Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1931 (Public Domain)

695 
getragene- Eigentümer am 46. April 1931, dem | 4054 Am 17, September 1931, 10 Uhr, an der Ge- 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: richtsstelle, Amtsgericht Berlin-Weißensee, Park- 
Kaufmann Mar Gildener und Kaufmann straße 71, Zimmer 33 I], das im Grundbuche von 
Emanuel Rudy, beide in Lemberg, zu gleihen Berlin-Heinersdorf, Band 6, Blatt Nr. 182 (ein- 
Anteilen), eingetragene Grundstück: Vorderwohnhaus | getragener Eigentümer am 28. Mai 1931, dem Tage 
mit rechtem und linkem Seitenflügel und Hof, Ge- der Eintragung des Versteigerungsvermerks: die 
markung Berlin, in der Grundsteuermutterrolle | Industriebau Held & Franke Actiengesellschaft 
nicht vermerkt, Nutßungswert 9270 A, Gebäude- in Berlin), eingetragene Grundstü: Berlin- 
steuerrolle Nr. 2937. -- 87. K. 32. 31 -- Heinersdorf, Berliner Straße 43/48, bebauter Hof: 
Berlin, den 8. Juni 1931. raum mit Hausgarten, Gemarkung Berlin-Heiners- 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. di. Nea 2, Warzeile Nr: 120084; 0,38 a 
4052 Am 14. September 1931, 11 Uhr, an der 93208, Prundsieuermutlerro es ./<, DEINUDETUCE 
Gerichtsstelle, EP mer 1 DL Stof, "olle 111, Nutzungswert 1030 2 H. 5 
Quergang 9, Zimmer Nr. 119/120, das in Berlin, Berlin-Wei den 6. 3 ZA: 23. 31 =- 
Waldstraße 6, belegene, im Grundbuche von Moabit, erlin-Weißensee, den 6. Juni ' 
Band 77, Blatt Nr. 3290 (eingetragene Eigen- Das Amtsgericht, Abt. 6. 
tümerin am 5. Juni 1931, dem Tage der Ein- 4055 Am 18. September 1931, 10 Uhr, an der 
tragung des Versteigerungsvermerks: „Eveline“ Gerichtsstelle, Neue Friedrichstr. 13/14, U1. Sto, 
Grundstü>sgesells<aft mit be-? Quergang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, 
schränkter Haftung 'in Charlotten- Muskauer Straße 37, belegene, im Grundbuche von 
bu rg), eingetragene GrundstüF: Vorderwohnhaus der Luisenstadt, Band 56, Blatt Nr. 2741 (ein- 
mit rechtem Seitenflügel, Quergebäude und zwei getragener Eigentümer am 16. Mai 1931, dem Tage 
Höfen, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 15, Par- der Eintragung des Versteigerungsvermerks: Kauf- 
zelle 1170/94, 9 a 76 qm groß, Grundsteuermutter- mann Wilhelm Kerzel in Berlin), eingetragene 
rolle Art. 1839, Nutungswert 13 730 XK, Gebäude- - Grundstück: Vorderwohnhaus mit je einem kleinen 
steuerrolle Nr. 1839. --- 87. K. 88.31 ---- Hofkeller rechts und- links, Abortgebäude rechts, 
Berlin € 2, den 11. Juni 1931. Sossen mit Rou Kraftvanengebunde Soe 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. raftwagengebäude für Kleinwagen links, Krast- 
? M bäude in der Mitte, Kraftwagengebäude 
4053 Am 17. September 1931, 9,30 Uhr, an der Ig ie f : 
Ger ühtösiille. Mert Tirihfie. 1915, 21. Stel 0 Du und Wohngebäude rechts." Ge. 
werk, Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, folgende | markung Berlin, Kartenblatt 47, Parzellen 525/212, 
Grundstücke: (eingetragene Eigentümer am- 29. Mai : 468/212, 18 a 51 qm groß, Grundsteuermutterrolle 
1931, dem Tage der Eintragung der Versteigerungs- , AU 44:5, Nuavingiert 26 GIO A Gebeine: 
vermerke: Kaufmann Carl Diehn in Berlin und - WE M den 5 I : 1931. Geni 
die verw. Kaufmann Toni Weißmann, geb. Srtait den: DUR lin-Mi bt. 85 
Goldschmidt, in Berlin-Grunewald je zur Hälfte) Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 83. 
1. Marfkgräfenstraße 32, Grundbuch von der 4056 Am 22. September 1931, 10 Uhr, an der 
Friedrichstadt, Band 2, Blatt Nr. 96, bestehend aus Gerichtsstelle, Neue Friedrichstraße 13/14, I]. Stol, 
Vordergeschäftshaus mit rechtem. Seitenflügel, Quergang 9, Zimmer Nr. 113/115, das in Berlin, 
Quergebäude und unterkellertem, teilweise mit Glas S<wedter Straße 8, belegene, im Grundbuche vom 
überdachtem Hof, Gemarkung Berlin, Karten- Schönhausertorbezirk, Band 68, Blatt Nr. 2024 
blatt 42, Parzelle 1435/117, 7 a 69 qm groß, (eingetragene Eigentümerin am 22. Mai 1931, dem 
Grundsteuermutterrolle Art. 24 672, Nußungswert Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
86 100 H, Gebäudesteuerrolle Nr. 1240, Offene Handelsgesells<haft in Firma Lamm & 
2. Kronenstraße 44, Grundbuch von der Friedrich- B 9 hm zu Berlin), eingetragene Grundstüd: 
stadt, Band 15, Blatt Nr. 1058, bestehend aus Vor- a) Vorderwohngebäude mit Anbau links, Hof und 
dergeschäftshaus mit linkem Seitenflügel, Quex- Garten, h) Werkstattgebäude links, Gemarkung Bex- 
gebäude und zwei unterkellerten Höfen, Gemarkung lin, Kartenblatt 105, Parzelle 14, 4 a 72 qm groß, 
Berlin, Kartenblatt 42, Parzelle 1598/117, 4 a | Grundsteuermutterrolle Art. 2720, Nutungswert 
49 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 24 917, | 4880 4, Gebäudesteuerrolle Nr. 2720. 
Nußungswert 34 680 4, Gebäudesteuerrolle Berlin, den 6. Juni 1931. -- 85. K. 86. 31 = 
Nr. 960, Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 85. 
3. Kronenstraße 45, Grundbuch von der Friedrich- 4057 Am 24. September 1931, 9,30 Uhr, an der 
stadt, Band 15, Blatt Nr. 1059, bestehend aus Gerichtsstelle, Neue Friedrichstraße 13/15, 11. Sto>- 
Vordere>geschäftshaus mit unterkellertem, teilweise werk, Zimmer Nr. 119/120, Quergang 9, das in 
mit Glas überdachtem Hof, Gemarkung Berlin, Berlin, Köpeni>er Straße 127, belegene, im Grund- 
Kartenblatt 42, Parzellen 1195/117, 1196/117, zus. buche von der Luisenstadt, Band 59, Blatt Nr. 2909 
6 a 21 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 24 049, (eingetragener Eigentümer am 27. Mai 1931, dem 
Nußungswert 73600 +, Gebäudesteuerrolle Tage der Eintragung "des Versteigerungsvermerks: 
Nr. 961. -=- 37. K. 81. 31 --- Fabrikbesizer Leo Borinski zu Charlottenburg), 
Berlin, den 9. Juni 1931. eingetragene Grundstück: Vordergeschäftshaus mit 
Das Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 87. rechtem Seitenflügel, erstem Doppelquergebäude,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.