 -- 
SRP Fes Mietern Bertin re barer agen ür zim at 
93848 Jn dem Konkursverfahren über den Nachlaß Dennig, Nachf, August Wildlewski, Allein- 
des am 29. 12. 28 verstorbenen Kaufmanns Robert inhaber Kaufmann August Wildlewski, Berlin-Neu- 
ProitTtolt Mn .. fölln, Bergstraße 131, ist zur Prüfung nachträglich 
eitfeld, Alleininhabers der Fa. Robert Breit- angemeldeier Forderungen. Abnahme der Schiuße 
feld, Berlin, Schäferstr. 12 u. Panoraraastr. 1, ist 3 ENGEN. SSPE IE 
Taeter ue ! rechnung, Genehmigung des Schlußverzeichnisses so- 
zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Forde- ; * 4 Ä ? 
. . wie Anhörung der Gläubiger über die Erstattung 
kungen Termin auf den 24. August 1931, 10,45 Uhr, . | 4 
gen Termin auf : LU EED In der Auslagen und Gewährung von Vergütungen an 
jon deut Mtsgoricht SCHUH MiG eie Jicdrin Konkursverwalter und Gläubigerauss<uß Shluß- 
fi R - Ul. Sto, Zimmer Nr. 203, Haupt“ termin auf den 27. August 1931, 10,15 Uhr, vor 
9 A, anberaumt. | n dem Amtsgericht, Berliner Straße 65/69, „Zim- 
Geschäftsstelle des Emin Berlin-Mitte, mer 70, anberaumt. -- 24. NR.77.29 --- 
t. 154. Berlin-Neukölln, den 30. Juli 1931. 
5349 In dem Konkursverfahren über das Ver- Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 
mogen der Frau Margarete S< um, geb. Fried- 5354 In dem Konkursverfahren über den Nachlaß 
länder, Alleininhaberin der handelsgerichtlich ein- des am 27. November 1930 verstorbenen Schrift- 
setragenen Firma Kaufhaus M. Jacob in Bln.- stellers Adolf Glü>smann, zulezt wohnhaft 
Charlottenburg 1, Berliner Straße 142, ist Termin in Berlin-Treptow, Defreggerstraße 20, ist zur Ab- 
zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Forde< nahme der Schlußrechnung, Genehmigung des 
kungen anberaumt auf den 14. August 1931, Schlußverzeichnisses sowie Anhörung der Gläubiger
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.