Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

745 
4786 Am 27. Oktober 1931, 10,30 Uhr, an der Gerichtsstelle, Wagnerplaß 1, Zimmer Nr. 39 1], 
das im Grundbuch von Berlin-Friedrichsfelde, Band 84, Blatt Nr. 2625, eingetragene, nachstehend 
beschriebene Grundstück: 
Zlurbuch Gurt) Ge- Wirlscholfänrt erg Ge- 
: Urdu steuer- | bäude- und Lage „ rund- | bäude- 
:. ung. (apt gage 1 al | 1 R Größe fier | steuer 
Ds artenbl. , Ü olle 'M 1 wes ' rei nußungs- 
Parzelle 1 Loe r Unge orts reinertrag 9 
N | (Flur) | Nr. Nr. Nr. die jose onSübnge ha | 2 | qm wert 
R 38 22 itari On. mm Ü DT mmuaner mii Shantel 
1 Berlin-t 6832 | 2625 | 1955 Hofraum an der = | 30 | 16 | - 18 300 
Fried- ! 158 Eginhardtstr. 8/11, | Friedens- 
rich3- | E&e Prinz-Fried- | | iht 
felde rich-Wilhelm- bekannt 
. . | Promenade 2 und3, ; , 
Der Versteigerungsvermerk ist am 10. Juni 1931 in das Grundbuch eingetragen. Als Eigen- 
tümer war damals der Trainer Wilhelm Thiede in Berlin-Karlshorst, Am Blokdamm 2, eingetragen, 
Berlin-Lichtenberg, den 9. Juli 1931. -- 2, K. 92. 31 =- 
Das Amtögericht, Abt. 2. 
4787 Am 9. September 1931, 10 Uhr, an der Ge- ' besizer Carl Dirk in Berlin-Heiligensee), Ge- 
richtsstelle, Berlin-Schöneberg, Grunewaldstr. 66/67, | markung Heiligensee, Kartenblatt 1, Parzelle 
Zimmer Nr. 74, das im Grundbuche von Berlin- Nr. 721/8, Grundsteuermutterrolle Art. 2025, 
Schöneberg, Band 83, Blatt 2779 (eingetragene Aderland im Laakenfelde 16 a, 44 a 81 qm groß, 
Eigentümerin am 16. März 1931, dem Tage der Grundsteuerreinertrag: 0,95 Taler. 
Eintragung des Versteigerungsvermerks: Witwe -- 6. K. 123. 31 -- 
Käthe Baexr, geb. Goldschmidt, in Berlin), ein- Berlin N 20, den 30. Juni 1931. 
getragene Grundstü>: Traunsteiner Str. 4 E>e Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. 
Barbarossastr. 16, Gemarkung Schöneberg, Karten- 4790 Am 29. September 1931, 11 Uhr, an der Ge- 
blatt 11, Parzellen 130, 131, 132, 11,41 a groß, richtsstelle, Berlin N 20, Brunnenplaß, Zimmer 
Grundsteuermutterrolle Art. 2379, Nußungswert 871, das im Grundbuch von Berlin-Wedding, 
26 000 H, Gebäudesteuerrolle 2219, E>wohnhaus Band 119, Blatt 2759, eingetragene Grundstück 
mit Seitenflügel und Hofraum. -- 10. K. 32. 31 =- Nazarethkirhstr. 52 (eingetragener Eigentümer am 
Berlin-Schöneberg, den 1. Juli 1931. 16. Juni 1931, dem Tage der Eintragung des Ver- 
Amtsögericht, Abt. 10. steigerung8vermerks: Fabrikbesiger Feliz Müller 
4788 Am 21. September 1931, 10 Uhr, an der Ge- in Leipzig), Kartenblatt 22, Parzelle Nr. 1853/105 
richtsstelle, Berlin-Schöneberg, Grunewaldstr. 66/67, etc., Grundsteuermutterrolle Art. 4994, Gebäude- 
Zimmer 74, das im Grundbuche von Berlin- steuerrolle Nr. 4994, Vorderwohnhaus mit Seiten- 
Schöneberg, Band 91, Blatt 3021, eingetragene flügel links, Quergebäude und Hof, 5 a 05 qm groß, 
Grundstüd Schwäbische Str. 20 (eingetragene Eigen - Nußungswert: 10 600.-- A. --- 6. K. 129. 31 -- 
tümerin der einen Grundstü>shälfte am 9. März Berlin N 20, den 30. Juni 1931. 
1931, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- Amtsgericht Berlin-Wedding, Abt. 6. 
vermerfs: Frau Stira Rudnik, geb. Kazin, in 4791 Am 14. Oktober 1931, 11 Uhr, an der Ge- 
Verlin-Friedenau, eingetragene Eigentümerin der vichtsstelle, Neue Friedrichstr. 11, IV. Sto>, im 
andern Grundstüshälfte am 19. Mai 1931, dem Durchgang zum Hauptgebäude, Zimmer Nr. 523, 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks das in Berlin, Altonaer Str. 4, belegene, im Grund- 
auf dieser Grundstückshälfte: Frau Rachel Bor, buche vom Brandenburger Torbezirk, Band 1, Blatt 
ged. Edelman, in Manchester), Gemarkung Schöne< Nr. 16 (eingetragener Eigentümer am 7. April 1931, 
Go Kartenblatt 17, Parzellen 18, 19, 8,72 a groß, dem Tage der Eintragung des Versteigerungsver- 
10 mdsteuermutterrolle Art. 2621, Nußungswert merks: Kaufmann Sulliman Shakaroff aus 
0 I, Gebäudesteuerrolle Nr. 3040, Wohnhaus Samarkand in Bouchara mit ständigem Aufenthalt 
mit 2 Seitenflügeln und Hofraum. in London), eingetragene Grundstü>: Vorderwohn- 
Berlin-Schöneberg, den 4. Juli 1931. haus mit rechtem und linkem Seitenflügel und 
„ Amtsgericht, Abt. 10. -- 10. K. 165. 30 -- Doppelquerwohngebäude sowie Hofraum, Vor- und 
4789 Am 29. September 1931, 10,30 Uhr, an der Hausgarten, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 10, 
Gerichtsstelle, Berlin N20, Brunnenplaß, Zimmer Parzelle 1474/30, 17 a 24 qm groß, Grundsteuer- 
87 IN, das im Grundbuch von Heiligensee, Band 67, mutterrolle Art. 19, Nußungswert 32 700 A, Ge- 
Blatt 2022, eingetragene Grundstück (eingetragener bäudesteuerrolle Nr. 19. -- 86. K. 60. 31 -- 
Cigentümer am 19. Juni 1931, dem Tage der Ein- Berlin, den 6. Juli 1931. 
tragung des Versteigerungsvermerks: Sägewerks- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 86.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.