Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

79 
31. Juli 1931, 10,45 Uhr, auch über Anhörung | stern“ Leopold H. Polke, Berlin SO 16, Köpenicker 
wegen evtl. Einstellung mangels Masse. Prüfungs- Straße 30a =- Fabrikation und Vertrieb von Gas- 
termin am 11. September 1931, 11,30 Uhr, im j glühkörpern --, ist am 4. Juli 1931, 10 Uhr, von 
Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstr. 13/14, I. Sto>, dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren 
Zimmer 102/104, Hauptgang A, am Quergang 9. eröffnet. == 152. N. 239. 31 -- Verwalter: Kauf- 
Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 29. Juli 1931. mann Otto Schmidt , Berlin, Melanchthonstr. 15. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 
Abteilung 84. 95. 7. 1931. Erste Gläubigerversammlung 3. 8. 1931, 
4673 Über das Vermögen der Firma M. Wigdor 10 Uhr. Prüfungstermin am 2. 9. 1931, 10,30 Uhr, 
in Berlin SW 19, Kommandantenstr. 85/86, offene im Gerichtsgebaude, Neue Friedrichstr. 13/14, 
Handelsgesellschaft, Schixmfabrik und Filialen, ist IIL. Sto, Zimmer 147, Hauptgang A, zwischen 
am 30. Juni 1931, 16 Uhr, von dem Amtsgericht Quergang 6 und 7. Offener Arrest mit Anzeigefrist 
Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. =- bis 1. 8. 1931. Weitere Tagesordnung der ersten 
152. N. 242. 31 =- Verwalter: Kaufmann Dr. Fris Gläubigerversammlung: Beschlußfassung über die 
Maas in Berlin C 2, Bischofstr. 27/28. Frist zur Zahlung eines Kostenvorschusses von Mk. 8000, 
Anmeldung der Konkursforderungen bis 30. Juli zur Durchführung des Verfahrens oder aber Ein- 
1931. Erste Gläubigerversammlung: 31. Juli 1931, stellung des Verfahrens mangels Masse. 
11 Uhr. Prüfungstermin am 16. September 1931, Berlin, den 7. Juli 1951. «Gn 
10,30 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrich- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
straße 13/14, IN. Sto>, Zimmer 147, Hauptgang A, Abt. 152. 
zwischen Quergang 6 und 7. Offener Arrest mit 4677 Über das Vermögen des Kaufmanns Simon 
Angeigefrist bis 30. Juli 1931. Lewkowit, Jnhabers der Firma Simon Lewko- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, wiß, Schuhwarenhandlung, Berlin € 2, Neue Fried- 
Abt. 152. richstr. 38/40, ist am 1. Juli 1931, 10 Uhr, das 
4674 Über das Vermögen des Tischlermeisters Franz BVergleichsverfahren zur Abwendung des Konkurses 
Anders in Berlin O 34, Königsberger Str. 29, eröffnet worden. -- 153. V. N. 37. 31 --- Der Kauf- 
ist am 1. Juli 1931, 10,30 Uhr, das Vergleichsver- mann Ostar Gans, Charlottenburg 4, Pestalozz1- 
fahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet straße 10, ist zur Vertrauensperson ernannt. Termin 
worden. -- 152. V. N. 31. 31 -- Der Kaufmann zur Verhandlung über den Vergleichsvorschlag ist auf 
Otto Ge bl ex, Berlin W30, BayerischerPlat.13/14, den 1. August 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht 
ist zur Vertrauensperson ernannt. Termin zur Ver- Berlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 11. Sto, 
handlung über den Vergleichsvorschlag ist auf den Zimmer Nr. 170/172, Quergang 7, anberaumt. Der 
24. Juli 1931, 11 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin- Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen 
Mitte, Neue Friedrichstr. 13/14, 11. Sto, Zummer Anlagen und das Exgebnis der weiteren Ermitte- 
Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7, lungen sind auf der Geschäftsstelle zux Einsicht der 
anbevaumt. Der Antrag auf Eröffnung des Ver- Beteiligten niedergelegt. 
sahrens nebst seinen Anlagen =- und das Ergebnis Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
der weiteren Ermittlungen sind auf der Geschäftsstelle Abt. 153. 
zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. 4678 Über das Vermögen des Kaufmanns Julius 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, Jarobki, Jnhabers der Firma Julius Jarotfi, 
- Abt. 152. Werkstätten für Innenausbau- und Wohnungs-Ein- 
4675 Über das Vermögen der offenen Handels- richtungen, Berlin SO 36, Oranienstr. 185, ist am 
gesellschaft Prosfauer und Pauson in 2. Juli 1931, 13 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin- 
Berlin, Schwedter Str. 251, Korbwaren en gros, ist Mitte das Konkursverfahren eröffnet. =- 153. N 
am 3. 7. 1931, 13 Uhr, das Vergleichöverfahren zur 149. 31 -- Verwalter: Kaufmann E. Noeßel, 
Abwendung des Konkurses eröffnet worden. =- 152. Berlin NW 87, Siegmundshof 6. Frist zur An- 
V.N. 35. 31 --- Der Kaufmann B auda < , Berlin- meldung ider Konkursforderungen bis 30. Juli 1931. 
Oberschöneweide, Hehmholtpstr. 18, ist zur Ver- Erste Gläubigerversammlung am 31. Juli 1931, 
trauensperson ernannt. Texmin zur Verhandlung 11,15 Uhr, und zur Beschlußfassung über die Er- 
über den Vergleichsvorschlag ist auf den 27. Juli bringung eines Vorschusses zwecks Vermeidung der 
1931, 11 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Einstellung des Verfahrens mangels Masse. Prü- 
Neue Friedrichstr. 13/14, HI. Sto, Zimmer Nr. 147, fungstermin am 11. September 1931, 11 Uhr, im 
Hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7, an- Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstr. 13/14, 111. Stock, 
raumt. Der Antrag auf Eröffnung des Verfahrens Zimmer 170/172, Quergang 7. Offener Arrest mit 
obst seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Anzeigefrist bis 30. Juli 1931. 
Ermittelungen sind auf der Geschäftsstelle zur Ein- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
|icht der Beteiligten niedergelegt. Abt. 153. 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 4679 Über das Vermögen des Kaufmanns Julius 
16 Abt. 152. . Baruch, alleinigen Inhabers der Firma August! 
3.70 Über das Vermögen des Kaufmanns Feliz Sänger, Polster- und Ledermöbelfabrik, Berlin O 27, 
Z olte , Inhabers der Fa. „Nordstern“ Gesellichaft Kleine Maxkusstr. 7, ist am 30. Juni 1931, 14,30 
. u. F. Polke, vorm. Gasglühlicht-Werke „Nord- Uhr, das Vevrgleichsverfahren zur Abwendung des
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.