Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

769 
594 
huche von der Königstadt, Band 73, Blatt Nr. 3922 | Nr. 962 A, eingetragene, nachstehend beschriebene 
(eingetragene Eigentümer am 28. April 1931, dem - Grundstück: Gemarkung Britz, Kartenblatt Nr. 14, 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: Parzelle Nr. 97/18, Grundsteuermutterrolle Nr. 1583, 
Der Kaufmann Edmund H e < t und der Kaufmann |! Gebäudesteuerrolle Nr. 133, Wirtschaftsart und 
Milo Geiger, beide in Berlin, zu gleichen An- Lage: Wohnhaus mit Hofraum und Hausgarten und 
teilen), eingetragene Grundstück: a) Vorderwohnhaus abges. Abort, Garage, Rudower Straße 78, Größe: 
mit linkem Seitenflügel, abgesondertem Klosett und 6 3a 80 qm, Gebäudesteuernuzungswert: 1830,-- 
Hof, b) Stall rechts, Gemarkung Berlin, Kartenblatt Mark. Dex Versteigerungsvermerk ist am 30. Mai 
Rr. 169, Parzelle 47, 5 a 54 qm groß, Grundsteuer- 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
mutterrolle Art. 4059, Nußungswert 10710 FF, tümer war damals der Landwirt Gustav Wanzlik 
Gebäudesteuerrolle Nr. 4059. = 87. K. 63. 31 = (Wanzli>) in Berlin-Britz eingetragen. 
Berlin € 2, den 15. Juli 1931. | . -- 21. K&. 86. 31 -- 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. Berlin-Neukölln, den 5. Juli 3977. 
4957 Am 29. Oktober 1931, 11 Uhr, an der Ge- Das Amtsgericht, Abteilung 21. 
richtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/15, 11. Sto>werk, 4959 Am 31. Oktober 1931, 11 Uhr, an der Ge- 
Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, das in Berlin, richtsstelle, Neue Friedrichstraße 11, IV. Sto>, im 
Kronprinzenstr. 30 E>e Oderstr. 26, belegene, im Durchgang zum Hauptgebäude, Zimmer Nr. 523, 
Grundbuche von Berlin-Lichtenberg (Berlin), Band 3, das in Berlin-Lichtenberg, Jungstraße 33/34 E>e 
Blatt Nr. 78 (eingetragene Eigentümer am 23. Mai Scharnweberstr. 20, belegene, im Grundbuche von 
1931, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- Berlin-Lichtenberg (Berlin), Band 8, Blatt Nr. 208 
vermerks: Der Kaufmann Aladar Deutsc< und (eingetragene Eigentümer am 8. Mai 1930, dem 
der Kaufmann Oskar Deutsc<h, beide aus Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
Budapest, je zu %), eingetragene Grundstük: 3) Kaufmann David Wolman, db) dessen Ehe- 
a) E>wohnhaus mit Hofraum, b) Pferdestall mit frau Melanie (Melanja) Wolman, geb. 
offenem Wagenschuppen, Gemarkung Lichtenberg, Bergmann, beide in Berlin-Wilmersdorf, je zur 
Kartenblatt 2, Parzelle 4442/123, Hofraum, 8 a Hälfte), eingetragene Grundstück: E>wohnhaus mit 
88 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 222, rechtem Seitenflügel und Hofraum, Gemarkung 
Nutungswert 11 800 A, Gebäudesteuerrolle Nr. 709. Lichtenberg, Kartenblatt 2, Parzellen 3588/111, 
| EE 87 K&. 70. 31 = 3589/111 und 4868/111, zusammen 8 a 65 qm groß, 
Berlin € 2, den 15. Juli 1931. Grundsteuermutterrolle Art. 927, Nußungswert 
Das Amtögericht Berlin-Mitte, Abt. 87. 16 209 H, Gebäudesteuerrolle Nr. 1186. 
4958 Am 30. Oktober 1931, 10,15 Uhr, an der Ge- | --- 86/85 b K. 80. 30 -- 
richtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70, Berlin, den 14. Juli 1931. 
das im Grundbuch von Berlin-Britz, Band 31, Blatt Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 86. 
4960 Am 8. September 1931, 10,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Charlottenburg, Amtsgerichtsplaß, 
Zimmer Nr. 251 Il, das im Grundbuch von Berlin-Schmargendorf, Band 20, Blatt Nr. 1284, ein- 
getragene, nachstehend beschriebene Grundstück: 
Grund- wGe- Wirtschafts8art Ge- 
Gemar Flurbuch steuer-  bäude- , und Lage Größe Grund- bäude- 
; fung [8 N mutter- | steuer- Anreis DrtshnstSirnke steuer- ! steuer- 
sr arten | rolle - rolle 1 Snummer 0 ; nußungs»- 
R Parzelle ; die sonstige ortsübliche reinertrag | g 
oH Nhu | Nr. Ar M sonstige orizüvsigen | | qm wert 
'" ZU üßa : 3b 4, 0.25.2000 Bd H Rig 
1|]Schmar- 926 | 2“ En A&er Kudowa- = 21 | 97 | 52 Tir. | eu 
gendorf 7758 - und Charlotten- 
- : brunner Straße 
is Der Versteigerungsvermerk ist am 9. Juli 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
mein war damals die Firma Schalhorn & Co., G.m.b.H. in Berlin SW 11, Königgräßer 
traße 72, eingetragen. 
Charlottenburg, den 15. Juli 1931. -- 14; &. 187, 31 = 
Das Amtösgericht, Abt. 14. 
4961 - Am 22. September 1931, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Amt8gerichtsplaß, Zimmer Nr. 251 II, 
Wenn Grundbuch von Berlin-Schmargendorf, Blatt Nr. 1168, eingetragene, nachstehend beschriebene
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.