Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

75. 
4852 Jn dem Konkursverfahren üb „| j i i 9 
mögen der eingetragenen jane Paul Eu B ps Ee Fen MeitSgeriih Fraun Möctenn, 
und der eingetragenen Firma Wilhelm Heubek> Berlin, den 2. Sali 1931 “ smt: 
Inh. Paul Schoeps, ist zur Prüfung der nach- Di IE eS Mfare NW- 
träglich angemeldeten Forderungen Termin auf ie Gesehene wies Mingers 
den 30. 7. 1931, 12 Uhr, vor dem Amtsgericht in = Bersn-Tempelh: 
Spandau, Morihstr. 9, Zimmer 11, anberaumt. 4857 In dem Konkursverfahren über das Ber 
Spandau, den 2. Juli 1931. =- 7. N. 4. 39. -- mögen ider Firma Adalbert Pianoforte 
aw Das Amtsgericht. | js vik 8. in b. H., Zeri Fife ee 31, 
3 Jn dem Konkursverfahren il Sure IN aies zur Prüfung nachträglich angeme! "deter For 
mögen (des ek nersastun wer M 1 D a: derungen, Aömbine ber Schsußweihnumg des Ver 
hei Dere Meulnshnier Mun BATH Fern NHR de EREN 
fung nachträglich angemeldeter Forderungen Ab- Fepis Zus Minh Der Glaubper ont die Br 
nahme der Schlußrechnung, Genehmigung des währung Gur Bekipiän m Die. Mitgsieder 2: 
tr ichnif I Mehran dr Bihabier * Oe 13 120 Wr rt Deut Wanger 
über die Erstattung der Au agen. "enge 22. Juli 1931, 11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht 
währung einer Vergütung an den Konkursverwalter | merselbft, Möterstr. 428-430, Zimmer 181 
und Gläubigerausschuß Schlußteumin auf den ' besinnt, 40.5 SR 
15. Juli 1931, 11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht | Bersit SW : Mötternstr. 128-180, 
hierselbst, Mökernstraße 128-1309, bestimmt. den 5. Zul R ; 
I 8N. 9/31 -- Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts 
Berlin SW 11, den 25. Juni 1931. Berlin-Tempelhof. 
Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts 4858 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
Berlin-Tempelhof. naden Dee Mn: n D= zm Ki EEE 
1854. Zu Dom, Komfuräverfahren über > - Tempelhof, Do enzollernkorso 9, ist zur Abnahme 
mögen Zu Frau Flova Ei n s gg 5-4 4.“ Schlitsrecht anm: des Verwälters und 8 
Tempelhof, Berliner Str. 85, ist zur Priüfung nach- | nehmigung RE Sihtso erzeiihn "ies der Schüüchieunmn 
träglich angemeldeter Forderungen, Abna' ZB BRE SDICH SEITER LESEEEN x, vor dem Amts- 
Schlußverzeichnisses sowie zur Anhövung der seum den 2. Juli 1931 EEE 
Gläubiger über die Gewährung einer Vergütung an Mi 2. Zu G hä töstell 
die Mitglieder des Gläubigerausschusses der Schluß- des Amt G N N ae | 
M eis zan 8 Fd I 4020 Uhr, vor Dettäskggg Au misgerichts Berlin-Tempelhof. 
Amtögericht hierselbst, Mö Feraitr. 198.430, 4859 In dem Konkursverfahren über das Ver- 
„Zimmer 181, bestimmt. “RN. 4.31. ! mögen der Kauffrau Clara Pant h u r , Inhaberin 
Berlin SW 11, den 2. Juli 1931. der Firms Father, Bertin 558; Epe 
Die Geschä I Amtes e 77, ist infolge eines von dex Gemeinschuldner! 
GFrSselte Des kemfegerichtn gemachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche 
u gi bi | Vergleichstermin auf den 23. Juli 1931, 12,30 Uhr, 
4855 Jn idem Konkursverfahren über das Ver- , vor dem Amts icht hi Mö> x. 128/130 
mögen des Kaufmanns Hermann Behrens zu Zimm 181, aim Hier; viene: 12518 
ae NS R nn Gen R Ee En es 0 Der Beresleichänorfihi) 
nachträglich angemeldeter Forderungen Anh an Geschäfts telle des SiaumgeronGimeises sinn ih 
der Schlußrechnung des Verwalters, Genehmigung der Beteili Se eber u nögerige, M4 Sim 
des Schlußverzeichnisses sowie zur Anhörung der Berlin 03 41, den 9. Jui 
Gläubiger über die Gewährung einer Vergütung Die Geschäftsstelle h 
vnr.de Mieder Siebnen Schluß- des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof. 
| in 28. „jul 17 4 0: ? € . ö. T 
ber Meizertint Hinfelbst, u 30 ID fen Konkuräverfahren über das Dr 
Zimmer 181, bestimmt. --8N.44.29--- DMG des Kaufmanns Walter Klamann, Berlin 
Berlin SW 11, den 2. Juli 1931 - 24. W 61, Kaßzbachstr. 12, ist zur Prüfung nachträglich 
M : Dem 2: aMls 4.5 angemeldeter Forderung, zur Abnahme der Schluß: 
ie Geschäftsstelle des Amtsgerichts rechnung des Verwalters, Genehmigung des Schluß 
Berlin-Tempelhof. verzeichnisses sowie zur Anhörung der Gläubiger übe! 
4856 In idem Konkursverfahren über das Vor- die Gewährung einer Vergütung an die Mitgliede! 
mögen "des Kaufmanns Willy Sieg, Inhabers der des Gläubigerausschusses der Schlußtermin auf de" 
hanidelsgevichtlih micht eingetragenen Firma 29. Juli 1931, 10,45 Uhr, vor dem Amtsgerich' 
Mechanische Werkstätten, Berlin, Boppstx. 1, ist zur | hierselbst, Mödernstr. 128/130, Zimmer 181, be 
Prüfung nachträglich angemeldeter Forderungen, | stimmt. --8.N. 66.28 
Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, Berlin SW 11, den 8. Juli 1931. 
Genehmigung des Schlußverzeichnisses sowie zur Die Geschäftsstelle 
Kuhberg Her Wini H Gewährung einer des Amtsgerichts Berlin-Tempelhof. 
Ü n die Mitglieder des äubiger- 4861 Das Vergleichsve z ahren über das Vermöge" 
ausschusses Schlußtevmin auf den 22. Juli 1931, | des Kaufmanns EN 3 ahn in Berlin O 27
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.