Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

798 
5135 Am 30. Oktober 1931, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Wagnerplaß 1, Zimmer Nr. 39 I], das 
im Grundbuch von Berlin-Friedrichsfelde, Band 22, Blatt Nr. 751, eingetragene, nachstehend beschriebene 
Grundstück: 
; Grund- Ge- Wirtschaftsart Ge- 
Sy Gemar- Flurbuh fteuer- bäude- und Tage Größe Grund- bäude- 
Z| Ting. (tartenbl. garen ie Tele [Mi Banner edes euer. eur 
A 1 Martenvl. Parzelle | role roüe ; “> NIERE: reinertrag !1u ung3- 
M "Gl | Bale Ui? ir de lefigoriäige | | qm 9 wert 
1“ 2 8a | 3b 4 5 6 TR 9 
1| Berlin- 2795 744 | 448 Bebauter Hofraum | =- | 6 | 13 | - 1790 
Fried- | 137 und Hausgarten Friedens- 
richs- Prinz-Adalbert- - miete 21364 
felde . | , Straße 18 ' | , jährlich 
Der Versteigerungsvermerk ist am 25. Februar 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigentümerin 
war damals die Hohenzollerne> Grundstüdsverwertungs G.m.b.H., Berlin-Schöneberg, 
Neue Ansbacher Straße 9, eingetragen. 
Berlin-Lichtenberg, den 10. Juli 1931. -- 2, K. 26. 31 -- 
Das Amtögericht, Abt. 2. 
5136 Am 18. September 1931, 10 Uhr, an der |! zellen 1590/38 etc., 1591/35 etc., 14 a 28 qm groß, 
Gerichtsstelle, Spandau, Moritstraße 9, Zimmer 11, | Reinertrag 0,62 Tlr., Grundsteuermutterrolle Art. 
das im Grundbuche von Kladow, Band 14, Blatt 407 | 674, b) das der Frau Bertha S < ul z gehörige 
(eingetragener Eigentümer am 26. Februar, dem Grundstücsdrittel an dem im Grundbuch von Berlin- 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: Mariendorf, Band 22, Blatt 676, eingetragenen 
Kaufmann Erich Salzwedel, Berlin, Fviedvich- Grundstük an der Rathausstraße, Gemarkung 
straße 161), eingetragene Grundstü>: Gemarkung | Berlin-Mariendorf, Kartenblatt 1, Parzellen 
Kladow, Kartenblatt 2, Holzung am Wege nach | 1630/35, 1631/35, 1632/35, 41 a 10 qm groß, Rein- 
Sakrow, Parzelle Nr. 1054/79, 25 ar 53 qm groß, | ertrag 0,16 Tilr., Grundsteuermutterrolle Art. 674 
Parzelle Nr. 1055/79, 1 ar 37 qm groß, Reinertrag | (eingetragene Eigentümer beider Grundstüke am 
0,13 Taler, Grundsteuermutterrolle Art. 440. 23. Juni 1931, dem Tage der Eintragung des Ver- 
Spandau, den 27. Juli 1931. =- 7. K. 32/31=< | steigerungsvermerks: 1. Frau Bertha S <h ulz, geb. 
Das Amtsgericht. = Großmann, zu Mariendorf, 2. verw. Frau Marie 
5137 Am 23. September 1931, 10 Uhr, an der ' Müller, geb..Reinhardt, zu Berlin, 3. Kaufmann 
Gerichtsstelle, Berlin-Schöneberg, Grunewaldstraße Franz Gaede zu Berlin-Mariendorf, zu je 3). 
Nr. 66/67, Zimmer Nr. 74, das im Grundbuch von Der in dieser Sache auf den 8. 10. 1931 festgesette 
Berlin-Stegliß, Band 90, Blatt 2737 (eingetragene Versteigerungstermin ist aufgehoben. 
Eigentümerin am 3. Juli 1931, dem Tage der Ein- | Berlin, den 14. Juli 1931. =-9. K. 65. 31-- 
tragung des Versteigerungsvermerks: Körner- Das Amtsögericht Berlin-Tempelhof. 
straße Grundstü>sgesellschaft mit 
beschränkter Haftung in Berlin), ein- 35139 Am 16. November 1931, 11 Uhr, an der 
getragene Grundstü: Körnerstraße 22 und Kniep- Gerichtsstelle, Neue Friedrichstraße 13/14, 11. Stol, 
hofstraße 63, Gemarkung Stegliß, Kartenblatt 1, Quergang 9, Zimmer Nr. 119/120, das in Berlin, 
Parzelle 3539/62 etc., 11 a 32 qm groß, Grund- Oranienstraße 83/84, belegene, im Grundbuche von 
steuermutterrolle Art. 2737, Nuhung8wert 5670 und der Luisenstadt, Band 9, Blatt Nr. 597 (eingetragen! 
5050 H, Gebäudesteuerrolle Nr. 1851 und 1852, Eigentümerin am 5. März 1931, dem Tage der Ein“ 
Vorderwohnhaus mit Seitenflügel und Hofraum. tragung des Versteigerungsvermerks: Deutsche 
Berlin-Schöneberg, den 21. Juli 1931. Schauspiel - Betriebs - Aktiengesell“ 
Amtögericht. == 10.8. 107.31-- shaft in Flensburg), eingetragene Grundstüc: 
5188 Am 1. Oktober 1931, 114,30 Uhr, au der Zodenwohnhaus mit rechtem und finkem Seilen, 
Ge htamile Berlin OW 11, Möckernstrage 128/130, [89el- wbgesondertem Klosett und Hof, Gemarku" 
Zimmer Nr. 181: a) das der Frau Bertha S < ul z Berlin, ungetrennter Hofraum, nicht vermessen, 
gehörige Grundstüsdrittel an dem im Grundbuche Nukungäwert 13 580 X, Gebäudesteuerro 
von Berlin-Mariendorf, Band 22, Blatt 676, ein- Nr. 2291. : - 87. K. 28. 31 =< 
getragenen Grundstü> an der Rathausstraße, Ge- Berlin, den 24. Juli 1931. 
markung Berlin-Mariendorf, Kartenblatt 1. Par- Das Amtögericht Berlin-Mitte, Abteilung 87. 
5140 Am 21. September 1931, 9,30 Uhr, an der Gerichtöstelle, Amtsgerichtsplaß, Zimmer Nr. 24 10, 
die im Grundbuch von Charlottenburg, Band 234, Blatt Nr. 7781, eingetragenen, nachstehend 
beschriebenen Grundstücke:
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.