Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

4 
Schöneberg, Grunewaldstraße 66--67, Zimmer 58. ! A. Reimer, Berlin W57, Bautzener Straße 17, 
Die Akten liegen den Beteiligten auf der Geschäfts- wird zur Vertrauensperson ernannt. Ein Gläubiger- 
stelle zur Einsicht aus. --- 9. V. N. 23. 31 -+- ausschuß wird nicht bestellt. Termin zur Verhand- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Schöneberg. | lung über den Vergleichsvorschlag wird auf den 
1995 Über das Vermögen der Gastwirts-Eheleute | 23. August 1931, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten 
a) Max Keske,b) Luise Keske, geb. Janke, Gericht, Berlin-Weißensee, Parkstraße 71, Zim- 
heide in Berlin-Steglit, Holsteinische Str. 33 a, ist | mer 33 Il, anberaumt. -=- 6. B.N. 6. 31 -- 
am 14. 7. 1931, 10 Uhr, das Konkursverfahren er- Berlin-Weißensee, den 14. Juli 1931. 
öffnet worden. Konkursverwalter: Stephan Das Amtsgericht, Abt. 6. 
Burian, Berlin, Lüßowstr. 69. Frist zur An- 5000 In dem Konkursverfahren über das BVer- 
meldung der Konkursforderungen und offener Arrest mogen des Müßenfabrikanten Wilhelm Fuchs, 
mit Anzeigepflicht bis zum 10. 8. 1931. Erste ' Berlin O 25, Prenzlauer Str. 22, Wohnung: Berlin 
Gläubigerversammlung am 13. 8. 1931, 12 Uhr, NO 55, Weißenburger Str. 12, ist zur Abnahme der 
Prüfungstermin am 11. 9. 1931, 11,30 Uhr, an Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von 
Gerichtsstelle, Berlin-Schöneberg, Grunewaldstraße Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei 
Nr. 66/67, Zimmer Nr. 58. =-9. N. 160. 31 -- der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Schöneberg. und zur Besehinsiasfung der Gläubiger über die nicht 
4997 Über das Vermögen des früheren Drogerie- verwertbaren BVermögensstüke sowie zur An- 
(esihers Paul O h m , Berlin SW 61, Hornstr. 15, Hörung der Gläubiger über die Erstattung der 
ist am 13. Juli 1931, 16 Uhr, das Konkursverfahren ' Auslagen und die Gewährung einer Vergütung an 
eröffnet. Konkursverwalter: Erwin Fähse, die Mitglieder des Gläubigerausschusses der Schluß- 
Berlin-Wilmersdorkf, Holsteinische Str. 1. Konkurs- ; ermin auf den 3. August 1931, 11 Uhr, vor dem 
forderungen sind bis zum 1. September 1931 bei Amtsgerichte Berlin - Mitte, Neue Friedrich- 
dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversamm- straße 13/14, I]. Sto>, Zimmer Nr. 106, Quer- 
lung: 12. August 1931, 10 Uhr. Allgemeiner ' 9219 9, bestimmt. FSN ae 
Prüfungstermin 9. September 1931, 10,30 Uhr, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
vor dem unterzeichneten Gerichte, Berlin SW 11, En Abt. 81. = 
Mödernstr. 128-131, Zimmer 181. Allen Per- 5001 In dem Konkursverfahren über den Nach- 
sonen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache ' laß der am 9. Juni 1929 verstorbenen, zu Berlin, 
in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig Andreasplag 5, wohnhaft gewesenen Geschäfts- 
sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemein- inhaberin geschiedenen Else Pauline Scheffler, 
shuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die FeL- Wader, verwitweten Knaat>, vordem geschiedenen 
Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache Braun, vordem verwitweten Kanter, ist zur Ab- 
und von den Forderungen, für welche sie aus der nahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Er- 
Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch hebung von Einwendungen gegen das Schlußver- 
nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 5 „August zeichnis der bei der Verteilung zu berüsichtigenden 
1931 Anzeige zu machen. = 8. R. 79/31 --- Forderungen der Schlußtermin auf den 7. August 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin- 4932- 20,30 Uhr, vor dem Amtsgerichte Berlin- 
Tempelhof. Mitte, Neue Friedrichstr. 12/15, 111. Sto>, Zim- 
1998 Über das Vermögen der Firma A. Sh ulte err 111/112, Hauptgang A, Quergang 9, be- 
jun., offene Handelsgesellschaft i ' .. : In: 
140, „fene Dandelsgeselcaf4, Berlin SW 29,  """Geshäftsfiete des Amtagerichts Berlin-Mitte 
und Faconteilen, ist am 15. Juli 1931, 15 Uhr, das MERN “ 
Be iu 5, ung ves ee rses 5002 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
eröffnet worden. Vertrauensperson: Treuhänder mögen des am 25. November 1926 verstorbenen, zu- 
Ir. Felix Schneebalg, Berlin, Französische lezt Berlin NW, Wullenweberstr. 11, wohnhaft ge- 
Straße 8. Vergleichstermin: 5. August 1931 wesenen Kaufmanns Georg Schwer sen z ist zur 
11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Tempelhof. Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur 
Berlin SW 1 Materi 129-130, Zimeree 281. Cd, vem FE wendungen gegen das Sqluß' 
Der A ! DOREEN ! - verzeichnis der bei der Verteilung zu berüdsichtigen- 
er Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst 5 9 : Anbö der Gläubi 
seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Er- den Forderungen sowie zur Anhörung der Sy Ge 
mitilungen sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht über die Erstattung der Auslagen und die Ge- 
der Beteiligten niedergelegt. -=-8. V. N. 22/31 --= währung einer Vergütung an die Mitglieder des 
Verlin SW 11. den 16 Juli 1931 Gläubigerausschusses der Schlußtermin auf den 
Die Geschäft ! lle des A : Berlin- 7. August 1931, 10,30 Uhr, vor dem Amtögerichte 
<häftsstelle des Amtsgerichts Berlin- Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 12/15, Il. Stok>, 
99 Tempelhof. Zimmer Nr. 111/112, Hauptgang A, Quergang 9 
')9 Über das Vermögen der offenen Handels- bestimmt. 
gesellschaft in Firma Johannes Petersen, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte 
Zerlin-Weißensee, Streustraße 42, wird heute, am Abt. 83. ' 
Alme 1931, 10 Uhr, das Vergleichsverfahren zur 5003 In dem Konkursverfahren über das BVer- 
ne endung des Konkurses eröffnet, da die Shuld- mögen des Kaufmanns Samuel S< ulz in Berlin 
n zahlungsunfähig ist. Der Bücherrevisor Erich | SO 36, Alleininhabers der eingetragenen Firma 
77“
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.